Stolze Eishockey-Helden: Das war ein Spiel für die Ewigkeit
Top
Stellt Merkel ihren schärfsten Kritiker mit Minister-Posten ruhig?
Top
Vorsicht! Diese WhatsApp-Nachricht unbedingt sofort löschen
Top
Polizei erschießt Hund: Muss Besitzer jetzt dafür zahlen?
Top
6.634

Kritik nach Abschiebung von Terrorverdächtigem aus Borsdorf

Sachsen erntet nach der Abschiebung des Marokkaners viel Kritik. #Borsdorf #Terror #Sachsen
Sachsen hat im Zuge der Gefahrenabwehr einen Terrorverdächtigen aus Marokko in seine Heimat zurückgeschickt. Damit ist der Fall für die Behörden im Freistaat erledigt. Doch es gibt auch Kritik.
Sachsen hat im Zuge der Gefahrenabwehr einen Terrorverdächtigen aus Marokko in seine Heimat zurückgeschickt. Damit ist der Fall für die Behörden im Freistaat erledigt. Doch es gibt auch Kritik.

Dresden - Knapp zwei Monate nach seiner Festnahme in einer Flüchtlingsunterkunft in Borsdorf (Landkreis Leipzig) haben die sächsischen Behörden einen marokkanischen Terrorverdächtigen abgeschoben.

Der 24-Jährige, der einen Anschlag auf die russische Botschaft in Berlin geplant haben soll, sei am Freitagabend via Frankfurt in seine Heimat geflogen worden, teilte das Innenministerium in Dresden am Wochenende mit. Er befand sich seit dem 21. April in Abschiebehaft.

Die Linken im Landtag kritisierten das Vorgehen, weil sich nun in Marokko ein zu Anschlägen bereiter Gefährder auf freiem Fuß befinde. In diesem Fall gäbe es ein beachtliches Risiko, dass der Abgeschobene in Marokko einen Anschlag verüben oder den Weg zurück nach Europa finden könnte, erklärte der Abgeordnete Enrico Stange.

Die Sicherheitsbehörden waren Anfang April aufgrund von Hinweisen auf den Mann aufmerksam geworden und hatten ihn in seiner Unterkunft festgenommen. Gegen ihn wurde wegen des Verdachts einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat ermittelt. Die Staatsanwaltschaft Dresden hielt sich zu den Ermittlungserkenntnissen allerdings immer bedeckt. So wurde auch nicht mitgeteilt, ob bei dem Mann belastendes Material zu dem angeblich geplanten Anschlag gefunden wurde.

Da der 24-Jährige als islamistischer Gefährder eingestuft wurde, wurde gegen ihn gerichtlich eine Abschiebungsanordnung erlassen. Die Abschiebung zog sich so lange hin, weil die nötigen Papiere aus Marokko fehlten.

Stange kritisierte, dass die Ermittlungen gegen den Mann nun ein Ende fanden und der Fall zu den Akten gelegt wurde. Dem Betroffenen seien eine Reihe von Straftaten wie gefährliche Körperverletzung, Diebstahl und Falschbeurkundung vorgeworfen worden: "Nun wurde er zwar nach Marokko abgeschoben, aus dem Verkehr gezogen ist er allerdings nicht." Die Behörden hätten sich gegen das Strafverfolgungs- und Strafvollstreckungsinteresse des Staates entschieden: "Die Verfahren gegen den Verdächtigen werden eingestellt; er kam frei, ohne sich vor Gericht zu verantworten."

Innenminister Markus Ulbig (CDU) wertete die Abschiebung dagegen als Erfolg. "Im Sinne der Sicherheit unseres Landes ist es außerordentlich wichtig, gegen mutmaßliche Terroristen zielstrebig vorzugehen", sagte der aktuelle Chef der Innenministerkonferenz.

"Die erfolgreiche Auflösung des aktuellen Falles zeigt die gute Vernetzung der beteiligten Behörden - von der Informationsgewinnung über die Festnahme bis hin zur Rückführung."

