Wegen Abschiebung: Mann (30) drohte eigenes Kind aus Fenster zu werfen Top Update Unglaubliche Entwicklungen beim Korea-Gipfel: Ist das der Durchbruch? Top Bewohner entdecken Ein-Meter-Schlange im Hinterhof Neu 15-Jähriger liegt tot zwischen Heuballen: Leiche identifiziert Neu Masturbieren mit Dildo, Vibrator und Co.: Wie macht Ihr's? 6.734 Anzeige
19.146

Frau (26) entdeckt am Strand merkwürdige Flecken an ihrem Körper: Wenig später liegt sie im Koma

Freya Beth Clarke kämpft nach Auslandsjahr gegen Blutkrebs

Eine Engländerin hat aus Zufall entdeckt, dass sie an einer tödlichen Krankheit leidet.

London - Freya Beth Clarke (26) lag während ihres Auslandsjahr gerade am Strand, als sie die seltsamen blauen Flecken an ihrem Körper entdeckte. Zu diesem Zeitpunkt ahnte sie nicht, dass sie bald ins Koma versetzt werden muss.

Freya Beth Clarke (26) vor ihrer Krebserkrankung.
Freya Beth Clarke (26) vor ihrer Krebserkrankung.

Die junge Frau hatte ihren Job in ihrer Heimat London gekündigt, um auf Weltreise zu gehen. Sie wollte ein Jahr in Australien verbringen, weit weg von ihrem "langweiligen" Leben in England. Am Ende wurde es buchstäblich zum Abenteuer ihres Lebens.

Die merkwürdigen Blutergüsse an ihren Beinen tat die 26-Jährige zunächst noch als Folgen einer Laser-Haarentfernung ab, der sie sich vor ihrem Urlaubsjahr unterzogen hatte. Und Freya hatte noch eine andere logische Erklärung für die Flecken: "Ich sagte mir, dass ich sie mir zugezogen hatte, während ich mich in einer Bar gestoßen hatte."

Doch dann bemerkte sie eine Veränderung bei ihrer Periode: "Dann hatte ich sehr lange und sehr stark meine Tage, die mir seltsam vorkamen. Ich versuchte es aber auszublenden und dachte, dass es vielleicht mit dem Stress der Reise zu tun hatte. Aber so richtig ignorieren, konnte ich es nicht."

Freya befürchtete, dass es im schlimmsten Fall eine Anämie sein könnte, aber dachte nie daran, dass es etwas wirklich Ernstes sein könnte. Um die Sache abzuklären, suchte sie einen Arzt auf. Nach der Blutuntersuchung bekam sie die schreckliche Diagnose: Sie litt unter myeloischer Leukämie.

Die junge Frau verbrachte gerade ein Jahr in Australien, als sie am Strand etwas Merkwürdiges an ihrem Körper entdeckte.
Die junge Frau verbrachte gerade ein Jahr in Australien, als sie am Strand etwas Merkwürdiges an ihrem Körper entdeckte.

"Mein erster Gedanke war einfach: 'Also, das wird meinen Urlaub ruinieren'", erinnert sich die Britin laut Daily Mail. "Sie waren sich zunächst nicht ganz sicher, was es war und ich dachte nur, dass sie einen Fehler gemacht haben müssen, denn abgesehen von den Blutergüssen fühlte ich mich nicht krank."

Schließlich brach aber die Gewissheit über Freya zusammen und sie realisierte, dass sie todkrank war. "Ich dachte immer, dass mir das nicht passieren könnte."

Schweren Herzens überbrachte sie ihrer Mutter die grausame Nachricht, die sich sofort in den nächsten Flieger nach Australien setzte. Was folgte, waren drei Monate voller Behandlungen, Schmerzen und Tode. Freyas Körper reagierte so heftig auf die Chemotherapie, dass die Ärzte entschieden, sie in ein Koma zu versetzen.

Acht Wochen lang schlief sie den künstlichen Schlaf, in der Hoffnung, dass sie die Behandlung so vertragen würde. Doch als sie die Ärzte anschließend wieder aufwecken wollte, hörte Freyas Herz zweimal auf zu schlagen. "Ich war medizinisch tot, ehe man mich wiederbeleben konnte." Zum Glück kann sich die 26-Jährige an diese unfassbaren Momente nicht mehr erinnern: "Mein Gehirn hat das meiste ausgeblendet."

Die Mediziner hatten die junge Frau schon fast aufgegeben und benachrichtigen ihren Vater und Schwester. Doch Freya erholte sich etwas und konnte mir ihrer Familie Weihnachten im Krankenhaus feiern. Nur einen Monat später ging es ihr so gut, dass sie sogar wieder nach England gebracht werden konnte.

Doch die Glückssträhne hielt nicht lange an. Die Britin zog sich eine heftige Infektion zu, infolgedessen man ihr in einer achtstündigen Operation sowohl Blinddarm als auch ihren rechten Eileiter entfernen musste. Ob sie jemals Kinder kriegen kann, ist unklar.

