Zweitliga-Hammer! HSV feuert Trainer Titz Top Sie sieht aus wie Angelina Jolie! Diese Schönheit soll Brad Pitts neue Flamme sein Top Höhle der Löwen bei Vox: Diese Produkte sind am beliebtesten Top "Waren uns sehr nah": Sky du Mont trauert um seine Mutter Neu Warum Du Dich gerade jetzt vor dem Ernstfall schützen solltest 14.270 Anzeige
7.619

Verlieren wegen dieses Autos Sachsen ihren Job?

Volkswagen will Jobs sichern, indem mehr Autos in Zwickau gebaut werden

Für die Produktion von Elektrofahrzeugen werden weniger Arbeiter gebraucht, dennoch soll die Umstellung in Zwickau keine Jobs kosten.

Von Bernd Rippert

Zwickau - Strom-Schlag in Zwickau: Wenn ab 2019 die ersten Elektromobile der I.D.-Reihe im VW-Werk vom Band rollen, geraten Arbeitsplätze in Gefahr. Denn die Stromer haben weniger Teile, sind leichter - und von weniger Mitarbeitern zu montieren.

8300 Mitarbeiter hat VW in Zwickau. Die sind auch beim Bau von E-Mobilen nicht in Gefahr.
8300 Mitarbeiter hat VW in Zwickau. Die sind auch beim Bau von E-Mobilen nicht in Gefahr.

Doch das Werk hat zusammen mit dem Betriebsrat Vorsorge getroffen, dass keiner der derzeit rund 8 300 VW-Mitarbeiter um seinen Job bangen muss. Der Kunstgriff: VW in Mosel baut einfach mehr Autos als bisher.

Bis 2019 rollen im Werk täglich 1 400 Golf und Passat vom Band. Stück für Stück wird diese Produktion nach Emden und Wolfsburg verlagert und durch Stromer ersetzt. Ab 2020 will Volkswagen dann 1 500 VW I.D., I.D. Crozz sowie die Gegenstücke von Seat und Audi bauen.

"Dazu kommen 70 E-Golf für Dresden, 45 Bentley Bentayga und Lamborghini Urus sowie Baugruppen für Porsche in Leipzig", erklärt Betriebsratschef Jens Rothe (47). Die VW-Werker müssten sich deshalb keine Sorgen machen. Zudem gelte die konzernweite Beschäftigungssicherung bis 2025.

Jens Rothe freut sich für VW "auf die elektrische Zukunft". Mehr Sorgen macht er sich um die Zulieferer für Antriebsstränge. "Die sind von der Umstellung betroffen." Das sieht ein Sprecher der Wirtschaftsförderung Sachsen genauso: "Bei Firmen, die mit der alten Verbrenner-Welt verbunden sind, sind Veränderungen zu spüren und nötig."

Probleme könnten auf das Continental-Werk Limbach-O. zukommen. Dort werden Einspritzdüsen für Dieselmotoren gebaut.

Elektrisch: der VW I.D. Cross soll in Zwickau hergestellt werden.
Elektrisch: der VW I.D. Cross soll in Zwickau hergestellt werden.

