Der Sommer kommt zurück! Hier darf man sich bald auf 20 Grad freuen

Top

Darum wird die A5 bei Frankfurt Anfang November voll gesperrt

Neu

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

15.237
Anzeige

Neonazi-Attacke: Holocaust-Überlebender an Denkmal angegriffen

Neu
18.235

Wie kriminell sind Sachsens Flüchtlinge wirklich?

Dresden - Steigende Flüchtlingszahlen bedeuten auch mehr Kriminalität in Sachsen. Rein rechnerisch wurde fast jeder zehnte Zuwanderer in den ersten neun Monaten dieses Jahres kriminell.
Die Polizei stellt regelmäßig am Wiener Platz in Dresden ausländische Diebes- und Drogenbanden.
Die Polizei stellt regelmäßig am Wiener Platz in Dresden ausländische Diebes- und Drogenbanden.

Von Juliane Morgenroth und Torsten Hilscher

Dresden - Steigende Flüchtlingszahlen bedeuten auch mehr Kriminalität in Sachsen. Rein rechnerisch wurde fast jeder zehnte Zuwanderer in den ersten neun Monaten dieses Jahres kriminell.

Das zeigt eine Sonderauswertung des Innenministeriums. Von Januar bis September wurden 4695 tatverdächtige Zuwanderer erfasst, die mindestens eine von insgesamt 10.397 Straftaten begingen. Aber: Fast die Hälfte aller Straftaten wurde von einigen wenigen begangen.

Insgesamt gab es in diesem Zeitraum 45.212 Zuwanderer in Sachsen.

Meist ging es um Bagatelldelikte. Und zwar vor allem Diebstähle (40 Prozent, mehrheitlich Ladendiebstahl). Dahinter folgen Schwarzfahren (18 Prozent), Körperverletzung (11 Prozent) und Drogendelikte (5 Prozent).

Martin Dulig (rechts) muss nun mit Markus Ulbig die richtigen Schlüsse aus den Ergebnissen ziehen.
Martin Dulig (rechts) muss nun mit Markus Ulbig die richtigen Schlüsse aus den Ergebnissen ziehen.

Innenminister Markus Ulbig (51, CDU) prüft nun mit Verkehrsminister Martin Dulig (41, SPD) die Einführung eines personalisierten ÖPNV-Tickets für Flüchtlinge - als Sachleistung, die von deren Taschengeld abgezogen wird.

"Damit könnte jede fünfte Straftat durch Zuwanderer wegfallen", hofft Ulbig. Nämlich das Schwarzfahren.

Mord beziehungsweise Totschlag machen der Statistik zufolge einen Anteil von 0,2 Prozent an den Straftaten aus: drei der 17 registrierten Fälle zwischen Januar und September waren echte Morde. Mehrheitlich passierten die Taten in Asylunterkünften.

Der Anteil von Vergewaltigungen und sexueller Nötigung liegt bei 0,05 Prozent (5 Fälle, davon 4 vollendet). "Sie stellen mithin keine Schwerpunkte dar", so Ulbig.

Große Probleme machen vor allem die Tunesier: Obwohl ihr Anteil an allen Zuwanderern nach Sachsen nur vier Prozent beträgt, machen sie fast ein Viertel aller tatverdächtigen Zuwanderer aus. Ähnlich sieht es bei Algeriern aus. Genau umgekehrt ist es bei Syrern.

Besonders viele Tunesier gibt es auch unter den Mehrfach-/Intensivtätern (MITA): Über ein Drittel von insgesamt 596 registrierten MITA. Diese Gruppe beging in den ersten neun Monaten dieses Jahres fast die Hälfte aller durch Zuwanderer insgesamt begangenen Straftaten.

Bis zum September 2015 gab es bereits 66 politisch motivierte Straftaten.
Bis zum September 2015 gab es bereits 66 politisch motivierte Straftaten.

