Giovanni ist zurück bei "Let's Dance", doch dafür musste einer gehen

2.293

Nach wochenlangem Streit: Mädchen verbrennt Mitschülerin!

3.543

Schwerer Unfall! Straßenbahn erfasst Rolli-Fahrer

5.024

Staatsanwalt jagt Berliner Afd-Politiker

1.617
6.342

Dieser Kronkorken sorgt für Streit einer Clique vor Gericht

Ein Mann aus dem #Sauerland sicherte sich den Hauptgewinn bei der Krombacher Kronkorken-Aktion. Der Neid seiner Freunde zerrt ihn nun vor Gericht!
Im Krombacher-Gewinnspiel konnten 111 Audi A3 gewonnen werden.
Im Krombacher-Gewinnspiel konnten 111 Audi A3 gewonnen werden.

Arnsberg - Ein Auto im Tausch gegen einen Kronkorken - da sollte die Freude groß sein. Doch der von einem jungen Mann aus dem Sauerlaund bei einem Brauerei-Gewinnspiel gewonnene Wagen beschäftigt nun die Justiz.

Das gewonnene Auto hat eine ganze Freundes-Clique gesprengt. Im Frühjahr 2015 hatte ein Mann aus dem sauerländischen Schmallenberg bei der Aktion der Brauerei Krombacher ein Audi A3 gewonnen. Den Gewinn-Kronkorken hatte er bei einem Wochenend-Ausflug einer Freundesgruppe zum Edersee entdeckt und eingelöst. Aber eine Mitfahrerin erhebt eigene Ansprüche.

Im Februar 2017 sind die beiden wieder unterwegs. Statt zum Edersee geht es dann zum Landgericht in Arnsberg, wo eine Zivilrichterin den Streit verhandelt. Denn die Dame hat geklagt. "Das ist ein Fall, der eigentlich in einer juristischen Prüfung vorkommen könnte. So etwas haben wir noch nicht gehab"», sagte Gerichtssprecher Johannes Kamp. Die Rechtslage scheint äußerst verzwickt.

Während vier der Wochenend-Ausflügler mit dem Motorrad anreisten, kaufte der fünfte mit dem Auto an einer Tankstelle zwei Kästen Bier. Als die Clique am Abend gemütlich zusammensaß, habe der jetzige Beklagte das Auto-Symbol auf der Innenseite eines achtlos auf den Tisch geworfenen Kronkorkens entdeckt, sagte der Gerichtssprecher. Die Flasche habe zwar ein anderer Mitfahrer für ihn geöffnet, aber für ihn sei klar gewesen: Das ist sein Gewinn!

Nach Auskunft des Gerichtes schildert er auch, dass den anderen dies wohl ebenso klar gewesen sei. Denn: "Es habe keine gemeinsame Freude gegeben. Vielmehr sei der gemeinsame Umtrunk am Abend nicht mehr gemütlich sondern sehr schnell beendet gewesen, weil seine Mitfahrer offensichtlich neidisch auf den Gewinn gewesen wären", zitierte ein Gerichtssprecher aus der Argumentation des Beklagten.

Bei einem gemütlichen Treffen einer Clique, entdeckte einer der Freunde den Hauptgewinn.
Bei einem gemütlichen Treffen einer Clique, entdeckte einer der Freunde den Hauptgewinn.

Die Krombacher Brauerei übergab dann einen von insgesamt 111 in dem Gewinnspiel ausgelobten Audi A3 Sportback an den jungen Mann aus Schmallenberg. "Für uns ist der der Gewinner, der den Kronkorken besitzt", sagte Brauereisprecher Franz-Josef Weihrauch. Er gehe davon aus, dass sich die Beteiligten im Zweifelsfall einigen, wer der Gewinner ist. Dass so etwas nun vor Gericht geklärt werden muss, überraschte Weihrauch: "Wir haben uns im Vorfeld darüber keine Gedanken gemacht."

Offenbar machte sich eine Mitfahrerin aber reichlich Gedanken. Sie fordert jetzt ein Fünftel des Gewinns, klagte auf 5736 Euro. Sie argumentiert laut Gerichtssprecher Kamp in ihrer Zivilklage, dass die Freunde vor der Fahrt faktisch eine gemeinsame GbR (Gesellschaft bürgerlichen Rechts) gebildet hätten, und zwar "mit dem Zweck eines Umtrunkes". Schließlich habe man vereinbart, sämtliche Kosten zu teilen.

Das sei dann auch wirklich geschehen, sagte Kamp. Vor der Rückfahrt seien alle Ausgaben für die Ferienwohnung, Essen und Getränke addiert und durch fünf geteilt worden. Selbst das Pfand für die auf der Hinfahrt gekauften Bierkästen sei dabei berücksichtigt worden.

Ob das Gericht der Argumentation der Klägerin deshalb folge, sei offen, sagte Kamp. Gänzlich abwegig scheint deren Sichtweise dem Gerichtssprecher nicht. "Es ist nur die Frage, inwieweit man solche rechtlichen Konstrukte auf ganz normale Lebenssituationen übertragen kann."

