Onkel soll Täter sein: Junge (11) stirbt nach Misshandlung

Top

"Ein Alptraum": Carmen Geiss kann nicht mehr richtig sprechen

Top

Dieses Eis bringt wirklich jede Frau zum stöhnen!

14.366
Anzeige

500-Kilo-Bombe nahe Baustelle gefunden

1.246
1.518

Dieser Biologe ist der Kroko-Mafia auf der Spur

Leipzig - Der Handel mit Reptilien ist ein Milliardengeschäft. Skrupellose Geschäftemacher lassen einige Arten gnadenlos - fast bis zur Ausrottung - bejagen. Der Leipziger Biologe Mark Auliya (53) vom Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung ist der Kroko-Mafia auf der Spur.
Mark Auliya nimmt bei einer Netzpyhton Blut ab. Im September wird in Südafrika über das CITES-Abkommen neu verhandelt.
Mark Auliya nimmt bei einer Netzpyhton Blut ab. Im September wird in Südafrika über das CITES-Abkommen neu verhandelt.

Von Pia Lucchesi

Leipzig - Der Handel mit Reptilien ist ein Milliardengeschäft. Skrupellose Geschäftemacher lassen einige Arten gnadenlos - fast bis zur Ausrottung - bejagen. Der Leipziger Biologe Mark Auliya (53) vom Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung ist der Kroko-Mafia auf der Spur. Er berät Regierungen, den Zoll sowie Handelsorganisationen und engagiert sich seit 20 Jahren für den Artenschutz

„Wir haben lebende Echsen entdeckt, versteckt in der Fracht. Können Sie die für uns bestimmen?“, fragt der Zöllner am Telefon. Mark Auliya presst aufmerksam den Hörer ans Ohr, sagt Hilfe zu und bittet um eine Beschreibung der Tiere und um Fotos.

Nachdem der gefragte Experte das Gespräch beendet hat, runzelt er die Stirn: „Solche Funde nehmen zu. Es ist in Deutschland trendy, seltene Reptilien zu halten. Hierzulande, in Japan und den USA zahlen Sammler tausende Euro, um sich Raritäten in ihr Terrarium zu holen.“

Mark Auliya (53) wurde in Südafrika geboren. Seit seiner Kindheit faszinieren ihn Schlangen. Er wundert sich, dass viele Menschen diesen Tieren mit Abscheu begegnen.
Mark Auliya (53) wurde in Südafrika geboren. Seit seiner Kindheit faszinieren ihn Schlangen. Er wundert sich, dass viele Menschen diesen Tieren mit Abscheu begegnen.

Mark Auliya untersucht die Auswirkungen des Reptilienhandels an der Schnittstelle zwischen Politik und Wissenschaft.

Seine Arbeit und praktischen Forschungen helfen, dunkle Geschäfte und Machenschaften aufzudecken. Auliya weiß: „Die Bedrohung des Handels umfasst weit mehr Arten als angenommen wird.“

Der Forscher packt die Fakten auf den Tisch: International verbindliche Handelsrestriktionen bestehen lediglich für zehn Prozent der über 10.200 Reptilien-Arten.

Zwischen 2004 und 2014 wurden in die EU fast 21 Millionen lebende Reptilien importiert. Hinzu kommt der Handel mit Häuten - vor allem Schlangen und Warane, die überwiegend aus freier Wildbahn stammen und zu Gürteln, Handtaschen und Schuhen verarbeitet wurden.

„Während mit viel krimineller Energie der Häute- und Tierhandel blüht, schrumpfen die Bestände bestimmter Arten und Populationen in der Natur“, sagt Mark Auliya.

Der Handel mit Taschen aus Reptilien-Häuten boomt.
Der Handel mit Taschen aus Reptilien-Häuten boomt.

Aktuell hat der Leipziger die beiden größten Riesenschlangen Asiens im Fokus: der Netzpython (Malayopython reticulatus) und der Dunkle Tigerpython (Python bivittatus). Sie sind beliebt bei der Modeindustrie.

Allein zwischen 1995 bis 2013 importierte man aus Südostasien über 6,4 Millionen Netzpython-Häute nach Europa.

Die meisten davon waren Wildfänge. Die Auswirkungen der Jagd zeigen regional bereits Folgen. Bauern in Teilen Thailands und auf einigen Inseln Indonesiens bangen um ihre Ernte, denn Ratten (Leibspeise von Pythons) fressen die Reisfelder leer.

Mark Auliya beschäftigt gegenwärtig der Aufbau einer Reptilien-Gen-Datenbank. Die Idee: Die verschlungenen Handelswege werden „sichtbarer“, wenn genetisch die Herkunft der Tiere und Häute bestimmt werden kann.

Der Luxuskonzern Louis Vuitton Moët Hennessy finanziert das Projekt.