"Der Anteil der MITA an allen Zuwanderern liegt demgegenüber bei 1,3 Prozent", so das Innenministerium. Laut Ulbig werden Strafverfahren von MITA inzwischen beschleunigt bearbeitet. Probleme bereitet aber die Abschiebung gerade nach Tunesien.

Im Fazit sagt Innenminister Ulbig: "Die überwiegende Mehrheit der Zuwanderer in Sachsen verhält sich rechtskonform."

Den mehr als 10.000 Zuwanderer-Straftaten zwischen Januar und September stehen noch keine absoluten Kriminalitätszahlen gegenüber. Dafür aber die Statistik für 2014: Im vergangenen Jahr gab es insgesamt 320.000 Delikte im Freistaat, davon rund 7000 Straftaten von Asylbewerbern.

Thema "Angriffe auf Asylunterkünfte":

Von Januar bis September 2015 wurden 66 politisch motivierte Straftaten gegen Asylunterkünfte registriert. 57 davon waren rechtsradikal motiviert und fünf Brandanschläge. Im gleichen Zeitraum 2014 waren es insgesamt nur 15 Fälle.

Thema "Straftaten gegen Politiker":

Insgesamt 43 Straftaten gegen Abgeordnete, Bürgermeister o.ä. wurden verzeichnet - in Zusammenhang mit dem Thema Asyl. Dabei handelte es sich vor allem um Bedrohungen. Es gab aber auch fünf Gewaltdelikte.

Vorurteile widerlegt

Kommentar von Juliane Morgenroth

Was werden bei Facebook nicht alles für Gerüchte weiterverbreitet: Demnach vergewaltigen und morden Flüchtlinge am laufendem Band. Ein einziges Schreckensszenario.

Dass das Quatsch ist, belegt nun eine Statistik des Innenministeriums: Ja, auch Zuwanderer sind kriminell. Doch Mord, Totschlag und Vergewaltigung - wie von Rechtsextremen immer wieder behauptet - begehen sie äußerst selten. Es sind vor allem Bagatelldelikte.

Auch der Behauptung „alle Flüchtlinge sind kriminell“ wird der Wind aus den Segeln genommen. Eine Gruppe von 1,3 Prozent der Zuwanderer ist für nahezu die Hälfte der Straftaten verantwortlich. Diese Intensivtäter sind tatsächlich ein Problem, nicht aber die Masse der Asylbewerber. Nur zur Einordnung: Die Zahl der Straftaten gegen Zuwanderer stieg deutlich schneller als Straftaten durch Zuwanderer selbst.

Es ist wichtig, dass diese Zahlen angesichts oft hysterischer Stimmungsmache endlich auf dem Tisch liegen. Die Statistik entkräftet so manches Vorurteil gegenüber Flüchtlingen, zeigt aber auch deutlich, dass es durchaus Probleme gibt.

Das Innenministerium sollte diese Zahlen künftig regelmäßig veröffentlichen. Um den ständigen Spekulationen den Boden zu entziehen. Damit wäre allen geholfen.

Fotos: dpa/Sebastian Kahnert (1), dpa/Matthias Hiekel (1), Roland Halkasch (1)

24 Vergewaltigungen! Sanitäter gibt erschreckende Details seiner Taten Preis

Neu

Blutiger Überfall: Mann sticht auf Moderatorin ein

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

22.150
Anzeige

Helene, ist das wirklich Bier? Schlager-Queen trinkt Maß auf Ex

Neu

Große Sorge um Dolly Buster! Sie soll an einer schweren Krankheit leiden

Neu

Vater akzeptierte Freund der Tochter nicht: Da kam es zur Messerstecherei!

Neu

Großfahndung nach bewaffnetem Überfall auf Bäckerei

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

73.475
Anzeige

Tragödie auf Landstraße: Mann schiebt Rad, wenig später ist er tot

Neu

Mann versucht Tochter vor sexueller Belästigung zu schützen und wird angezündet

Neu

Verletzt in Klinik! Eingeschlafene Arme bringen konfusen Radler zu Fall

Neu

Täglich neue Schnäppchen auf Amazon!

