Irre! Landwirt bekommt bei einsetzenden Wehen SMS von Kuh geschickt 1.588
Fußball-Spruch des Jahres: Was sie gesagt haben, bringt Fußball-Fans zum Lachen Top
"Katastrophal": Daniel Küblböcks Vater über die Zeit nach dem Verschwinden Top
Bei dieser Aktion in Bremen gibt's Markenartikel extrem günstig! Anzeige
Zwischen Löwen und Elefanten: Til Schweiger eröffnet Hotel in der Wildnis Neu
1.588

Irre! Landwirt bekommt bei einsetzenden Wehen SMS von Kuh geschickt

Digitalisierung in der Landwirtschaft vernetzt Tiere mit Handy

Bei Landwirt Phillip Ellerbrock in Westerau ist der Stall digitalisiert. Sensoren melden, wenn Kühe krank sind und wenn ein Kalb auf die Welt kommen will.

Westerau - Den Begriff "Smart Home" kennt Ihr sicher alle, aber schon mal einen smarten Stall gesehen?

In einer App werden die von den Sensoren gelieferten Kuh-Daten angezeigt.
In einer App werden die von den Sensoren gelieferten Kuh-Daten angezeigt.

Ein Blick auf sein Smartphone zeigt Landwirt Phillip Ellerbrock, dass es seiner Milchkuh "Santa Fee" wieder gut geht. "Körpertemperatur, Fressverhalten, Bewegung - alles ganz normal", sagt er.

In Ellerbrocks Stall in Westerau bei Bad OIdesloe in Schleswig-Holstein sind die Kühe online. Zehn der insgesamt 85 Tiere tragen einen sogenannten Vital-Tracker in ihrem Pansen. "So habe ich die Gesundheit meiner Tiere immer im Blick", sagt der 29-Jährige.

Der etwa zehn Zentimeter lange und 200 Gramm schwere Sender übermittelt Vitalparameter aus dem Bauch der Kuh direkt an Ellerbrocks Smartphone.

Vor gut einer Woche ging es "Santa Fee" allerdings nicht gut. Die Schwarzbunte hatte wegen einer Euterentzündung Fieber.

"Ohne den Alarm hätte ich das erst acht Stunden später beim Melken bemerkt und die Entzündung wäre dann schon weiter fortgeschritten gewesen", sagt Ellerbroock.

Wegen des frühen Eingreifens habe die Kuh weniger Medikamente gebraucht und sei schnell wieder fit gewesen.

Bei Wehen gibt es eine SMS aufs Handy

Der sogenannten "Moocall"-Sensor am Schwanz einer trächtigen Kuh, löst vor der Geburt einen Alarm per SMS aus.
Der sogenannten "Moocall"-Sensor am Schwanz einer trächtigen Kuh, löst vor der Geburt einen Alarm per SMS aus.

Dank des Trackers weiß der Landwirt auch, wann seine Kühe Wasser brauchen, wann es ihnen zu heiß ist und wann der beste Zeitpunkt für eine Besamung ist.

"Wenn die Kuh dann trächtig ist, gibt das System 24 Stunden vor der bevorstehenden Geburt Alarm", sagt Ellerbrock.

Dann kommt "Moocall" zum Einsatz. Der Sensor wird am Hinterteil der Kuh befestigt und misst die Schwanzbewegungen der Kuh, die durch die Wehen ausgelöst werden.

"Dann bekomme ich eine SMS auf mein Handy und weiß, dass die Geburt jetzt losgeht", sagt Ellerbrock. So könne er punktgenau in den Stall gehen und Geburtshilfe leisten, wenn es nötig wird.

Rund dreieinhalb Jahre ist "Moocall" bereits auf dem Hof der Ellerbrocks im Einsatz.

"In der Zeit hatten wir rund 300 Geburten, die Zahl der Geburtskomplikationen ist in der Zeit deutlich zurückgegangen", sagt der Landwirt.

Internet der Dinge vernetzt den Kuhstall

So ein Vital-Tracker übermittelt aus dem Magen der Kuh Daten an den Landwirt.
So ein Vital-Tracker übermittelt aus dem Magen der Kuh Daten an den Landwirt.

Möglich macht das das Maschinennetz Narrowband IoT (Internet of Things, deutsch: Internet der Dinge), das in Ellerbroocks Stall zahlreiche Sensoren vernetzt.

Dieses Netzt nutzt eine niedrige Frequenz im Bereich von 700 Megahertz. Es hat eine relativ geringe Datenübertragungsrate, aber eine große Reichweite und seine Funkwellen können selbst dicke Wände durchdringen.

"Das macht es ideal für den Einsatz auch in der Landwirtschaft", sagt der Chef von Vodafone Deutschland, Hannes Ametsreiter.

"Wir versorgen inzwischen 95 Prozent der Fläche Deutschlands mit unserem Maschinennetz", sagt er. Auch andere Netzbetreiber wie die Telekom haben ihr Narrowband-Netz stark ausgebaut.

Demnächst soll noch eine weitere Neuerung in Ellerbrocks Stall einziehen: die vernetzte Milchkanne. In der misst ein Infrarotsensor ständig Temperatur und Fettgehalt der Milch sowie den Füllstand der Kanne und übermittelt die Daten an den Landwirt.