Fotos: Uwe Meinhold, DPA

Bayern in Athen: PK im Hinterkopf, ein Sieg ist Pflicht Neu Warum stehen in einem Wald in Bayern 2000 neue Autos von Audi? Neu Wo sind coole Startups? Es winken 30.000 Euro Preisgeld 8.183 Anzeige Spieler verzockt 2,5 Millionen Euro: Jetzt soll er alles zurückbekommen Neu Einmal falsch abgebogen? 70-Jähriger tuckert mit Traktor über Autobahn Neu Auf Jobsuche? Düsseldorfer Unternehmen sucht dringend neue Leute! 2.188 Anzeige Herthas Ärger mit dem Videobeweis: "Lehrbeispiel für falsches Eingreifen" Neu Private Kommission untersucht Tod von Oury Jalloh Neu Spenden für guten Zweck: Mitmachen und Traumreise gewinnen! 5.671 Anzeige So laufen die Gespräche über eine Koalition von CSU und Freien Wählern Neu Platz 3! Darum ist der FC St. Pauli derzeit so erfolgreich Neu "Ich liebe dich": Verheiratete Lehrerin hält 11-Jährigen für ihren Partner Neu
Kätzchen mitten auf Straße festgeklebt: Doch es gibt ein Happy End! Neu Achtung, es besteht Brandgefahr: BMW ruft mehr als eine Million Fahrzeuge zurück Neu
Wie schlimm steht es um Jens Büchner und seine Frau? Neue Nachricht gibt Rätsel auf Neu Drama nach Polizeieinsatz: Mann randaliert in Wohnung, kurz darauf ist er tot Neu Ministerpräsident Kretschmann kritisiert Kanzlerin Angela Merkel! Neu Wer ist die wahre Eiskönigin: Helene Fischer oder die Katzenberger-Tochter? Neu SPD in Not? Künstler rufen zur Wahl von Thorsten Schäfer-Gümbel auf Neu Haben Kritiker recht? Mit diesen Vorwürfen hat Influencerin Xenia Overdose zu kämpfen Neu Berliner Polizei dreht Rapvideo und sorgt für heftigen Skandal Neu Schwerer Landfriedensbruch: Polizei sucht diese Männer! 6.037 Wahlkampf in Hessen: Hat AfD-Aktivist mit scharfer Pistole gedroht? 1.494 Update Unglaublich! Mutter und Tochter (4) werden mit Böllern beworfen 2.758 Spitzenplatz bei Startups: NRW überholt Berlin 62 Cathy Hummels Perioden-Post sorgt für heftige Debatte im Netz 3.128 "Familienoberhaupt" des "MIRI-Clans" in Sachsen festgenommen! 7.749 Ist Meghan mit Mädchen oder Junge schwanger? Prinz Harry verplappert sich 2.586 Dieser VfB-Star ist im Papa-Glück: Doch ein Problem hat er mit seiner Freundin 1.954 Dumm gelaufen! Schuh-Dieb macht entscheidenden Fehler 156 WM-Affäre: Müssen Niersbach, Zwanziger und Schmidt doch vor Gericht? 273 Damit Ihr entspannter in den Urlaub kommt: Berliner Startup kassiert 150 Millionen Dollar! 700 Kein Zufall! Deshalb erinnert dieses Phantombild an Nicolas Cage 1.302 Vorfreude steigt: Erste TV-Termine von "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" 1.456 Viele schauen online: Jede dritte Videothek muss schließen 872 Gericht lässt Klage gegen ehemalige AfD-Chefin Frauke Petry zu 2.381 Formel-1-Star rastet aus und demoliert Umkleidekabine 4.895 Wegen einer EC-Karte? Mann liegt tot in der Badewanne! 2.234 Fußballclub schließt Usain Bolt vom Training aus 2.051 Frau soll Freundin (13) von Tochter immer wieder missbraucht haben 5.326 Update Pistole, Cuttermesser, Fleischerbeil: Drei Raubüberfälle in Berlin! 230 Was ist denn hier los? Melanie Müller aus "Bierkönig" getragen 6.060 Naturspektakel! 250.000 Kraniche überqueren Deutschland 226 Rührende Worte und Tränen: Yvonne Catterfeld trauert um toten Kollegen 6.325 Volkskrankheit Schuppenflechte: Jetzt gibt es eine vielversprechende Therapie! 1.592 Bittere Tränen bei "Bauer sucht Frau": Kandidat Guy wird sitzengelassen 2.317 Warum krachte dieser Bus in den LKW? Lebensgefährlich verletzter Busfahrer sagt aus 2.674 Verdächtiger nach 27 Jahren geschnappt: Prozess um tote Stephanie (†10) beginnt 1.887 Update Laster rutscht Hang hinunter und zerquetscht Fahrer 3.890 Bier-Laster-Crash auf A9: Teile der Autobahn noch immer gesperrt 2.496