Kreuzungscrash! Paketfahrer kracht in Seat

Dem Seat Alterra wurde die Vorfahrt genommen. Sein 67-Jähriger Fahrer wurde verletzt.
Dem Seat Alterra wurde die Vorfahrt genommen. Sein 67-Jähriger Fahrer wurde verletzt.  © Christian Essler

Salzenforst - Der Fahrer (36) eines Paketzulieferers hatte wohl nicht richtig aufgepasst, als er die S106 überqueren wollte. Einem Seat-Fahrer nahm er die Vorfahrt, die beiden Fahrzeugen krachten ineinander. 

Der heftige Crash ereignete sich am Mittwochvormittag gegen 9.55 Uhr. Ein 36-jähriger Paketfahrer war auf der Kreisstraße Richtung Salzenforst unterwegs. Dabei musste er die S106 überqueren. "Dabei hat er das auf der Staatsstraße heranfahrende Fahrzeug wohl nicht ausreichend beachtet", so Polizeisprecher Sprunk aus Görlitz.

Er nahm dem Seat Alterra die Vorfahrt und kollidierte mit dem Kleinwagen. Der 67-jährige Seat-Fahrer und eine weitere Person wurden verletzt.

An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt 8000 Euro. Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen aufgenommen.

Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei wurden am Mittwochvormittag an die Unfallstelle auf der S106 gerufen.
Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei wurden am Mittwochvormittag an die Unfallstelle auf der S106 gerufen.  © Christian Essler
An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt 8000 Euro.
An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt 8000 Euro.  © Christian Essler

WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0