Schwerer Unfall bei Indy 500: Auto fliegt durch die Luft!

Top

Explosion reißt Außenwände eines Hauses weg

Top

Amoklauf! 35-Jähriger erschießt acht Menschen

Neu

Deutsche Diane Kruger als beste Schauspielerin geehrt

578
234

Zug-Verfahren eingestellt: Darum will der Angeklagte trotzdem weitermachen

An Pfingsten krachten ein 24-jähriger Mann mit seinen Eltern im Auto in einen Zug an einem unbeschrankten Bahnübergang in Gütersloh. Vater und Mutter starben. Die Unfallermittlungen stehen in der Kritik.
An diesem Bahnübergang kam es zu dem folgenschweren Crash zwischen einem Auto und Zug.
An diesem Bahnübergang kam es zu dem folgenschweren Crash zwischen einem Auto und Zug.

Gütersloh - Bei einem Unfall am Bahnübergang Blankenhagener Weg in Gütersloh starbe an Pfingsten zwei Menschen, nachdem ein Auto mit einem Zug auf der TWE-Strecke kollidierte. Die anschließende Unfallermittlung steht in scharfer Kritik.

Obwohl die Staatsanwaltschaft Bielefeld laut der Neuen Westfälischen den Fall gerne abgeschlossen hätte, will der Unfallfahrer (24) und Angeklagte, dass die Ursache für den schweren Crash aufgeklärt wird.

Eigentlich wurde das Verfahren gegen ihn eingestellt. Zwischenzeitlich wurden auch die Ermittlungen gegen die TWE als Streckenbetreiber wegen unzureichender Hinweise auf das Versagen der Technik am Bahnübergang eingestellt.

Rechtsanwalt Horst-Peter Strickrodt legte dagegen allerdings Widerspruch ein, weshalb die Ermittlungen wieder aufgenommen wurden. "Es gibt mehrere aktenkundige Aussagen von Zeugen, dass das Warnlicht an diesem Bahnübergang nicht zuverlässig funktioniert hat.

Dennoch hielt die Staatsanwaltschaft es nicht für erforderlich, ein Gutachten zur Funktionalität einzuholen", beschwert sich der Jurist. Jetzt wird die Kontaktschaltung vorm Bahnübergang überprüft.

Zwei Menschen kamen beim Crash ums Leben. Ihr Sohn will erfahren, wer an dem Unglück Schuld hat.
Zwei Menschen kamen beim Crash ums Leben. Ihr Sohn will erfahren, wer an dem Unglück Schuld hat.

"Zum einen kann mein Mandant erst dann Ruhe finden, wenn der Vorwurf einer Mitschuld an diesem Unfall zweifelsohne ausgeräumt wurde", sagt Strickrodt gegenüber der Zeitung. "Zum anderen ist dieser Bahnübergang mit einem möglichen Defekt ein Sicherheitsrisiko für jeden Verkehrsteilnehmer, der diesen passiert."

Eine Expertenkommission kündigte nach dem schweren Unfall an, eine neue Schrankenanlage zu installieren. Bisher ist nichts passiert.

"Wir befinden uns derzeit in der Endabstimmung mit der Stadt Gütersloh. Es liegen entsprechende Entwürfe vor, über die jetzt gemeinsam entschieden werden müsste", erklärt TWE-Sprecher Henrik Wilkening.

Der Grund: Die Anlage ist sehr teuer. 300.000 Euro würde sie kosten. Zu je einem Drittel müssten die Stadt, der Streckenbetreiber und das Land die Kosten übernehmen.

Gütersloh hat das Geld auch schon im Haushalt 2017 und 2018 eingeplant. "Unser Ziel ist es, die Schrankenanlage im Laufe des Jahres 2017 in Betrieb zu nehmen. Versprechen können wir das aber nicht", sagt Wilkening.

Mit der neuen Schranke soll ein weiterer tragischer Unfall wie der im Mai verhindert werden. Damals war der 24-Jährige mit seinen Eltern im Auto auf dem bislang unbeschrankten Bahnübergang unterwegs.

Dort wurde er von einem Zug der privaten Osningbahn erfasst. 50 Meter wurde das Auto mitgeschleift. Der Vater (45) starb auf dem Beifahrersitz, die Mutter (43) auf der Rückbank. Beide waren wohl sofort tot.