"Diese Technik kann ich mir gut für unseren Milchtank vorstellen", sagt Ellerbrock, dessen Kühe jeden Tag rund 3000 Liter Milch geben. Ametsreiter sagt: "Phillip Ellerbrock ist vermutlich der zurzeit digitalste Landwirt Deutschlands."

Fotos: dpa/Daniel Bockwoldt, Daniel Bockwoldt

MediaMarkt haut geniale Angebote zum Semsterstart raus! 2.633 Anzeige
Mann tötet Hund vor den Augen eines Mädchens Neu
Entbindung war ein Albtraum! Bauch der Mutter wurde blau und stank Neu
Lust auf einen Jobwechsel? Diese Firma hat mehrere Stellen zu vergeben! 3.553 Anzeige
Grausame Tierversuche! Behörden nehmen Todeslabor unter die Lupe Neu
Für Tofu und Bio-Gemüse: Laut Karte wird in diesem Restaurant eine "Hipster-Steuer" fällig Neu
MMA kommt nach Hamburg! jetzt Tickets abstauben! 3.135 Anzeige
Große Trauer um "Tatort"-Schauspieler: Dieter Jaßlauk ist gestorben Neu
Katze fliegt mit Lufthansa und verschwindet spurlos Neu
Video von brutaler Massenschlägerei in Köln-Mülheim: Zeugen gesucht Neu
Familie in USA festgehalten, weil sie aus Versehen Grenze übertrat Neu
"Komplette Zensur": Facebook nach Profil-Sperrung verklagt Neu
Traum der Fans von Serie "Friends": Jennifer Aniston postet neues Selfie mit allen zusammen! Neu
Notre-Dame-Verfilmung: Nun soll die Feuerhölle zum TV-Drama werden! Neu
Hund wird von Frau vegan ernährt: Tierquälerei oder gut für Umwelt und Tier? Neu
Mann verliert Brieftasche: Doch als er auf sein Bankkonto schaut, ist er baff Neu
OLG watscht Immobilien-Firma ab: Musterklage gegen Mieterhöhung erfolgreich Neu
Wirecard-Aktie stürzt ab: Wurde der Markt durch Spekulationen manipuliert? Neu
Polizist rettet geistesgegenwärtig kleinen Hund auf Autobahn Neu
Eskalation in Syrien? Türkischer Militärangriff tötet zwei Journalisten, viele Verletzte! Neu
Greller Gold-BMW hat noch weitere Mängel! Neu
Porsche-Fahrer will mit Video für Aufregungen sorgen, doch die Aktion geht nach hinten los Neu
Porsche-Fahrer wird gleich zweimal in einer halben Stunden geblitzt Neu
Markus Anfang nach Aus beim 1. FC Köln: Kein Groll, aber die Trennung tat weh Neu
Nachts im Watt verschwunden: Mutter und Sohn weiter vermisst! Neu
Streit um Netflix-Kracher "Skylines": Steht die Serie vor dem Aus? Neu
Nach Rauswurf bei St. Pauli trainiert Cenk Şahin bei Erdogan-Klub Neu
Verwirrung um Chaos-Fahrt mit geklautem Laster: War es Terror oder nicht? Neu
Die Katze ist aus dem Sack: Sie wird die neue Catwoman 1.221
Klima-Paket der Regierung: Merkel verteidigt umstrittenes CO2-Vorhaben 364
Hier leben besonders viele majestätische Seeadler 75
Klare Kante: Bayerns Fußball-Verband geht gegen Salut-Jubel vor! 185
Gerda Lewis und Keno Rüst: Liebes-Aus! 2.050
Union Berlin: Ex-Bundesliga-Star wechselt in den Nachwuchs 521
Hitlergruß und rassistische Beleidigungen: Bulgarien gegen England mehrfach unterbrochen! 1.925 Update
Motsi Mabuse zeigt Knack-Po und schüttelt den Frust weg 2.135
SEK-Einsatz in Nürnberg: Sohn geht auf Vater los und verbarrikadiert sich! 1.147
Kinder (8, 5) schleichen sich aus Haus und bauen Unfall mit Auto der Eltern 1.476
Bauer Jürgen schickt seine Traumfrau nach Hause, ausgerechnet wegen ihrer Haustiere 3.966
Wissenschaftler planen Expedition zu gefährlichen Kriegsresten in der Nordsee 158
Herzlos! Frau setzt Katze aus und hat abenteuerliche Ausrede parat 2.115
Michael Wendler postet Arsch von Laura, doch die bekommt aus ganz anderem Grund einen Shitstorm 9.219
Pädophiler will Mädchen (10) vergewaltigen, doch er unterschätzt sie 3.811
Bluttat in Karlsbad! Ein Mann kommt bei Messerstecherei ums Leben 4.581 Update
Drama! In "Nach der Hochzeit" kommt krasses Familiengeheimnis ans Licht! 1.320
Maria wurde vergewaltigt und ermordet: Ihre Stiftung soll anderen helfen 211
Till Lindemann macht Appetit auf "Blut": Hier könnt Ihr in den neuen Song reinhören 2.824
Ein Jahr nach Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof: Täter ist ein Pflegefall 640
Schock bei Konzert von Beatrice Egli: Sängerin spürte "Todesangst" 4.686
Neuer Preiskampf bei Kfz-Versicherungen: Darum lohnt sich ein Wechsel! 795