Frau von Mann auf Gehweg vorm Krankenhaus angezündet

TOP

Arbeiter von Presse eines Müllfahrzeugs getötet

TOP

Das passiert mit deinem Körper, wenn du keinen Sex mehr hast

NEU

So heftig knallt es zwischen Fußall-Fans von Kiew und Besiktas 

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
2.015

Palästinenser kündigen Nahost-Friedensprozess auf

New York - Die Palästinenser wollen sich nicht mehr an den 1993 vereinbarten Nahost-Friedensprozess von Oslo halten.
Mahmud Abbas (80) fühlt sich nicht länger an seine Vereinbarungen mit Israel gebunden.
Mahmud Abbas (80) fühlt sich nicht länger an seine Vereinbarungen mit Israel gebunden.

Palästinenserpräsident Mahmud Abbas hat das historische Friedensabkommen von Oslo mit Israel offiziell gekündigt.

Solange Israel die Einigung von 1993 ständig verletze, wollten die Palästinenser nicht die einzigen sein, die sich an das Abkommen hielten, sagte Abbas am Mittwoch in der UN-Vollversammlung in New York.

Der Schritt könnte weitreichende Folgen haben und ein schwerer Rückschlag für den ohnehin kaum existenten Friedensprozess sein. Allerdings gilt das Osloer Abkommen, das den Palästinensern einen eigenen Staat und Israel Frieden bringen sollte, schon lange als gescheitert.

"Wir erklären, dass solange Israel nicht die mit uns getroffenen Vereinbarungen umsetzt und solange Israel sich weigert, die Besiedlung der besetzten Gebiete zu stoppen und palästinensische Gefangene freizulassen, dass sie uns keine Wahl lassen, als darauf zu bestehen, dass wir nicht die einzigen sind, die sich an das Abkommen halten, welches Israel ständig verletzt", sagte Abbas. "Wir erklären deshalb, dass wir uns nicht weiter an das Abkommen gebunden fühlen."

Unter Vermittlung von Amerikanern und Russen hatten sich die palästinensische PLO und Israel 1993 in Oslo zum ersten Mal gegenseitig praktisch anerkannt. Beide vereinbarten, dass die Palästinenser innerhalb von fünf Jahren einen eigenen Staat bekommen und dafür auf Angriffe auf Israel verzichten würden.

Der Vertrag sah auch den Aufbau einer Autonomieverwaltung im Gazastreifen und im Westjordanland vor - deren Präsident Abbas ist. Die israelische Armee hatte die Kontrolle über die besetzten Gebiete nach und nach zum Teil an die Palästinenser abgetreten. Allerdings gab es fortwährend Angriffe von palästinensischer Seite und illegale israelische Siedlungen in den besetzten Gebieten.

Abweichend vom Redemanuskript sagte Abbas: "Unsere Geduld ist am Ende." Israel halte sich weder an politische noch an wirtschaftliche Abkommen. Er sprach am dritten Tag der Vollversammlung - und einen Tag vor dem israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu.

Unklar war aber noch, ob Abbas wirklich alle Teile des Abkommens tilgen möchte. Das würde das Ende der Selbstverwaltung bedeuten. Tatsächlich forderte Abbas, dass Israel "wieder seine Verantwortung als Besatzungsmacht übernehmen" müsse.

Der Osloer Friedensprozess

Die Osloer Verträge galten als Meilenstein im Nahost-Friedensprozess. Am 13. September 1993 unterzeichneten Israel und die Palästinensische Befreiungsorganisation PLO in Washington eine Prinzipienerklärung.

Es wurde vereinbart, eine palästinensische Selbstverwaltung zu bilden, die in Wirtschafts- und Sicherheitsfragen mit Israel kooperiert. Die PLO verpflichtete sich im Gegenzug, aus ihrer Charta alle Passagen zu streichen, die die Vernichtung Israels als Ziel enthielten. Beide Seiten erkannten sich damit erstmals offiziell an.

Das Fundament war zuvor in geheimen Treffen in Oslo gelegt worden. Wegen des Konzepts "Land gegen Frieden" wurden Israels Ministerpräsident Izchak Rabin, Außenminister Schimon Peres und PLO-Chef Jassir Arafat 1994 mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.

