Kristina Vogel bekommt eigene Barbie-Puppe und die ist etwas ganz Besonderes

Erfurt - Große Ehre für die querschnittsgelähmte Kristina Vogel! Ihr wird eine eigene Barbie-Puppe gewidmet und die sitzt wie sie selber auch im Rollstuhl.

Kristina Vogel freut sich sehr über ihre eigene Barbie.
Kristina Vogel freut sich sehr über ihre eigene Barbie.  © Screenshot/Instagram/KristinaVogel/DPA

Rote Schuhe, Jeans, Shirt und Jeans-Jacke. In diesem Outfit sitzt die Kristina-Vogel-Barbie in ihrem schwarzen Rollstuhl.

Auf Instagram teilte die im Juni verunglückten Bahnrad-Olympiasiegerin ein Boomerang-Video ihrer Figur und kann sich vor Freude darüber anscheinend kaum beherrschen.

"I got my “One of a Kind Barbie” I’m can’t describe my feelings in words... it’s just unreal. I’m just so proud! This #oneofakind barbie stands for the @iconistbyicon Award To inspire young girls to dream big and fight for it!", schreibt sie unter den Beitrag.

Sie könne ihre Gefühle kaum in Worte fassen, es fühle sich so unreal an, heißt es da also. Sie wäre so stolz und widmen die Barbie allen jungen Mädchen, die große Träume haben und darum kämpfen wollen.

Mattel, der Hersteller der berühmten Barbie-Puppen, hatten Vogel die Figur als Anerkennung für ihren sportlichen Erfolg gewidmet und in Anlehnung an den "Icon Award" des "Icon"-Magazin der Welt am Sonntag.

Kaufen kann man die Figur nicht, sie ist ein Unikat, dass Vogel in Berlin überreicht worden ist. Zwar käme noch in diesem Jahr eine Barbie im Rollstuhl auf den Markt, die sehen dann aber nicht aus wie die ehemalige Sportlerin.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/KristinaVogel/DPA

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0