Fotos: undefined

Betrunkener Ehemann bittet Polizei um Übernachtung in Zelle
Neu
Bewaffneter Mann von Polizei angeschossen
Neu
Playboy, Dschungel, Operationen: Giuliana will jetzt alles aufschreiben
Neu
Die neue CDU-Generalsekretärin verzichtet auf richtig viel Geld
Neu
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
135.115
Anzeige
Fette Beute: Geldbote überfallen und ausgeraubt
Neu
Polizisten jagen brutale Jugend-Gang sogar in ihrer Freizeit
Neu
Mit Pfefferspray! Raubüberfall auf Hotel, Tresor geplündert
Neu
Kurz vorm Start: Handy explodiert im Handgepäck
Neu
Männer die auf Heizungen sitzen: Ist das das irrste Fan-Treffen von Sachsen?
Neu
Touristen von Polizei entführt und an Mafia ausgeliefert
Neu
Hunderte gehen mit Kissen aufeinander los! Aber warum?
Neu
Rentner will mit Ziegelsteinen jungen Afrikanern helfen
Neu
Seine Herrin verlangt es: Familienvater trägt immer Keuschheitsgürtel
Neu
Pumuckl in Berlin? Nein, es ist Mega-Star Ed Sheeran bei der Berlinale!
210
Kirche will Mieterin mit miesen Tricks aus Wohnung werfen
2.884
Randale und Diebstahl: Öffentliche Party eskaliert
325
Gold & Geld weg! Räuber sprengen Tresor bei Edelmetall-Händler
1.850
Update
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
9.808
Anzeige
Forscher wollen wissen, wie Mensch zu Hitlers Zeit sprachen
972
Erster Deutscher gibt Kommandos auf der Internationalen Raumstation
343
Überraschung! Gangster-Rapper outet sich
2.108
Geiles Turnier, Jungs! Deutschland holt Olympia-Silber im Eishockey
3.963
Sie ist die schönste Frau Deutschlands!
1.560
Toter in Badewanne auf Nordsee-Insel gefunden
3.154
Audi-Fahrerin rast in Unfallstelle: Zwei Ersthelfer sterben!
5.966
Frank Richter am Sonntag wieder bei Anne Will
1.712
Aus Spiel wurde Ernst: Peer Kusmagks Hände übel zugerichtet
6.290
Minus 22 Grad: Nirgendwo in Deutschland ist es so kalt wie hier
14.897
"Schüsse" fallen: Polizei mit 500 Beamten am Kölner Neumarkt!
3.068
Update
"Abora Science Center": Interaktive Ausstellung im Schloss Hoheneck
270
Holen sich die deutschen Eishockey-Cracks jetzt das Olympia-Gold?
918
Franz, Du bist der Größte! Bobpilot Friedrich rast zum Doppel-Olympiasieg
2.510
Merkel: Umstrittener Politiker Jens Spahn wird Gesundheitsminister
1.741
Tragisch! Familie kracht wegen Schneewehe gegen Baum: Mutter stirbt
8.393
"Opfer" und "Vollpfosten": Carmen Geiss nach Pony-Kritik stinksauer
2.692
Skandalfilm räumt bei der Berlinale ab
2.790
Comedian verrät: Witze über Mutter kamen beim Vater gar nicht gut an
2.199
18-Jährige in Hamburg vergewaltigt: Fahndungserfolg der Polizei
12.349
Update
Mann gerät unter S-Bahn und stirbt
805
GZSZ-Star bittet die Fans um Hilfe
5.316
Leiche bei Löscharbeiten nach Wohnungsbrand gefunden
1.958
War es ein Brandanschlag? Staatsschutz ermittelt nach Großbrand
3.631
Tödlicher Teenager-Streit! Alles nur wegen etwas Sauce?
4.371
Hollywood-Star mit 67 noch mal im Playboy!
3.001
Juso-Chef Kühnert will in Erfurt Stimmung gegen die GroKo machen
604
Erst Gold dann Fahne: Das sagt der Kölner-Haie-Star vorm Olympia-Finale
115
Streit ums Blaue! AfD verklagt Frauke Petry
2.463
Thüringens Ex-Landesvater verrät, was ihn an den Wessis stört
2.627
Autsch! Dealer macht schon seit 38 (!) Tagen kein "großes Geschäft"
6.284
Update