Porno oder Kunst? Skandal-Film bei Berlinale
2.696
26-Jähriger Kurde von Türken in Ludwigsburg niedergestochen
301
Auto rutscht auf dem Dach in Kindergruppe - zwölf Verletzte!
4.047
Schnappt sich die Eintracht einen Stürmer vom AC Milan?
132
928

Ede Geyers beste Sprüche zum 70.

Dresden - Eduard "Ede" Geyer wird 70 Jahre alt. Im Interview verrät Geyer, über was er zur Feier des Tages mit seinen Freunden bei einem Bierchen plaudert und warum Frauen Fussball ein bisschen anders verstehen.

Seine Kultsprüche

„Ich kann doch nicht schon jetzt die Aufstellung vom nächsten Wochenende sagen. Der eine kriegt eine Grippe, beim anderen kriegt die Oma einen Zahn.“ (Zu einer voraussichtlichen Aufstellung)

„Manche von den Jungs haben eine Berufsauffassung wie die Nutten von St. Pauli. Die rauchen, saufen und huren rum, gehen morgens um 6 Uhr ins Bett.“ (Zur Einstellung einiger Jugend-Spieler)

„Ein langsamer Spieler bleibt ein langsamer Spieler. Da kann er sich noch so viele Gummis zwischen die Beine klemmen.“ (Zum Gummi- Twist-Training der Nationalmannschaft)

„Wenn sich jemand dehnen will, soll er nach Dänemark fahren. Bei mir wird gelaufen, da kann keiner quatschen.“(Zu seinem Training)

„Seit es diese bunten Schuhe gibt, silber, blau und so weiter, da glauben manche Spieler, die laufen von ganz alleine, wie der kleine Muck. Die hab’n doch ’n Ritzel an der Dattel.“ (Geyer zur neuen Fußball-Schuh - mode)

Das Geburtstags-Interview

2008 verabschiedete sich Eduard Geyer als Dynamo-Trainer von den Fans - ausgerechnet nach der Partie in Cottbus.
2008 verabschiedete sich Eduard Geyer als Dynamo-Trainer von den Fans - ausgerechnet nach der Partie in Cottbus.

Dresden - Eduard Geyer wird heute 70 Jahre alt. Fußball spielt für den Jubilar noch immer eine große Rolle, wenn auch nicht mehr in offizieller Funktion. Obwohl schon das nächste Trainingslager ansteht.

MOPO: Wie geht es „Ede“ Geyer an seinem 70. Ehrentag?

Geyer: „Ja, Ehrentag kann man wirklich sagen. Mir geht es gut. Ich habe gerade wieder in der Altliga Fußball gespielt und mit meiner Mannschaft gewonnen. Da geht es mir gut.“

MOPO: Also als Rentner noch oft am Ball?

Geyer: „Einmal in der Woche eine Stunde, dann trinken wir Bier zusammen und diskutieren über Champions League, Dynamo Dresden und die regionalen Ligen.“

MOPO: Was sagt „Ede Gnadenlos“ zur heutigen Unterhaltungsbranche Profifußball?

Geyer: „Alles wird immer gläserner. Die Medien beschäftigen sich noch intensiver mit Fußball. Das Spiel wird mit Statistiken zerlegt. Die Spieler geben über Twitter ihre Weisheiten wieder, was nicht immer sehr förderlich ist.

Wenn ich dann lese, dass ein Spieler twittert ,Ich spiele nicht‘ und damit auch schon die Aufstellung verrät - das ist unmöglich.

Viele Fußballer heute nehmen ihren Beruf aber auch ernster. Wenn sie ein paar Jahre spielen vor allem in der Bundesliga und 2. Liga, können sie sich eine Existenz aufbauen.“

MOPO: Sie werden von vielen Menschen verbunden mit historischen Ereignissen in Deutschland, diesem WM-Qualifikationsspiel der DDR in Wien kurz nach Maueröffnung, dem letzen Länderspiel in Belgien, dem Aufstieg von Cottbus. Sehen sie sich als historische Figur?

Geyer: „Ich war auch der Erste, der mit elf Ausländer gespielt hat damals in Cottbus. Aber über all das habe ich mir keine großen Gedanken gemacht. Es ist klar, wenn so ein großer epochaler Umschwung kommt, dann geht es neu los. Wien war ja für mich als Trainer nicht so ein schöner Moment. Wir haben 0:3 verloren, ich wollte schon zur WM fahren.

Ede Geyer mit seiner Frau Angelika (r.) und der ehemaligen Mannschaftsärztin Gisela Passehr.
Ede Geyer mit seiner Frau Angelika (r.) und der ehemaligen Mannschaftsärztin Gisela Passehr.

MOPO: Aber da spielten höhere Mächte eine große Rolle.“ Die Karriere blieb also unvollendet?

Geyer: Im Nachhinein hat der Fußball mir sehr viel gegeben, nicht so sehr finanziell. Ich habe viel erlebt, viele Menschen kennengelernt.

Man hat immer mit jungen Leuten gearbeitet, das hält einen selbst frisch und jung.

Und jetzt wünsche ich, das meine Familie und ich gesundbleiben. Ich hoffe, dass wir das die nächsten 30 Jahre gut über die Runden kriegen.“

MOPO: Sie haben zwei Söhne und drei Enkel. Alles Fußballer?

Geyer: „Mein kleiner Sohn hat lange gespielt, musste wegen einer Verletzung aufhören. Mein Enkel Fabian spielt in einem kleinen Verein hier in Dresden.

