Indie-Folk, 2hand-Klamotten oder Kunst? Der Sonntag in Frankfurt und Rhein-Main

Was reizt Euch mehr: Ein Indie-Folk-Konzert im Hafen2 in Offenbach, ein 2hand-Markt für Klamotten in Frankfurt oder eine Whisky-Messe? Das sind die Top-Events am Sonntag im Rhein-Main-Gebiet.

Indie-Folk-Konzert mit "Mega Bog" und "Platon Karataev"

Offenbach am Main - Im Hafen2 in Offenbach steht am Sonntag ab 16 Uhr Indie-Folk auf dem Programm. Die ungarische Band "Platon Karataev" und die Gruppe "Mega Bog" um die Songwriterin Erin Elizabeth Birgy spielen auf.

Kunst und Künstler erleben: Tage der offenen Ateliers

Frankfurt am Main - Am heutigen Sonntag habt Ihr die letzte Gelegenheit, die "Tage der offenen Ateliers" im Atelierfrankfurt im Osthafen zu besuchen. Von 14 bis 19 Uhr könnte Ihr einen Blick in rund 140 Ateliers werfen und die Arbeitswelt von über 200 Künstlern, Kreativen und Kulturschaffenden kennenlernen.

© 123RF/undrey

2nd Hand Markt: Kleidung, Accessoires und Schuhe

Frankfurt am Main - Am heutigen Totensonntag könnt Ihr im Frankfurter Ostend einen "2nd Hand Markt" besuchen. Von 11 bis 16 Uhr werden im "Oständ Store" Kleidung, Accessoires und Schuhe verkauft.

© dpa/Monika Skolimowska

Außerdem: Whisky-Messe oder Spiele-Fest

Frankfurt am Main/Darmstadt - Zwei weitere Top-Events am Sonntag sind die Messe "InterWhisky" im Gesellschaftshaus des Frankfurter Palmengartens und das Fest für Brettspiel-Fans "Darmstadt Spielt" im Darmstädter Wissenschafts- und Kongresszentrum Darmstadtium.

© Marius Becker/dpa

Titelfoto: Screenshot/YouTube/Mega Bog - For the Old World

Mehr zum Thema Frankfurt Kultur & Leute:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0