Passant sieht brennenden Weihnachtsbaum und wird stutzig: Polizei macht schreckliche Entdeckung Neu Wollte Polizist Rapper 50 Cent erschießen lassen? Neu Drei Tote nach schwerem Unfall im Westerwald Neu Brand in Asylunterkunft: zwei Menschen verletzt Neu Deutschlands größter Zweirad-Händler verkauft Bikes jetzt super günstig! 2.250 Anzeige
1.113

38 Messerstiche: Typ muss wegen Mordes lebenslang in Haft

Prozess in Krefeld: Täter wegen Mordes lebenslang in Haft

Das Opfer hatte noch den Notruf wählen und den Namen des Täters nennen können. Dann starb er. Der Täter wurde jetzt wegen Mordes in Krefeld verurteilt.

Krefeld/NRW - Weil er einen Bekannten im Schlaf überrascht und mit 38 Messerstichen ermordet hat, ist ein Heroinabhängiger in Krefeld zu lebenslanger Haft verurteilt worden.

Das Opfer wurde zunächst mit einem Hammer niedergeschlagen. (Symbolbild)
Das Opfer wurde zunächst mit einem Hammer niedergeschlagen. (Symbolbild)

Der 55-jährige Deutsche habe seinem im Bett liegenden Bekannten zunächst mit einem Hammer gegen den Kopf geschlagen und dann auf ihn eingestochen, befand das Krefelder Landgericht am Montag.

Die Richter zeigten sich überzeugt, dass der Mann losgezogen war, um seinen einstigen Freund umzubringen.

Die Freundschaft war seit geraumer Zeit zerrüttet. Das 59 Jahre alte Opfer soll zuvor gedroht haben, den Täter "fertigzumachen" und ins Gefängnis zu bringen.

Der Verteidiger hatte zwölf Jahre Haft wegen Totschlags beantragt. Das Tatgeschehen sei nicht so eindeutig gewesen.

Zuvor hatte sich der 55-Jährige für die Tat entschuldigt: "Es tut mir leid." Er sei kein eiskalter Mörder, der einen Mord plane und dann losziehe.

Doch nach Überzeugung des Gerichts war er im vergangenen August in die Kellerbehausung seines schlafenden Bekannten im niederrheinischen Willich eingedrungen und war heimtückisch über den arglosen Mann hergefallen.

Opfer rief noch den Notruf

Das zuständige Gericht in Krefeld.
Das zuständige Gericht in Krefeld.

Beim Prozessauftakt hatte der Verurteilte eingeräumt, in den Keller eingedrungen zu sein. Vor der Tat habe er Heroin konsumiert.

Mit dem Opfer sei er früher gut befreundet gewesen, aber dann sei es zu unschönen Auseinandersetzungen gekommen. Er habe dies mit ihm "klären" wollen. Dabei sei es zum Streit und zu einer Rangelei gekommen.

Er erinnere sich noch, dass er mit einem Hammer zugeschlagen habe. An die Messerstiche erinnere er sich nicht.

Er sei geflüchtet, als die betagte Mutter des Opfers plötzlich in der Tür gestanden habe. Opfer und Verurteilter waren der Polizei als Drogen-Konsumenten bekannt.

Der 59-Jährige hatte in dem Keller eines Mehrfamilienhauses in Willich unter der Wohnung seiner Mutter gewohnt.

Der tödlich verletzte Mann hatte noch selbst einen Notruf absetzen und den Namen seines Mörders nennen können, bevor er starb. Eine Spezialeinheit hatte daraufhin die leere Wohnung des Genannten in Willich gestürmt. Kurz darauf hatte der sich auf einer Polizeiwache in Viersen gestellt.

