Schreckliches Unglück beim Laubsammeln: Mann stirbt

Konstanz - Bei einem Arbeitsunfall beim Laubsammeln in Steißlingen (Kreis Konstanz) ist ein 52 Jahre alter Mann ums Leben gekommen.

Der Mann konnte sich nicht mehr retten, als der Deckel schloss. (Symbolbild)
Der Mann konnte sich nicht mehr retten, als der Deckel schloss. (Symbolbild)  © DPA

Er wurde am Donnerstag vom Deckel seines Laubsammler-Anhängers eingeklemmt, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Er hatte den Angaben zufolge den Deckel geöffnet, um das Gerät zu reinigen. Wieso der Deckel plötzlich schloss, blieb zunächst unklar. Der Mann war nicht mehr in der Lage, sich zu retten.

Er hatte zuvor mit den Anhänger auf einer Wiese Laub aufgesammelt. Passanten wurden auf das Unglück aufmerksam, die Feuerwehr befreite den Mann. Der 52-Jährige starb noch am Unglücksort.

Ein Sachverständiger soll nun die Technik des Laubsammler-Anhängers untersuchen.

Das Opfer starb noch am Unglücksort. (Symbolbild)
Das Opfer starb noch am Unglücksort. (Symbolbild)  © DPA

Titelfoto: DPA

Mehr zum Thema Unglück:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0