Derzeit erholt sich Freya Zuhause bei ihren Eltern. Man befürchtet, dass sie sich erneut einer Chemotherapie unterziehen muss. "Es ist sicherlich nicht so, dass man erwartet, im Urlaub den Löffel abzugeben und mit Krebs und einer 5-Zoll-Narbe am Bauch zurück zu kommen", scherzt die 26-Jährige schon fast. Doch eines Tages will sie unbedingt nach Australien zurückkehren.

Fotos: Facebook/Freya Beth Clarke

"Fort Boyard": Oliver Pocher im Wassertank in der Klemme Neu Bauer sucht Frau! Deswegen schmeisst RTL diesen Bauern raus Neu Mit diesem Trend aus Hollywood sind schiefe Zähne Geschichte! 13.617 Anzeige Nach vermeintlichem Ernie-und-Bert-Outing: Das rät Olivia Jones jetzt allen Eltern! Neu Was geschah wirklich? Küblböck soll sich Passagierin offenbart haben Neu
Razzia in Leipzig! Schwer bewaffnete Polizisten stürmen City-Geschäftshaus Neu Grausam ausgesetzt: Hundewelpen bekommen ein neues Zuhause Neu
Alkoholtest-Desaster bei Small Planet: Airline weist Schuld von sich Neu Frankfurts Torhüter Trapp im Europa-Fieber: "Eine geile Erfahrung" Neu Sorge um Silvia: Mama Wollny muss zum Raucher-Check Neu Ein Jahr nach Air Berlin: Billigflieger Small Planet ist pleite Neu Nach Kiewels Gewinnspiel-Schummler im Fernsehgarten: Das ZDF greift durch! Neu Maaßen-Beförderung empört SPD, CDU kann das nicht nachvollziehen Neu Julian Nagelsmann schreibt heute Champions-League-Geschichte Neu Coca Cola will ins Cannabis-Geschäft einsteigen: Mit ganz speziellen Getränken Neu Droht Bushido jetzt die Rache von Arafat Abou-Chaker? Neu Mysteriös! 17-Jährige stirbt auf Schulhof, wenig später starten Maskierte einen Überfall Neu AfD zofft sich im Landtag: Darf sich Politikerin mit türkischen Wurzeln zu Judenverfolgung äußern? Neu Nach massiver Kritik: Innenminister äußert sich zu angespannter Flüchtlingssituation 1.604 Erneut Sitzblockade und Feuer im Hambacher Forst 911 Kann Urin wirklich helfen, Krankheiten zu heilen? Diese Frau sagt JA 17.236 Plitsch, platsch! Kuh geht unfreiwillig baden 997 Polizeihund beißt unschuldige Rentnerin (†73) auf ihrem Grundstück tot 2.551 Jetzt muss er vor Gericht: Schwimmlehrer soll 37 Mädchen missbraucht haben! 1.031 Jetzt geht's wieder los! Reeperbahn-Festival startet in Hamburg 160 Sie war nicht angeschnallt: Beifahrerin (20) bei Crash schwer verletzt 2.426 So reagiert das Netz auf die Umbenennung des Stadions von Dynamo Dresden 56.581 Gab es einen Unfall? Kindersachen an Badesee gefunden 430 Frau stirbt gewaltsamen Tod: Jetzt ist auch tatverdächtiger Ex-Freund tot 2.538 Jetzt ist der richtige Zeitpunkt! Vater von Maddie McCann bricht sein Schweigen 184.054 Wo vor kurzem noch die Elbe floss, wachsen jetzt Tomaten 3.270 Dicke, fette Wurst... Stellt Heidi Klum mit dieser Aussage ihren Tom bloß? 163.877 Leipziger Halberg-Guss-Werk beendet 24-stündigen Streik 115 Diese beiden haben es schon 100 Mal miteinander gemacht! 2.710 Für einen Bauer sucht Frau-Teilnehmer endet die neue Staffel tragisch 102.808 ZDF-Moderator öffnet Paket eines Zuschauers und muss schallend lachen 105.765 Mann tötet seine Mutter: Was er danach mit ihr macht, verstört selbst hartgesottene Polizisten 5.594 13-Jährige galt monatelang als vermisst: Wurde sie missbraucht? 3.636 Fahrer fährt komplett übermüdet über Autobahn: Dann passiert das 2.148 Gefasst! Familie verdiente Millionen durch Verkauf illegaler Potenzmittel 1.380 Wie süß! Jetzt zeigt Eva Padberg endlich ihren Babybauch und ihren Mann 1.676 Seltenes Bild: Hier zeigt Yvonne Catterfeld endlich wieder ihren Freund 5.380 Geiselnahme in Jugendamt, Frau verletzt: Muss 29-Jähriger nicht hinter Gitter? 2.450 Sind diese Schlägertypen die Lösung gegen Mobbing an Schulen? 1.880 Vier Kilo verfilztes Fell! Verwahrlostes Tier schockt Anwohner 2.031 Maaßen-Beförderung: Natascha Kohnen will Entlassung Horst Seehofers 190 Pünktlich zum Oktoberfest: Dieser Promi-Dame platzt gleich das Dirndl! 3.593 Nächstes Land legalisiert den Konsum von Marihuana 2.476