Bachelor-Gewinnerin Kristina Yantsen im Liebesglück

Düsseldorf - Kristina Yantsen (25) gewann die letzte Rose beim Bachelor 2018, doch mit dem Daniel Völz (34) keimte keine Liebe auf. Danach fand sie einen anderen Partner. Und trotz einer Krise ist sie mit dem Mann nach eigenen Angaben im Liebesglück.

Kristina Yantsen (25) ergatterte 2018 beim RTL-Bachelor die letzte Rose.
Kristina Yantsen (25) ergatterte 2018 beim RTL-Bachelor die letzte Rose.  © Henning Kaiser/dpa

Die hübsche Brünette, die in Düsseldorf lebt, hat eine feste Beziehung. Dies verriet Kristina Yantsen jetzt bei einer Frage-und-Antwort-Runde bei Instagram ihren Fans.

Erst kam das schnelle Liebes-Aus mit Daniel Völz. Danach fand sie einen anderen Mann. Doch das Liebesglück hatte offenbar einen holprigen Start. Nach wenigen Monaten trennte sich das Paar zunächst.

"Die Trennung ist schon vor zwei Monaten passiert, ich habe es nur nicht erzählt", bestätigte Kristina gegenüber RTL.de im April 2019.

Doch sie und ihr Partner fanden sich erneut.

"Ich bin schon über ein Jahr vergeben", verriet sie jetzt ihren Fans bei Instagram.

Dabei hat sie auch eine Botschaft an Paare, die ab und an streiten oder Probleme haben. "Es gibt Auseinandersetzungen, was völlig normal ist, man muss es nur überstehen und wieder zueinanderfinden!"

Bei ihr hat es offensichtlich geklappt. Und sie ist seit über einem Jahr in einer festen Beziehung, wie sie weiter verrät.

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0