14.562
Anzeige

AfD vor Spaltung? "Alternative Mitte" wird nicht geduldet

Neu

War's das jetzt mit billigen Flugtickets?

Neu

Unschöne Szenen! Halle-Fans randalieren in Erfurt

Neu

Wieso geht Tillich seinem neuen Minister an den Hintern?

Neu

Pinkel-Panne beim Präsidenten!

Neu

Immer noch keine Spur! Wo ist der entflohene Straftäter?

449

Bei dieser Mutter dürfen die Kinder wirklich alles!

458

Nach tagelanger Flucht: Vergewaltiger von zwei Männern festgenommen

5.021
Update

Stammt der Mensch ursprünglich aus Deutschland?

2.269

Frau tot im Esszimmer gefunden! Kannte sie den Täter?

1.947

17-Jährige prügelt Einbrecher mit Baseballschläger in die Flucht

1.997

An dieser Uni studieren zum Wintersemester 26 Flüchtlinge

1.241

Vater verbannt Mädchen (3) aus dem Haus, weil es Milch nicht trinkt: Polizei findet Leiche

4.702

Obduktion verrät: So grausam starb FDP-Politikerin Cornelia Jehle

9.031

Asylbewerber stirbt nach heftigem Streit

3.410

Geht's noch?! Mann lässt Frau an Kasse vor, um sie zu begrapschen

2.085

Dreister Dieb klaut bei Kontrolle Polizei-Ausrüstung

1.645

Neue Katastrophen-App hat diesen riesigen Vorteil

1.179

Geständnis! Zwei Frauen setzten Ex als Denkzettel nackt im Wald aus

1.690

Mädchen (3) kann nicht sprechen, braucht aber nur 90 Minuten Schlaf

1.738

Nach schwerem Busunfall! 13-Jähriger erfüllt kleinem Bruder letzten Wunsch

886

Lkw-Fahrer rast zu schnell in Baustelle! Autobahn bleibt für Stunden gesperrt

5.072

Sie sollte doch die neue Beate werden! Oliver serviert Tutti ab

7.508

"Reichsbürger" muss nach Polizistenmord lebenslang in den Knast

1.223

Mit diesen Geschäftszahlen wollte Air Berlin tatsächlich weitermachen

1.487

Seine Trauringseite kennen alle! Millionär stirbt beim Surfen

3.229

Mann rastet aus und beißt Polizisten blutig

1.034

Irrer Raserunfall: Auto hebt ab und fliegt 58 Meter durch die Luft

2.367

Ne, oder!? Hier liegt der erste Schnee in Deutschland

6.762

Mysteriöse Schussgeräusche und dubiose Szenen: Zeugen alarmieren Polizei

1.721

Janni und Peer schmieden in luftiger Höhe Zukunftspläne

1.007

Dieser SPD-Politiker will AfD wie NPD behandeln

2.467

Außergewöhnliches Gesamtpaket! Georgierin verzaubert "The Voice of Germany"

1.452

Bricht in diesem Bundesland bald die Vogelgrippe aus?

1.018

Video: Das ist das abgefahrenste Elfmeter-Tor, das Du je gesehen hast

7.469

Nach brutaler Nazi-Attacke am Bahnhof: So geht es dem Opfer

3.095

Entlarvt dieses Detail ein millionenschweres Gemälde als Fälschung?

2.954

Verdächtiger schweigt nach Fund der verstümmelten Frauenleiche

1.795

Große Trauer bei AC/DC: George Young ist tot

16.415

Liebespaar küsst sich auf Zebrastreifen, wenig später ist die Frau tot

5.661

Setzt diese deutsche Stadt bald massiv auf Videoüberwachung?

1.183

Rote-Rosen-Star beim Fremdknutschen erwischt!

20.546

Ben Tewaag am Hauptbahnhof überfallen und geschlagen

2.404