Tesla und Mazda rauschen bei Krostitz ineinander: Zwei Verletzte

Krostitz - Auf der S4 bei Krostitz in der Nähe von Leipzig kam es am heutigen Montagnachmittag zu einem schweren Verkehrsunfall.

Dabei wurden laut Polizei drei Personen verletzt.
Dabei wurden laut Polizei drei Personen verletzt.  © Einsatzfahrten Leipzig

Wie ein Sprecher des Lagezentrums TAG24 mitteilte, ging der Alarm gegen 14.40 Uhr ein. Zwei Fahrzeuge, ein Tesla und ein Mazda, waren ineinander gekracht.

Dabei wurden ersten Erkenntnissen nach zwei Personen verletzt, eine davon schwer. Insgesamt waren drei Rettungswagen, ein Notarzt und Einsatzkräfte der Feuerwehren aus Krostitz und Rackwitz vor Ort.

Wie genau es zu dem Unfall kommen konnte, ist derzeit noch unklar.

Ein Tesla und ein Mazda sind am Montag bei Krostitz ineinander gerauscht.
Ein Tesla und ein Mazda sind am Montag bei Krostitz ineinander gerauscht.

Mehr zum Thema Leipzig Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0