Fotos: Jens Ostrowski

So schwer hat es BVB-Star Marco Reus diesmal erwischt

3.658

Ungenießbar! Schlange würgt eine ganze Plastikflasche raus

2.114

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

25.481
Anzeige

Stehen bald diese Roboter statt Pfarrer in den Kirchen?

509

Fahndung! Mädchen greift zwei Kinder mit Messer an

4.776

Dieses musikalische Meisterwerk wird heute 50 Jahre alt!

698

Hate wie bei Sarah Lombardi? So rechtfertigt sich GZSZ-Jörn!

10.308

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

5.290
Anzeige

Hier ist ein vermisster Junge in einem Gangsta-Rap-Video zu sehen

6.062

Betrüger versuchen Tote von Manchester zu missbrauchen

5.419

Unter Drogen! Fashion-Model schrottet Luxusschlitten

1.551

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.712
Anzeige

Zoff unter C-Promis: Melanie Müller disst Ballermann-Kollegen!

2.225

Sorge um Vanessa Mai: Sie wiegt nur noch 48 Kilo!

4.300

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

25.939
Anzeige

Unwettergefahr! Die nächsten Tage werden richtig ungemütlich

19.499

Linken-Politiker will sexy Werbung in der Stadt verbieten

1.319

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

9.788
Anzeige

Tod am U-Bahnhof: 21-Jähriger wird von Zug mitgeschleift

2.694

Jetzt spricht das Antisemitismus-Opfer von einer Berliner Schule

2.731

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

9.415
Anzeige

Lastwagen rollt in Wohnhaus! 120.000 Euro Schaden

8.543

Parteirivalen wollen Direktkandidatur von AfD-Petry verhindern

1.563

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

8.111
Anzeige

Mit diesem Foto sorgt Cathy Hummels für Spekulationen!

7.895

Linksradikale versuchen drei Festgenommene zu befreien

5.082

"Billigster Dreck" - Aldi-Steak löst heftige Debatte im Netz aus

16.007

BVG planen Offensive gegen Schwarzfahrer in Bussen

446

Hertha feiert den Dortmunder Pokalsieg

373

Vom Winde verweht: Motorradfahrer verliert 9000 Euro

5.862

Darum sorgt dieses Hochzeits-Foto nur für Gelächter

16.176

Ablehnung? Daniela Katzenberger hält sich von anderen Müttern fern

9.973

Dieses Foto zeigt den Manchester-Bomber, kurz bevor er sich in die Luft sprengt

4.786

Männer quälen Alligator mit Bier und füllen ihn ab

4.832

Clan-Fehde! 80 Menschen prügeln sich und bewerfen Polizisten mit Flaschen

7.904

Nachbarn rufen Polizei wegen randalierendem Mann. Kurz darauf ist er tot

7.864

Berliner Polizei fährt teilweise noch mit Autos aus den 80ern

942

Helene Fischer gnadenlos ausgebuht! ARD muss Mikros leiser machen

38.405

Berliner Polizei zieht positive Pokalfinal-Bilanz

128

Wegen dieses Fehlers waren plötzlich all ihre Fotos auf dem iPhone weg

4.885

Nach erneutem Pyro-Ärger: DFB spricht von "krimineller Energie"

10.914

Nackter liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

5.038

Vorfahrt genommen: 21-Jähriger stirbt noch an Unfallstelle

13.389

Einbruch ins Finanzamt: Mann will nicht sprechen

3.595

Nach Melanie Müller: Bald ein Baby für Micaela Schäfer?

3.099

Er sehnt sich nach seinen Delfinen: Benjamin braucht Eure Hilfe!

2.819

2:1! Dortmund holt DFB-Pokal gegen Frankfurt

1.611

Nach Kneipe: Til Schweiger eröffnet auch noch Hotel

5.397

Stromausfälle, weil Kleinflugzeug notlanden muss

2.546

Starfotograf fand Nackte peinlich, bis er ein Topmodel traf

2.500

Sara Kulka überrascht mit fragwürdigem Erziehungstipp!

6.258

Dieses Hollywood-Traumpaar hat sich getrennt

8.389

Hier rettet die Feuerwehr Schwerverletzte aus Unfall-Wrack

5.723

Computer-Ausfall: British Airways streicht alle Flüge in London!

912

Von dieser Katze bekommt man Albträume

5.717