Rechte, Linke, Ausländer begehen so viele politische Straftaten wie noch nie 3.229
BVB-Youngster muss diese Mega-Strafe zahlen! Wie geht's jetzt weiter mit Sancho? Top
Tragischer Familien-Unfall: Teenager stirbt auf Heimweg von Hochzeitsfeier Top
Diese Uni hebt Eure Karriere auf das nächste Level 1.429 Anzeige
Kind fällt 6 Meter tief und überlebt durch krassen Zufall Neu
3.229

Rechte, Linke, Ausländer begehen so viele politische Straftaten wie noch nie

Rechte Übergriffe, linke Randale, islamistische Attacken, innertürkische Konflikte, Die politisch motivierte Kriminalität erreicht einen traurigen Rekordl.
Polizisten kontrollieren am Rande einer Demo einen mutmaßlichen Rechtsextremen.
Polizisten kontrollieren am Rande einer Demo einen mutmaßlichen Rechtsextremen.

Berlin – Molotowcocktails flogen auf bewohnte Flüchtlingsunterkünfte, Ausländer wurden ins Gleisbett geschubst - allein 18 Fälle von rechten "Tötungsversuchen" zählte die Polizei im vergangenen Jahr.

In einem weiteren Fall blieb es nicht beim bloßen Versuch: Mitte Oktober 2016 erschoss ein selbsternannter "Reichsbürger" in Georgensgmünd bei Nürnberg einen Polizisten, als dieser mit Kollegen anrückte, um die Waffen des Mannes zu beschlagnahmen.

Diese 19 Fälle waren lediglich die rechtsmotivierten Tötungsdelikte - "versuchte" und "vollendete", wie es im Polizeistatistik-Deutsch heißt.

Andere kommen hinzu, etwa von Linksextremen oder ausländischen Gruppen. Die Zahl der versuchten und tatsächlichen Tötungen, die politisch motiviert waren, verdoppelte sich 2016 im Vergleich zum Vorjahr - auf mehr als 40 Fälle.

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat nicht wirklich gute Nachrichten dabei, als er an diesem Montag in Berlin neben der allgemeinen Verbrechensstatistik für 2016 auch die Zahlen zur politisch motivierten Kriminalität im vergangenen Jahr vorlegt.

Sachsens Innenminister Markus Ulbig (li.) und Bundesinnenminister Thomas de Maizière präsentierten am Montag in Berlin die Kriminalitätsstatistik 2016.
Sachsens Innenminister Markus Ulbig (li.) und Bundesinnenminister Thomas de Maizière präsentierten am Montag in Berlin die Kriminalitätsstatistik 2016.

Die habe zum vierten Mal einen Höchststand erreicht - mit gut 41.000 Straftaten, sagt de Maizière. "Das ist inakzeptabel." Vor allem die große Brutalität, mit der vorgegangen werde, mache fassungslos.

Die Zahl der rechten Gewalttaten legte 2016 um mehr als 14 Prozent zu. Fast 1400 Körperverletzungen mit rechtsextremem Hintergrund waren darunter, der Großteil der rechten Straftaten bestand aus so genannten Propagandadelikten. Die Zahl der rechten Straftaten insgesamt stabilisierte sich auf Rekordniveau - bei rund 23.500.

In der linken Szene ging es im vergangenen Jahr etwas ruhiger zu: Die Zahl der Straftaten blieb in etwa gleich (9389), die Zahl der linken Gewaltdelikte ging fast um ein Viertel zurück auf 1702.

De Maizière meint, das liege aber nur daran, dass keine besonderen Großereignisse anstanden, die üblicherweise die linke Szene mobilisieren. "Das wird sich in diesem Jahr vermutlich ändern, mit drei Landtagswahlen und dem G-20-Gipfel." Eine Entspannung sei insgesamt nicht zu erwarten.

Immer wieder wurden 2016 Autos von politischen Gegnern angezündet.
Immer wieder wurden 2016 Autos von politischen Gegnern angezündet.

In einem anderen Feld gingen die Zahlen 2016 noch dazu deutlich nach oben - wenn auch auf weitaus niedrigerem Niveau: bei der "politisch motivierten Ausländerkriminalität". Hier geht es um Straftaten, die "durch aus dem Ausland 'importierte' Ideologien motiviert" sind. Die Zahl der Straftaten stieg hier um 66,5 Prozent auf 3372, die Zahl der Gewalttaten nahm sogar um 73 Prozent zu.

Hintergrund dafür sind laut Polizei vor allem innertürkische Konflikte, die auch in Deutschland ausgetragen werden. Das ist nicht neu, hat nach Einschätzung der Sicherheitsbehörden aber zugenommen.

Und auch der islamistische Terror gehört zur politisch motivierten Kriminalität in Deutschland. Das vergangene Jahr geht hier auf besonders düstere Art in die Statistik ein: mit den Attentaten in Würzburg und Ansbach - und dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt, bei dem kurz vor Weihnachten zwölf Menschen ums Leben kamen.

De Maizière betont, die Fälle von politisch motivierter Kriminalität hätten gegenüber den allgemeinen Kriminalitätszahlen (etwa sechs Millionen) zahlenmäßig zwar nur eine vergleichsweise kleine Bedeutung.

