Jäger bei Erntearbeiten erschossen 1.232 Flammenmeer kreist Feuerwehrleute ein: Großbrand auf Getreidefeld 3.278 Nach Attacke auf jüdischen Professor: Täter schlägt erneut zu 399 Star-Dirigent Thielemann über "Negerküsse", PEGIDA und AfD... 5.519 Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 54.710 Anzeige
3.205

Rechte, Linke, Ausländer begehen so viele politische Straftaten wie noch nie

Rechte Übergriffe, linke Randale, islamistische Attacken, innertürkische Konflikte, Die politisch motivierte Kriminalität erreicht einen traurigen Rekordl.
Polizisten kontrollieren am Rande einer Demo einen mutmaßlichen Rechtsextremen.
Polizisten kontrollieren am Rande einer Demo einen mutmaßlichen Rechtsextremen.

Berlin – Molotowcocktails flogen auf bewohnte Flüchtlingsunterkünfte, Ausländer wurden ins Gleisbett geschubst - allein 18 Fälle von rechten "Tötungsversuchen" zählte die Polizei im vergangenen Jahr.

In einem weiteren Fall blieb es nicht beim bloßen Versuch: Mitte Oktober 2016 erschoss ein selbsternannter "Reichsbürger" in Georgensgmünd bei Nürnberg einen Polizisten, als dieser mit Kollegen anrückte, um die Waffen des Mannes zu beschlagnahmen.

Diese 19 Fälle waren lediglich die rechtsmotivierten Tötungsdelikte - "versuchte" und "vollendete", wie es im Polizeistatistik-Deutsch heißt.

Andere kommen hinzu, etwa von Linksextremen oder ausländischen Gruppen. Die Zahl der versuchten und tatsächlichen Tötungen, die politisch motiviert waren, verdoppelte sich 2016 im Vergleich zum Vorjahr - auf mehr als 40 Fälle.

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat nicht wirklich gute Nachrichten dabei, als er an diesem Montag in Berlin neben der allgemeinen Verbrechensstatistik für 2016 auch die Zahlen zur politisch motivierten Kriminalität im vergangenen Jahr vorlegt.

Sachsens Innenminister Markus Ulbig (li.) und Bundesinnenminister Thomas de Maizière präsentierten am Montag in Berlin die Kriminalitätsstatistik 2016.
Sachsens Innenminister Markus Ulbig (li.) und Bundesinnenminister Thomas de Maizière präsentierten am Montag in Berlin die Kriminalitätsstatistik 2016.

Die habe zum vierten Mal einen Höchststand erreicht - mit gut 41.000 Straftaten, sagt de Maizière. "Das ist inakzeptabel." Vor allem die große Brutalität, mit der vorgegangen werde, mache fassungslos.

Die Zahl der rechten Gewalttaten legte 2016 um mehr als 14 Prozent zu. Fast 1400 Körperverletzungen mit rechtsextremem Hintergrund waren darunter, der Großteil der rechten Straftaten bestand aus so genannten Propagandadelikten. Die Zahl der rechten Straftaten insgesamt stabilisierte sich auf Rekordniveau - bei rund 23.500.

In der linken Szene ging es im vergangenen Jahr etwas ruhiger zu: Die Zahl der Straftaten blieb in etwa gleich (9389), die Zahl der linken Gewaltdelikte ging fast um ein Viertel zurück auf 1702.

De Maizière meint, das liege aber nur daran, dass keine besonderen Großereignisse anstanden, die üblicherweise die linke Szene mobilisieren. "Das wird sich in diesem Jahr vermutlich ändern, mit drei Landtagswahlen und dem G-20-Gipfel." Eine Entspannung sei insgesamt nicht zu erwarten.

Immer wieder wurden 2016 Autos von politischen Gegnern angezündet.
Immer wieder wurden 2016 Autos von politischen Gegnern angezündet.

In einem anderen Feld gingen die Zahlen 2016 noch dazu deutlich nach oben - wenn auch auf weitaus niedrigerem Niveau: bei der "politisch motivierten Ausländerkriminalität". Hier geht es um Straftaten, die "durch aus dem Ausland 'importierte' Ideologien motiviert" sind. Die Zahl der Straftaten stieg hier um 66,5 Prozent auf 3372, die Zahl der Gewalttaten nahm sogar um 73 Prozent zu.

Hintergrund dafür sind laut Polizei vor allem innertürkische Konflikte, die auch in Deutschland ausgetragen werden. Das ist nicht neu, hat nach Einschätzung der Sicherheitsbehörden aber zugenommen.

Und auch der islamistische Terror gehört zur politisch motivierten Kriminalität in Deutschland. Das vergangene Jahr geht hier auf besonders düstere Art in die Statistik ein: mit den Attentaten in Würzburg und Ansbach - und dem Anschlag auf den Berliner Weihnachtsmarkt, bei dem kurz vor Weihnachten zwölf Menschen ums Leben kamen.

De Maizière betont, die Fälle von politisch motivierter Kriminalität hätten gegenüber den allgemeinen Kriminalitätszahlen (etwa sechs Millionen) zahlenmäßig zwar nur eine vergleichsweise kleine Bedeutung.