Auliya stellt fest: „Dieser Teil des Artenschutzes ist ein Wettlauf. Die Menschheit kann ihn nur gewinnen, wenn der intensive Reptilienhandel transparenter reglementiert und die Umweltzerstörung in Asien gestoppt wird.“

Foto: privat, Ralf Seegers, privat (2), imago (2)

War es Mord? Jugendliche finden Onkel tot in der Wohnung

1.326

Betrunkener kracht in Lkw! Mega-Stau auf A4

11.583

TAG24 sucht genau Dich!

71.165
Anzeige

LVB zum deutschen Service-Champion gekürt

1.413

"Unbeschreiblich glücklich": GZSZ-Lilly hat den Fans etwas mitzuteilen

11.360

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

1.951
Anzeige

Nach Explosion in Mickten: Haftbefehle am Krankenbett!

5.781

Pflegevater des mutmaßlichen Mörders: Hussein war freundlich, aber distanziert

966

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

2.312
Anzeige

Naddel "wie weggetreten": Zusammenbruch, Krankenhaus!

11.953

A4 nach Unfall voll gesperrt: Rettungshubschrauber im Einsatz

18.723

Politikerin behauptet: "Aliens haben mich in einem Raumschiff entführt"

2.120

Student in Thailand verunglückt! Sein Bruder will ihn unbedingt zurückholen

4.059

Weil er nicht warten wollte: Mann droht mit Selbstmord!

1.272

Hier bekommst Du das beste für deinen Körper

Anzeige

Diese Bundeswehr-Kommandeurin begann ihre Ausbildung als Mann

5.353

Gruselig: Hier spritzen plötzlich Blut-Fontänen aus dem Sand

5.667

Im Wahn! Messer-Mann attackiert Familie und Polizei

1.218

52-Jährige mit vier Promille versucht im Supermarkt zu klauen: Krankenhaus

1.126

Hier checkt ein Pferd im Hotel ein

599

Rätselhafte Wasserleiche hat endlich einen Namen

4.466

61-jähriger Landwirt gerät auf Feld in Sämaschine: Tot

2.586

Terrorprozess gegen "Gruppe Freital": Jetzt soll Bundesbeauftragte als Zeugin aussagen

1.363

Sexueller Übergriff! Junge Frau auf Heimweg zu Boden gestoßen und gewürgt

3.838

Wegen Schlechtwetter: Fremder spricht Schulmädchen (10) an

2.838

Eltern sehen tatenlos zu: Übergewichtige Frau setzt sich auf Mädchen (9), bis es tot ist!

7.601

25 Meter mitgeschleift: Zwei Schwerverletzte bei Strassenbahn-Unglück

2.725

Urteil gefällt! So lange muss der Busentführer jetzt in den Knast

991

Foto sorgt für Spekulationen! Ist "taff"-Moderatorin schwanger?

5.459

Krass! Video zeigt bewaffneten Raubüberfall

1.284

Mann vom eigenen Mülltransporter überrollt

1.749

Mutter ersticht 14 Monate alten Sohn

10.406

So stellt sich Schlagerstar Jürgen Drews seine Beerdigung vor

1.912

Seine Smartwatch rettete ihm das Leben

3.100

Mann hängt 40 Minuten kopfüber in Gully: Den Grund hält er in der Hand

3.570

Fans traurig! Dieser "Unter uns"-Star ist heute das letzte Mal zu sehen

2.352

Prostituierte schließt Freier ein und klaut sein Auto!

1.415

Fünf Menschen nach Unfall im Krankenhaus! Doch sie wurden erst danach verletzt

1.842

Dreist! Drei Autos mit demselben Kennzeichen unterwegs

2.822

Bei Sophia Vegas sitzt der Magen in den Brüsten!

4.790

Konsequenzen? Behörde untersucht spektakuläres Flugzeug-Manöver

4.874

Bei Ausgang! Häftling missbraucht JVA-Mitarbeiterin

6.325

Mordprozess um Hussein K.: Pflegevater weist Vorwürfe von sich!

1.656

Einkaufscenter geräumt: Mädchen drohen mit Bombe

6.492

Schwerer Arbeitsunfall! Drei Lkw krachen in Baugerüst

1.662

Nazi-Polizist kassiert volle Bezüge trotz Suspendierung

3.988

Igitt! Warum ist hier das Wasser giftgrün?

1.188

Archäologen machen in Jerusalem unglaubliche Entdeckung

4.579

Kurioser Diebstahl! Baggerschaufel verschwunden

1.096

Prozess gegen Peter Steudtner bereits nächste Woche

1.878

Klempner vergewaltigt 25-Jährige und lässt sie in der Badewanne ertrinken

14.618

Polizei schnappt Verdächtigen nach tödlicher Disko-Schlägerei

440

Nach Bergung aus Vorgarten: Russen-Flieger sicher "gelandet"

2.413

Gefahrgut-Transporter kracht beim Wenden in Lkw

1.216

Schule evakuiert! Mehrere Kinder verletzt

2.658
Update