Gewaltige Explosion und Flammen-Inferno in Wohnblock: Vier Verletzte!

Top

Buch streut grauenhafte Gerüchte! Wurden Jungen im Vatikan zum Oralsex gezwungen?

Top

16-jährige Artistin stürzt mehrere Meter in die Tiefe

Neu

19 Tote und acht Verletzte bei schrecklichem Wohnhausbrand

Neu
1.825

Statistik deckt auf: Zuwanderer sind häufiger Verdächtige als Deutsche

Deutlich mehr Zuwanderer tauchen in der Kriminalitätsstatistik auf, als Deutsche. Dafür gibt es verschiedenen Gründe. #berlin
Ein bei einer Drogenkontrolle festgenommener junger Zuwanderer.
Ein bei einer Drogenkontrolle festgenommener junger Zuwanderer.

Berlin – Flüchtlinge und Zuwanderer werden als Verdächtige in der neuen Kriminalstatistik der Berliner Polizei häufiger erfasst als Deutsche. Das gilt auch, wenn ausländerrechtliche Delikte wie illegale Einreise oder unerlaubter Aufenthalt herausgerechnet werden und zugleich berücksichtigt wird, dass unter den Zuwanderern besonders viele jüngere Männer sind.

Denn diese Gruppe hat generell eine erhöhte Kriminalitätsrate - egal welcher Herkunft. Die Zahlen aus der bislang nicht veröffentlichten Kriminalitätsstatistik 2016 gehen aus einer Antwort des Senats auf eine Anfrage des FDP-Abgeordneten Marcel Luthe hervor, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegt.

Demnach registrierte die Polizei 2016 in ganz Berlin 135.886 Verdächtige. Darunter waren 54 150 Verdächtige mit einer ausländischen Staatsangehörigkeit. Zu dieser Gruppe zählten auch 9614 Verdächtige, die als "Zuwanderer" definiert wurden: Asylbewerber, Bürgerkriegsflüchtlinge oder Menschen im Duldungsstatus.

Polizisten bei Kontrollen im Görlitzer Park.
Polizisten bei Kontrollen im Görlitzer Park.

Straftaten, die nur Ausländer begehen können, etwa Aufenthaltsverstöße, sind in den Zahlen nicht enthalten. Demgegenüber stehen insgesamt knapp 70.000 registrierte Zuwanderer. Rechnerisch wurden also rund 13 Prozent der Zuwanderer als Verdächtige erfasst.

Für in Berlin gemeldete deutsche Staatsangehörige liegt der Vergleichswert bei 2,9 Prozent. Nimmt man als Vergleichsgröße zur Gruppe der Zuwanderer nur die jungen Männer unter 21 innerhalb der deutschen Wohnbevölkerung in Berlin kommt man auf 5,9 Prozent Verdächtige, ein Wert, der immer noch deutlich unter dem der Zuwanderer liegt.

Der FDP-Innenpolitiker Luthe argumentierte jetzt, in der Debatte seien objektive Erkenntnisse und Zahlen nötig. Die Position des Bundesinnenministeriums, Zuwanderer seien nicht krimineller als Deutsche, erscheine verkürzt. Die These, es gebe in der Gruppe keine höhere Auffälligkeit bei Straftaten, sei für Berlin angesichts der Zahlen nicht haltbar. "Richtig ist, dass es in der Gruppe "Zuwanderer" erheblich mehr Tatverdächtige gibt als bei den deutschen Staatsbürgern, und zwar auch unabhängig von Alter und Geschlecht."

Luthe betonte aber: "Straftaten sind individuell zurechenbar und nicht einer Gruppe." Ursachenforschung und Prävention müsse aber diese Zahlen kennen und berücksichtigen, wenn die Politik angemessen reagieren wolle.

In der Debatte um die Verdächtige-Statistiken werden verschiedene Punkte kritisiert: Als nichtdeutsche Verdächtige werden bei Straftaten auch Touristen, LKW-Fahrer, Wanderarbeiter und reisende Diebe erfasst, die nicht in Berlin gemeldet sind - aber die entsprechenden Kennzahlen bei den Verdächtigen hochtreiben. Das lasse aber keine Rückschlüsse auf die in Berlin gemeldeten Ausländer zu, so die Kritiker.

Sozial-Experten argumentieren, Zuwanderer seien anfangs nicht integriert, würden kein Deutsch sprechen, hätten kaum Geld, keine Arbeit und viel Zeit - Einzelfaktoren, die zusammengenommen zu mehr Kleinkriminalität führen könnten. Eine gute Integration und ein Job würden diese Probleme aber lösen.