Ihre Tragweite für das Zusammenleben in Deutschland sei aber enorm. Es gehe um Straftaten, "die von Hass getragen sind, die sich gegen Minderheiten richten und mit denen die Verfassung außer Kraft gesetzt werden soll". Er sehe darin "eine Art Seismograf" für die Stimmung in der Gesellschaft. Um die scheint es dann schlecht bestellt.

Fotos: DPA

Achtung: Abzocker behaupten, Empfänger beim Pornoschauen zu filmen! 1.773 Mega Peinlich! Arsenal fällt auf Trickbetrüger rein 2.484
Eigene Frau (†44) stranguliert: Syrer (49) muss lebenslang hinter Gitter 1.579 Aktivste Mafia in Deutschland: 'Ndrangheta setzt bei Drogen auf Hamburger Hafen 1.343
Trump stellt Artikel 5 des NATO-Vertrages infrage und redet über Dritten Weltkrieg 10.095 Ekel-Alarm! Wer in diesen Badeseen schwimmt, muss danach kotzen 3.868 Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 10.022 Anzeige "Wir werden uns von Philip verabschieden müssen": Jörn Schlönvoigt schockt GZSZ-Fans 20.330 Gibt's langsam zu viel Dunja Hayali im ZDF? Länger will sie's auch noch 9.010 Schreck-Sekunde auf A5: Lkw schiebt VW von der Fahrbahn - Kinder und Schwangere in Gefahr 2.836 Hier hat es seit Pfingsten nicht mehr geregnet: Wasserentnahme kostet 50.000 Euro 1.236 Schock! Deutsche Nationalspielerin schwer erkrankt 6.464 Jäger erschießt 52-jährigen Freund bei Gänsejagd 2.101 Eklig! Laster transportiert "Frisch"fleisch bei 29 Grad - ohne Kühlung 455 Flüchtling (19) übergießt sich an Tanke mit Benzin 5.873 Langfinger stiehlt Touristen-Koffer, dann begeht er einen dummen Fehler 3.849 Lebensbedrohliche Lage! Schon acht Tote bei Hitzewelle 5.202 Platzsturm beim WM-Finale: Hartes Urteil gegen Flitzer 3.074 Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 1.601 Anzeige Abgas-Affäre: Verkehrsminister Scheuer macht Druck bei Diesel-Umrüstung 622 Polizist entkommt bei Radarkontrolle nur knapp dem eigenen Tod 314 "Menschenrechts-Fundamentalismus": Grüne gehen auf Boris Palmer los 1.639 Umfrage zeigt: Für die CSU wird es ganz eng! 1.243 Müssen sich Juden in Österreich bald registrieren lassen? 2.079 Sex mit 60? Kein Problem für Birgit Schrowange 4.753 Sorgt die Bachelorette für einen neuen Knutschrekord? 1.059 Hat das Kükensterben ein Ende? So sieht das Schicksal des Monster-Wels' aus 7.555 Abgeschobener Asylbewerber soll zurückgeholt werden 1.044 Vater und Tochter (5) tot: Darum musste das Kind sterben 10.855 Schockierend: Hunde stundenlang in Hitze-Gefängnis eingesperrt - ein Tier stirbt 1.273 Fünf Kinder sterben nach Feuer in Wohnhaus 1.907 Hat der seit Tagen vermisste Gharib F. Deutschland verlassen? 2.290 Sandbank rettet Schiffbrüchige vor dem Tod in der Nordsee 579 Update Ließ das BAMF einen selbsternannten IS-Anhänger trotzdem hier bleiben? 678 CSU legt Münchner Theatern einen Maulkorb an 905 Mehrere Flüchtlinge vor Zypern ertrunken 3.026 Nach Leichen-Fund im Main: Identität des Toten geklärt 1.770 Nach Badeunfall: Jugendlicher stirbt im Krankenhaus 403 Sensation! Delfin schwimmt vor Ostsee-Traumstrand 31.190 In der eigenen Wohnung "krankenhausreif" geprügelt: Polizei steht vor Rätsel 1.854 Migranten haben neues Hauptziel bei der Flucht nach Europa 8.021 Selbstmordgedanken: Popstar weist sich in Klinik ein 6.014 Er saß weinend im Auto: Zweijähriger in Hitze-Hölle eingesperrt 5.675 Widerlich: Lehrer filmt heimlich Frauen in Dusche 2.810 Tragischer Arbeitsunfall: Bauarbeiter wird von Mauer erschlagen 3.320 Abschiebung von 69 Afghanen: Einer hätte gar nicht abgeschoben werden dürfen 506 Update Terrorpanik: Wie der Münchner Amoklauf die Stadt in Angst und Schrecken versetzte 1.796 Autofahrer (29) mit Machete und Messer schwer verletzt 2.327 Acht Meter hohe Mauer begräbt Arbeiter unter sich: 41-Jähriger stirbt! 1.525 Erschreckende Tendenz: Judenhass im Internet wird immer stärker 487