Weder die Klägerin noch der Auto-Gewinner oder ihre Anwälte wollten sich vor der Verhandlung zu dem Rechtsstreit äußern. Im Schmallenberger Ortsteil Oberkirchen, aus dem der Autogewinner stammt, ist das umstrittene Kronkorken-Mobil allerdings Dorfgespräch.

Fotos: imago (Symbolbild)

Mann erschlägt Spinne und löst damit Großeinsatz der Polizei aus

4.954

4,9 Promille: Sohn verprügelt im Vollsuff seine Mutter

1.975

GZSZ: Hat Chris doch noch eine Chance bei Sunny?

5.244

In diesen Städten wird weltweit am meisten gevögelt

13.141

Clean eating: Was ist das eigentlich?

8.005
Anzeige

AfD-Politiker klagt gegen seine eigene Fraktion

726

Vor Relegation: Fan-Aufmarsch in Wolfsburger Kaufhof

3.863

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

24.936
Anzeige

In diesem Haus wurde eine mumifizierte Leiche entdeckt

11.595

Unternehmer erschlägt Oma und Vater im Schrebergarten mit Beil

2.260

Mann stürzt auf Zugspitze 250 Meter in den Tod

1.842

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

8.655
Anzeige

Vor Pokalfinale: Eintracht-Profi wegen Tattoo suspendiert

7.374

Achtung! Dieses Jobangebot dürft Ihr auf keinen Fall annehmen

10.130

Du willst ein Lächeln wie die Top-Models? Dann schau mal hier!

19.132
Anzeige

"will noch b*****" Darum bestellte ein Kebap-Kunde weder Knoblauch noch Zwiebeln

4.348

Wer hat den schönsten? Kendall und Kourtney im "Po-Kontest"

1.673

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

8.798
Anzeige

Bande aus Dealern und brutalen Islamisten zerschlagen

3.087

Einser-Schülerin fliegt von Schule, weil sie dieses Oberteil trug

7.345

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

24.109
Anzeige

Bayrischer Lehrer versucht 15-Jährige mit Sado-Maso-Text zu verführen

1.641

Mann bezahlt Pizza mit Bitcoins für heute rund 20 Millionen Dollar

4.071

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

4.723
Anzeige

40 Mio. Euro Beute: Geldtransporter auf Autobahn gestoppt und aufgesprengt

4.419

Kinder quälen süße Welpen fast zu Tode. Besitzerin prügelt auf Polizisten ein

14.053

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

6.056
Anzeige

Braut wird kurz nach der Hochzeit beim Dreier erwischt

8.501

Hafturteil gegen Messi bestätigt! Muss er jetzt wirklich ins Gefängnis?

2.841

Mehr als jeder vierte Berliner hat einen Migrationshintergrund

193

Dach stürzt bei Bauarbeiten ein: Mensch schwer verletzt!

3.276

Kommt jetzt die Null-Promille-Grenze für den Männertag?

6.273

Schockierendes Video: Hier prügeln sich zwei Lehrerinnen vor ihren Schülern

1.073

Weltpremiere auf Deutsch! Lena gelingt die Überraschung des Abends

4.383

Harte Hopp-Kritik: Rangnick hat Geld "mit vollen Händen ausgegeben"

1.963

Europa ruft: Doch wie gut ist die Hertha wirklich?

231

Altenheimbewohner erschießt Partnerin und sich selbst

2.524

"In welchem Land sind wir hier?" Flüchtlinge winken Zoll aus Lkw zu

14.091

Stark! Bielefelderin bezwingt mit erst 26 den Mount Everest

803

Baby-Alarm! Dieser Pop-Star wird zum ersten Mal Papa

1.675

Neue Haarfarbe, neuer Mann? Sophia Thomalla bändelt wieder an

4.519

Ehekrach bei den Trumps? Melania will einfach nicht Händchenhalten

2.516

Ex-Dynamo-Trainer wird neuer Chef bei St. Pauli

3.676

Nach Terror-Anschlag in Manchester: Polizei nimmt drei Männer fest

870
Update

Er lag tot in einer Kiste! Wer kennt diesen Mann?

10.317

Regionalzug rast gegen Auto: 68-Jähriger schwer verletzt

2.065

Großeinsatz! Tötete ein Betrunkener seine Lebensgefährtin?

2.407

Schwangere Caroline Beil verrät Geschlecht ihres Kindes

3.781

Ende einer Ära: Arminia Bielefeld wechselt Stadionwurst

711

Die Zahlen sprechen für sich: Union kann stolz auf sich sein!

209

Bus stürzt 150 Meter in die Tiefe: Mindestens 20 Menschen sterben!

1.463

Wie wird das Wetter in Sachsen zu Himmelfahrt?

9.626

RB-Sportdirektor Ralf Rangnick ist "mit ganzem Herzen Leipziger"

1.034

Mann lässt sich neuen Penis transplantieren: Der muss allerdings tätowiert werden

8.504

Fake oder echt? Das hat es mit dem Null-Euro-Schein auf sich

13.243