Fotos: DPA

Nach elf Jahren gibt es "nur" noch 30 Risiken auf Pannen-BER

Neu

Verloren gegangener Junge erkennt seine Familie auf Fotos

Neu

Mann kann einfach nicht fassen, was er da in seinem Wasserglas findet

Neu

Erstickungstod! So gefährlich kann der Besuch in einer Shisha-Bar werden

Neu

Entdecke Deine Freiheit! Diese Gemeinschaft hilft Dir dabei.

16.071
Anzeige

Riesiger Christbaum löst Polizei-Einsatz aus

Neu

"Kranke Welt"! Bachelorette-Star ist Katja Krasavice ein Dorn im Auge

Neu

Häufiger als gedacht: So schnell passieren Sexunfälle im Alltag

80.904
Anzeige

Gefühlt minus 15 Grad! Der Brocken friert ein

Neu

Darum entschied sich Sports-Kanone Leo für die Amputation seines Beines

Neu

Studenten der Uni Leipzig fordern: Hetz-Professor muss gehen!

Neu

Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?

84.393
Anzeige

Radfahrer tödlich verunglückt: Zwei Autos überfahren 38-Jährigen

3.479

Massencrash mit Rettungsdienst: Mehrere Verletzte

3.595

Trick der Pharma-Industrie? Millionen Menschen über Nacht erkrankt

7.550

So kreativ demonstrierten Atomwaffen-Gegner auf Berlins Straßen

123

Zehnjähriges Kind ruft Polizei: Mutter erstochen im Flur gefunden

16.364

Fiese Eiterbeulen an künstlichen Fingernägeln

4.430

Obenauf! Anastacia besteigt höchsten Kirchturm der Welt

1.269

Nachts um drei: Verfolgungsjagd endet mit Schuss und ordentlich Blechschaden

2.462

"Tatort"-Legende Justus Pankau ist tot

1.218

So viel Spinnen isst du wirklich im Schlaf

9.910

Video: Dieser Löwe wartet hier nur noch auf seinen Tod

6.208

Geht die Welt morgen unter? Frau entdeckt mysteriöse Spuren am Himmel

16.804

Rentnerin checkt erst nach einer Woche, dass sie den Rekord-Jackpot geknackt hat

2.240

Affäre mit Brad Pitt? Kate Hudson packt aus

5.594

Macht Baby GZSZ-Jörns Hanna Weig einen Strich durch die Brautkleid-Suche?

2.219

Schwangere macht Fotos mit 20.000 Bienen, dann stirbt ihr Baby

21.683

Shitstorm gegen Sara Kulka: "Sperr' Dich mit Deinen Kindern zu Hause ein!"

3.752

Verkehrskontrolle: Polizist fürchtet um sein Leben und schießt

5.078

Tragisches Schicksal: Vor 28 Jahren hörte dieser Mann auf zu wachsen

2.222

20-Jähriger verliert bei Horror-Crash sein Leben

15.984

Jana Ina schwer enttäuscht! Hier rechnet sie mit den Männern ab

10.784

Armut in Deutschland ist für viele ein großes Problem

1.239

Nur drei Wochen nach seinem Bruder! Nächster Star von AC/DC ist tot

8.915

Betrunkener wählte 300 mal den Notruf, um zu quatschen

760

Nach dem Aus: Trinkt Thüringens Präsident jetzt nur noch Vita Cola?

1.579

Polizei gnadenlos! Fußball-Ultras müssen Führerschein abgeben

4.523

Tattoos ohne Ende: Das ist Gina-Lisas neuester Körperschmuck

1.735

Junge will im Fluss schwimmen und wird von Krokodil getötet

2.154

"Adam sucht Eva": Bastian Yotta und Natalia Osada sind ein Paar

12.622

Mehr als die Hälfte der Asyl-Sporthallen können nicht genutzt werden

2.602

15-Jährige brechen in Schule ein, aber nicht zum Lernen!

1.074

Wer kann einsamen Opa seinen Herzenswunsch erfüllen?

4.948

Rohe Eier und Böller als Wurfgeschosse: Warum eine 16-Jährige plötzlich ausrastete

1.220

Drama in Macao: Motorrad-Pilot stirbt nach Unfall auf der Rennpiste

4.700

Horror-Modeschau gegen Pelz: So protestieren Halbnackte gegen Breuninger

2.067

Tödliches Überholmanöver: Traktor mit zwei Anhängern überfährt Radfahrer

22.370

Aus Mitleid! Fußball-Schiri bricht Partie beim 25:1 ab

5.151

Mann will über Autobahn abkürzen und stirbt

4.335

Feuerwehr findet Hanfplantage nach Explosion in Garage

253

Krebs-Alarm im Knast, weil eine Antenne gefährlich strahlt?

2.005

Joggerin grausam vergewaltigt und ermordet: Jetzt startet der Prozess

3.872

Neun Menschen sterben bei schwerem Busunfall

2.991

Unglaublich! Hier steckt ein Vogel im Flieger

3.232