Ihre Tragweite für das Zusammenleben in Deutschland sei aber enorm. Es gehe um Straftaten, "die von Hass getragen sind, die sich gegen Minderheiten richten und mit denen die Verfassung außer Kraft gesetzt werden soll". Er sehe darin "eine Art Seismograf" für die Stimmung in der Gesellschaft. Um die scheint es dann schlecht bestellt.

Fotos: DPA

Elf starke Gründe, warum Ihr die Tage unbedingt zu SATURN müsst! 4.582 Anzeige
Sieben weit verbreitete Irrtümer über Katzen Neu
Harry G startet als "Der Beischläfer" in eigener Amazon-Serie durch! Neu
Ab sofort: Großer Ausverkauf bei Medimax Barmbek wegen Schließung 6.089 Anzeige
Bayern-Trainer nimmt Aufstellungsrat locker: Hoffnung für Müller? Neu
Deutsches Duo will für San Marino den ESC rocken 755
Rockantenne Hamburg verlost Tickets für dieses Konzert! 1.058 Anzeige
Liebescomeback? Bonnie Stranges Ex enthüllt, warum er die Pärchenfotos nicht löscht 534
Gärtner will Schädlinge loswerden und jagt seinen Garten in die Luft 4.660
Dieses Mega-Event wird zur neuen TOP-Adresse für Gaming-Fans 3.777 Anzeige
Frau wird nachts wach und erlebt den Schock ihres Lebens 1.512
Mysteriöser Vermisstenfall: Hat sich die Mutter mit ihrem Sohn ins Ausland abgesetzt? 1.486
Hungrig, durstig, zu jung: Zollbeamte retten Hundewelpen! 1.131
Dieses E-Auto bekommt Ihr schon ab 159 Euro im Monat! Aber nicht mehr lange... 1.272 Anzeige
Drama bei "Bauer sucht Frau": Stute von RTL-Star Thomas aufgeschlitzt! 5.542
Diese Affen fressen Ratten und tun damit etwas Gutes 2.953
20-Jährige seit Sonntagabend verschwunden: Was ist mit Thao-Vy Dang geschehen? 1.382
Nonne fällt auf Heiratsschwindler rein, dann wird auch sie kriminell 1.879
"Traumhochzeit"-Moderator übernimmt Gastrolle in beliebter Telenovela 579
Betrunkener Passagier dreht durch: Crew will ihn mit Frischhaltefolie fesseln 1.131
Ehemaliger SS-Wachmann (93) äußert Mitleid mit KZ-Opfern 1.797
Doch keine Pyrotechnik? Das soll der wahre Grund für den brennenden Fan-Zug gewesen sein! 2.700
Zehntausende tote Fische an Land gespült: Strand in Spanien steht vor Kollaps 2.473
"Prince Charming": Das sind die Kandidaten des Gay-Bachelors 2.164
Kinder steinigen Obdachlosen aus Spaß zu Tode 11.015
Haus nach Explosion in Flammen: Zwei Menschen schweben in Lebensgefahr 3.858 Update
Hier nimmt ein Vietnam-Veteran Abschied von seinem Hund 6.835
Illegaler Vogelfang: Polizei sucht Zeugen nach heimtückischer Tierquälerei 916
Ein Revolver und mehr! Polizei staunt nicht schlecht, als Löschteich abgelassen wird 4.136
10 Dinge, die Hunde absolut nicht mögen 5.331
Zoff bei den Royals: Harry gibt Differenzen mit William zu 1.039
Erneute Kontrolle von Skandal-Tierlabor: Veterinäramt stellt weitere Mängel fest 1.361
Schwanger zum 22. Mal: Diese Frau ist eine Gebärmaschine 18.479
Mega-Schlag gegen Tier-Schmuggler: Zollbeamte retten 806 Krokodile! 424
Herunterfallende Dachziegel und Schwelbrand: Schulleitung macht Grundschule dicht 1.508 Update
Mann greift Kopftuch-Frau an und tritt ihr in den Bauch: Jetzt ermittelt der Staatsschutz! 299
Meine Meinung: "Muschi"-Strafe für VfB-Spieler Badstuber muss wehtun! 2.313
Most-Wanted-Frauen: Europol startet kreative Kampagne 916
Trägt Schlagersängerin Vanessa Mai im neuen Video keine Unterwäsche? 4.504
Unzufrieden: Zuschauer ohrfeigt Teenager bei Fußballspiel 813
Porno-Zwerg droht Knast: Als ihr Freund sie betrügt, sieht sie rot 4.779
Hoeneß mit schlechten Nachrichten: Süle kann EM "total vergessen" 1.420
Paar will in den Urlaub fliegen, doch die Security finden im Koffer etwas Ungewöhnliches 3.487
Verrückte Konstellation: In der 1. Bundesliga gibt es keine Übermannschaft! 706
Tim Bendzko im Riverboat über ekligsten Karriere-Moment: "Ich war völlig fertig" 3.509
Der Tag nach dem Flugbegleiter-Streik: So viele Flüge fielen aus 386 Update
Pfleger soll Patienten bestohlen und ermordet haben: Jetzt kommt er vor Gericht 893
Til Schweiger hetzt gegen Tatort-Kollegen 1.444
Motsi Mabuse völlig aufgelöst: Tränen-Drama bei Briten-"Let's Dance" 5.124
Zugbrand mit Hunderten Freiburg-Fans in Berlin: Waren Pyro-Fackeln schuld? 2.054