Für ein besseres Leben danach: Beerdigungen für lebendige Menschen

Südkorea - Das Beerdigungsinstitut Hyowon Healing Center in Südkorea bietet einen ganz besonderen Service. Kostenlose Beerdigungen für lebendige Menschen. Der Grund: Koreaner sollen lernen, ihr Leben wieder mehr schätzen.

Teilnehmer sitzen in ihren Särgen, die später verschlossen werden.
Teilnehmer sitzen in ihren Särgen, die später verschlossen werden.  © Screenshot/Twitter/Go_Movie_Mango

Seit 2012 bietet das Beerdigungsinstitut den im ersten Moment makaber klingenden Service für lebendige Menschen an, berichtet "Reuters".

Mehr als 25.000 alte, aber auch junge Menschen ließen sich so schon fake-beerdigen, um dann gestärkt ins Leben zurückzukehren. "Sobald man sich des Todes bewusst wird und ihn erlebt, geht man einen neuen Weg", so die 75-jährige Cho Jae-hee, die den Service in Anspruch genommen hat.

Der Ablauf kommt einer tatsächlichen Beerdigung sehr nahe, schließlich soll es ja eine realistische Erfahrung werden.

Es werden schöne Porträtfotos von den Teilnehmern geschossen, sie schreiben ihr Testament und bekommen spezielle landestypische Trauerkleidung angezogen.

Die lebendigen Toten bekommen schließlich in einem großen Raum jeweils einen einfachen Sarg aus Holz zugeteilt und werden dann "beerdigt". Zwar nicht unter der Erde, aber der Sarg wird immerhin verschlossen. Etwa zehn Minuten lang liegen die Menschen dann in den Holzkisten.

Beerdigungen sollen Menschen helfen

Professor Yu Eun-sil, ein Arzt und Professor des Asan Medical Center befürwortet den Service des Beerdigungsinstitus: "Es ist wichtig, sich schon in jungen Jahren auf den Tod vorzubereiten."

Und wozu das Ganze? Es geht vor allem darum, "den Menschen zu helfen, ihr Leben zu schätzen und Vergebung und Versöhnung mit Familie und Freunden zu suchen", so Jeong Yong-mun, Leiter des Zentrums.

"Deshalb denke ich, dass diese Erfahrung so wichtig ist - wir können uns früher entschuldigen und versöhnen und den Rest unseres Lebens glücklich leben."


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0