Krasse Rost-Laube mit TÜV bis 2021: Polizisten trauen ihren Augen nicht

Düsseldorf - Auf der A46 auf der Höhe von Hilden bei Düsseldorf hat die Polizei am Mittwochnachmittag einen komplett schrottreifen Klein-Laster aus dem Verkehr ziehen müssen.

Der Peugeot Boxer hatte zwar über 30 Mängel, aber eine einwandfreie TÜV-Plakette.
Der Peugeot Boxer hatte zwar über 30 Mängel, aber eine einwandfreie TÜV-Plakette.  © Polizei Düsseldorf Montage

Da rieben sich die Spezialisten der Autobahn-Polizei Düsseldorf verdutzt die Augen, als diese den alten Peugeot Boxer an sich vorbeifahren sahen. Denn der Klein-Laster war schon auf den ersten Blick alles andere als fahrtüchtig.

Die Polizisten hielten den Peugeot an. Bereits während der Verkehrskontrolle trauten die Beamtinnen und Beamten dann ihren Augen nicht: Der Wagen erwies sich schon bei der ersten oberflächlichen Prüfung als "Studienexemplar für Rost-Entwicklung und Fahrzeug-Verschleiß", wie es in der Mitteilung der Polizei heißt.

Die Einsatzkräfte eskortierten das Fahrzeug dann zu einem Kfz-Sachverständigen. Der hatte viel zu tun. Bei der Begutachtung des Peugeots wurden über dreißig Mängel registriert. Unter anderem wurde bemängelt:

  • Handbremse funktioniert nicht
  • Bremsschlauch vorne links mit tiefen Einschnitten
  • Bremsen an beiden Achsen wirken ungleichmäßig
  • Spurstangen-Köpfe an der Vorderachse ausgeschlagen
  • Mindest-Profiltiefe der Reifen vorne links und rechts deutlich unterschritten
  • Schwingungsdämpfer der ersten Achse links und rechte Kolbenstange komplett verrostet
  • Schweller rechts und links sind durchgerostet
  • Auspuff droht abzufallen
  • Fahrzeugboden an mehreren Stellen bereits instabil

Besitzer hatte Rostlaube erst kürzlich gekauft

Wie die Polizei erfuhr, hatte der 52-jährige Fahrzeugführer und -halter sich den Klein-Laster erst vor kurzem als Transporter für Trödelmärkte zugelegt.

Interessanter Nebenaspekt: Der Peugeot Boxer besaß eine frische und mängelfreie Hauptuntersuchung bis 2021 ...

Nichtsdestotrotz wurde "die rollende Gefahrenstelle" durch den Sachverständigen stillgelegt, die TÜV-Plakette wurde entfernt.

Titelfoto: Polizei Düsseldorf Montage

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0