Im September 1995 einigten sich Rabin und Arafat auf ein erweitertes Autonomieabkommen für das Westjordanland ("Oslo II"). Der erwartete Durchbruch zu einer Friedensregelung durch den "Oslo-Prozess" blieb jedoch aus.

Foto: dpa/Andrew Gombert

Diese Frau hat offiziell den schönsten Po Brasiliens

NEU

Schock in Florida! Deutsches Model badet unbemerkt mit Hai

NEU

Bei KFC gibt es jetzt die Kerze mit Chickenduft

NEU

Neuer Megatrend: Frauen lassen sich Botox in die Füße spritzen

NEU

Ohne Begleitperson: 17-Jähriger rast gegen Baum und stirbt

NEU

Sie wog nur noch 30 Kilo! So ungewöhnlich besiegte Sophie die Magersucht

1.537

Kurz nach Scheidung von Cathy: Richard Lugner hat 'ne Neue

4.150

Angeklagt! Mutmaßlicher Mörder von Julia R. muss vor Gericht

398

Ex fuhr aus Rache beide Kinder tot! So tapfer kämpft sich die Mutter durchs Leben

7.536

Was eine Frau über ihren Mitbewohner herausfand, ist einfach widerlich

11.881

Vural Öger: "Höhle der Löwen"-Star meldet Privatinsolvenz an 

2.864

Jetzt startet auch Soundcloud Abo-Dienst in Deutschland 

533

Trump entlässt Mitarbeiter wegen Verbreitung von irren Clinton-Gerüchten 

1.914

Zschäpe will Fragen zum Fall Peggy beantworten 

3.144

Fünf Fehler, die Heizen richtig teuer machen

7.130

Das steckt hinter Lewandowskis "Lutschfinger-Torjubel"

1.387

Eisscheibe fällt von Brummi und durchbricht Auto-Frontscheibe

5.361

Mindestens 90 Tote bei Erdbeben in Indonesien 

456

Tennisprofi Djokovic und Trainer Becker trennen sich

1.772

Vier Premieren in einer Nacht! Olaf Schubert im Liebesrausch

2.716

Von Leipzig direkt nach New York!

4.040

Liebe nach Vertrag! Deshalb machte Ennesto wirklich Schluss

7.620

Fliegerbombe in Nordhausen endlich entschärft

645

Ein Glück! Joko und Klaas verlassen Show doch nicht

3.713

Ralf Rangnick gesteht ein: RB-Elfmeter war eine Schwalbe 

1.675

Jahrbuch-Fakten aus NRW: Alkoholismus, Hochzeiten, Krebs... 

276

Frau hält 48 Katzen in 28-Quadratmeter-Wohnung

4.800

Emotionales TV-Geständnis: lady Gaga ist krank

10.380

Unfassbar! Frau verpasst ihrem Hund Zungenpiercing

1.937

Pietro Lombardi drückte sich vor Trennungsshow

7.463

Mann ergaunert 14.000 Euro mit angeblich krebskranker Tochter

2.437

Falscher Polizist prügelt auf Radlerin ein

4.251

Er möchte Cathy Lugner den Krokodilen zum Fraß vorwerfen

4.832

Roland dankt via Facebook für Bundesverdienstkreuz

1.378

Wegen Glätte! Auf dieser Straße krachen Dutzende Autos zusammen

4.117

Polizist öffnet nackt die Tür und verliert seinen Job

7.053

Betrug bei Organ-Transplantationen in Jena und Leipzig

4.386

Unfassbar! Einbrecher zerstören hunderte Geschenke für arme Kinder

5.589

Räuber geht bei Überfall ohnmächtig zu Boden

3.376

Schwiegertochter gesucht: Jetzt rastet auch Ingos Mutter aus

15.847

Kundin findet Feder in Chicken-Nugget und wird dafür gehasst

6.475

Unter heftigem Applaus der CDU: Merkel will Burka-Verbot

6.097

Tourist stirbt durch Blitzeinschlag im Zelt in Australien

2.412