Ich hoffe, der ganz Kleine, drei Jahre alt, bald auch. Wir fahren nächste Woche mit ihm ins Trainingslager. Er wird gerade getestet. Wir sind eine reine Jungs- Familie, außer der Mutter, die ist eine Frau.“

MOPO: Fußball ist also weiter Thema Nummer eins bei Geyers?

Geyer: „Es ist nicht mehr so, dass wir Tag und Nacht über Fußball reden.

Aber alle haben eine Affinität zum Fußball, die Frauen genau wie die Männer. Wobei die Frauen den Fußball ein bischen anders verstehen.“

MOPO: Sie sind auch mit den dunklen Seiten der DDR in Verbindung gekommen, wie sehen Sie das heute?

Geyer: „Ich hatte eine glückliche Kindheit, auch wenn wir nicht so begütert waren. Ich konnte Fußball spielen, Ski fahren, Schlittschuh laufen, Rad fahren.

Wie es gekommen ist, ist es in Ordnung. Auch nach der Wende bin ich gut zurechtgekommen. Natürlich hatte ich mir auch vorgestellt, mal einen Bundesliga-Verein zu trainieren, der wie einst Dynamo international spielt.

Aber im Nachhinein kann ich mit meiner ganzen Vita zufrieden sein.“

Foto: Dehli-News, Hentschel

Bundesliga-Profi baut Alkohol-Crash und hat richtig dumme Ausrede
4.002
Tod im Mietshaus! Mann gesteht Kumpel, dass er dessen Nachbarn getötet hat
2.534
Hast Du Lust, bei uns mitzumachen?
134.617
Anzeige
Leukämie-Erkrankte teilt ihren Leidensweg bei Jodel
2.155
Klasse! Neue TV-Show für Guido Maria Kretschmer
1.326
Tohuwabohu auf der A5: Gaffer-Crashs und Diesel-Chaos
215
Warum diese Jungs zum ESC sollten!
740
"Alex hat zwei Mütter"! SPD-Senatorin verteidigt umstrittene Kita-Sex-Broschüre
277
13 Messerstiche! Flüchtling muss fast fünf Jahre hinter Gitter
1.753
Leipzig streitet noch eine weitere Woche über Diesel-Fahrverbot
753
Studie beweist: Wer wenig putzt, lebt gesünder
2.711
Drama beim Gottesdienst! Aschekreuz auf Stirn verätzt Gläubige
1.630
Ups! Versteckt sich in Bachelor-Carinas Zimmer ein schlüpfriges Detail?
7.311
Mysteriös: Wie kommt ein iPhone auf ein 80 Jahre altes Gemälde?
6.441
Zuckerkranker Mann aus Stammheim wird vermisst
88
AfD will Burkas verbieten und zieht Spott auf sich
3.143
Wetten, dass Du nicht immer so schön bleibst...!
8.295
Anzeige
Brutale Prügelei: Mann verliert sein Auge, ein anderer ist fast blind
3.600
Maischberger fragt: Soll die Rundfunkgebühr abgeschafft werden?
2.881
Auffahr-Crash: Lkw kracht ungebremst auf stehenden Sattelzug
113
Audi und die Abgas-Affäre: Razzien in Wohnungen von Ex-Vorständen
378
Frau geht mit Bauchschmerzen zum Arzt, der schrecklichen Fund macht
9.149
Mädchen verschwindet und taucht plötzlich in Venedig wieder auf
3.322
Mann beschimpft: Wer kennt diesen Straßenbahn-Pöbler
343
Krass! Schüler muss mit Gasmaske aufs Schulklo gehen
2.476
Zahl der Asylverfahren um 127 Prozent gestiegen
387
Frau bekommt Kind und spült es im Klo runter
8.395
FIFA-Ex-Chef fordert WM 2026 in Marokko!
1.312
Menschliche Henne: Junge (14) legt mehrere Eier!
9.678
Horror-Fund: Babyleiche in Mülltonne entdeckt
8.133
Essener Tafel greift durch: Hier werden nur noch Deutsche aufgenommen
8.418
Schwer verletzt! Opa von eigenem Wagen überrollt
1.354
Fans sauer! Helene Fischer verschiebt schon wieder Konzerte
4.465
Sieg perfekt! Nordische Kombinierer holen erneut Gold
1.300
"Diese Schweine!" Löst harmlose Suchanfrage jetzt Streit zwischen Oetker und Nestlé aus?
3.772
Skandal beim Shorttrack: Ist das die unfairste Aktion der Olympischen Spiele?
11.031
Trump will Waffenproblem mit noch mehr Waffen lösen
830
Typ wird angeblich ausgeraubt, doch die Wahrheit ist einfach peinlich!
2.617
DFB: Vorerst keine Strafen nach Fanprotesten bei Montagsspiel
843
GZSZ-Star bei Holiday On Ice im Berliner Tempodrom
2.229
Jungs hundertmal missbraucht: Ex-Priester kommt in Psychiatrie!
1.102
Wann erfährt der Bachelor von Svenjas dunklem Geheimnis?
11.194
Anonyme Briefe, falsche Gerüchte
400
Eltern glauben sieben Jahre lang, dass ihr Kind tot ist, dann beweist ein Zufall das Gegenteil
6.105
Schrecklicher Arbeitsunfall! Frau bleibt in Förderband von Schoko-Fabrik stecken
4.897
Ekelspiele mit Kindern: Ex-Jugendtrainer sollen Spieler gequält haben
233
Herzlos! Mann wirft lebenden Hund in See voll mit Krokodilen
10.279
Bringt ein Experte neue Details zum Horror-Crash ans Licht?
2.832
Unglaublich, was hier passiert ist!
5.132
War's das? Claudia Pechstein gibt Karriereende bekannt
4.861