Fotos: 123RF, DPA

Super, Mario! Sachsen-Abspecker verliert im Fernsehen die Pfunde Neu Bella Canzone: Deshalb ist Eros Ramazzotti beliebt wie nie Neu Wer hier gewinnt, bekommt in nur 15 Minuten sein Geld 8.585 Anzeige Mysteriöser Leichenfund auf offener Straße Neu Meine Meinung: Hört auf, die Todesstrafe auf Facebook zu fordern! Neu
Nach Pause: Selena Gomez plant riesige Überraschung für Fans Neu 21-Jährige von Polizist totgerast: Sollten Fakten vertuscht werden? Neu
Terror-Braut bringt Kind in Syrien zur Welt und darf nicht nach Europa zurück Neu Mutter will mit Kind nach Untersuchung Klinik verlassen, als die schreckliche Nachricht kommt Neu Tragisch! "König der Volksmusik" stirbt wegen Suff-Fahrer auf der Autobahn Neu ICE mit rund 240 Menschen an Bord entgleist! Neu Wenn das nicht auffällig ist? Dieses Auto wurde trotzdem geklaut! Neu Jan Böhmermann zeigt jetzt neuen EU-Reisepass Neu Wieder Ärger mit enttäuschten HSV-Fans: Randalierer verwüsten Zug-Abteil! Neu 19-Jährige sucht Job bei Ebay, dann wird sie vergiftet und vergewaltigt Neu Faisal Kawusi rührt mit dieser Aktion zu Tränen: Hättet Ihr auch so gehandelt? Neu Hanna Weig gesteht Besuch beim Beauty-Doc! Neu Nur wegen Justizpanne frei: Mann soll Mädchen (8) missbraucht haben! Neu Meineid-Vorwurf: Ex-AfD-Chefin Frauke Petry wird der Prozess gemacht Neu Cleverer App-Erfinder sagt Amazon den Kampf an Neu Sensationsfund! So kam Goethe nach Chemnitz Neu Horror auf der A1! Geisterfahrer stirbt bei Frontal-Crash, Familie in Lebensgefahr 3.014 Update Polizei-Großeinsatz! Mädchen (5) auf Spielplatz verschwunden: Wo ist die kleine Kaweyar? 9.325 Nächste Fluggesellschaft insolvent! Rostock-Laage verliert letzte Linienflüge 8.146 Union-Fan getötet! Polizei hat über 40 Hinweise 334 Lebensgefährlich! Polizei jagt minderjährige S-Bahn-Surfer 1.886 Mit diesem Abi-Durchschnitt hat es YouTuberin Bibi bis nach ganz oben geschafft 10.790 Kind bei Unfall in Eisenach lebensgefährlich verletzt 376 Vergewaltigt, getötet und entsorgt: Killer der 7-Jährigen gefasst! 7.664 Wieder Remis! Eintracht kann auch gegen Gladbach nicht gewinnen 185 Geköpfte Frauenleiche in Wohnung gefunden 4.975 Penis wechselt für über 5000 Euro den Besitzer 6.320 Trauer um Hamburgs "Fischpapst": Promi-Gastronom ist tot! 523 Trump auf eigenen Wunsch für Friedensnobelpreis nominiert 2.126 Matthias Schweighöfers neue Liebe: Hier kann jeder Ruby O. Fee beim heißen Sex zusehen! 15.517 Spritztour mit Opas Wagen endet tragisch: Zwei Jugendliche schwer verletzt 217 Messerstecherei sorgt für Verwirrung: Täter stellt sich selbst, Verletzter erinnert sich an nichts 1.319 Autofahrer in höchster Gefahr: Unbekannte verteilen "Krähenfüße" auf Bundesstraße! 1.081 Anne Will: "Die neue Welt-Unordnung" 1.893 Kaum ist die Sonne draußen, strömen Tausende hierhin 4.418 Opfer (19) brutal gegen Kopf getreten: Räuber-Trio auf der Flucht! 576 Traurige Gewissheit! Vermisster Mann (30) aus Hamburg ist tot 4.287 Anschlag auf Smoothie-Hersteller nach vermeintlich rassistischer Werbung! 4.420 Schreckmoment: Mann steht im Eiskanal, dann rast ein Bob heran! 4.118 19-Jähriger nach Gruppenschlägerei schwer am Kopf verletzt 4.031 Clan-Bosse erhalten weiterhin Geld für beschlagnahmte Häuser 2.429 Der HSV und seine Abhängigkeit von Tormaschine Lasogga 69 USA drohen Europa: Auch Deutschland soll IS-Kämpfer aufnehmen 1.383 Urlauber unter Schock: Surfer brutal von Hai attackiert 3.905