Vorsicht! Exotische Schneckenart in Deutschland aufgetaucht: Sie ist nicht harmlos Top Deutsche Sängerin in der Türkei festgenommen Top Polizei greift durch: Mehrere Festnahmen auf dem "Hurricane"-Festival Top Straßenhunde wegen Fußball-WM "abgeschlachtet" Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 36.718 Anzeige
4.532

Bilanz nach einer Woche: Hier hakt's beim neuen Kulti noch

In der ersten Woche lief noch lange nicht alles rund...

Von Dirk Hein, Markus Weinberg

Seit einer Woche hat der „Kulti“ wieder geöffnet.
Seit einer Woche hat der „Kulti“ wieder geöffnet.

Dresden - Ende April wurde der komplett sanierte Kulturpalast feierlich mit Bundesprominenz eröffnet. Seither überschlagen sich Experten im Lob für Akustik und Architektur. Doch hinter den Kulissen konnte der schöne Schein nur mühsam aufrecht erhalten werden.

Bis fast zum Schluss wackelte der Eröffnungstermin. Auch in der ersten Woche unter Volllast ruckelte es. Das sind die fünf größten Kulti-Probleme!

  • Restaurant Im Kulti bleibt die Küche kalt. In der letzten Hektik vor der Eröffnung entschied sich die Stadt dafür, die für den Restaurantbetrieb im Sommer notwendige Abnahme der Küche zu verschieben. So konnte nach dem Festakt zu Kulti-Eröffnung nicht wie geplant ein warmes Buffet gereicht werden, sondern lediglich kalte Häppchen.
  • Radstellplätze Mitten im Zentrum, fernab von kostenfreien Parkplätzen, kommen vor allem Besucher der Bibliothek gern mit dem Rad. Doch noch fehlen weit und breit Fahrradbügel. Zwölf Stück sollten beispielsweise vor den Kulti. Die Stadt schaffte die Montage aber nicht rechtzeitig vor dem Festakt. Das wird Ende Mai nachgeholt. Bis Ende Juni folgen 78 weitere Abstellmöglichkeiten.




Mangels Radbügel werden Drahtesel angelehnt oder abgestellt.
Mangels Radbügel werden Drahtesel angelehnt oder abgestellt.
  • Leitsystem Viele Besucher irren noch orientierungslos durchs Haus. Häufige Fragen: Wo ist die Garderobe für die Bibliothek, die Herkuleskeule oder die Philharmonie? Die sind nämlich getrennt, was für Besucher aber nur schwer zu erkennen ist.
  • Ungemütlich Die Herkuleskeule arbeitet noch an ihrer persönlichen Note. Der „Kinosaaalcharakter“ soll abgemildert werden. Nachträglich werden noch Ablagen für Getränke sowie kleine Tische besorgt und farblich mit dem Hauptvorhang abgestimmt. Zudem sollte im Kulti statt allgemein auf „Kabarett“ direkt auf die „Herkuleskeule“ hingewiesen werden.
  • Nacharbeiten Bis Ende Mai sollen bereits erkannte Baumängel abgestellt werden. So waren unter anderem einige Fensterbretter je einen Zentimeter zu breit. Die Bretter werden jetzt zurecht gesägt.

Das sagen Kulti-Gäste

Die Meinungen zum Kulti sind positiv: Gisela und Frank Schubert und Anh Tran.
Die Meinungen zum Kulti sind positiv: Gisela und Frank Schubert und Anh Tran.

Frank (67) und Gisela (61) Schubert aus Dresden
: „Wir sind vom Kulti begeistert. Wir mussten uns am Anfang aber erst mal zurechtfinden. Wir haben die Ausleihe nicht gleich gefunden.“

Anh Tran (20) aus Dresden findet: „Die Bibliothek am alten Standort war etwas übersichtlicher. Aber die neuen Sitzmöglichkeiten mit dem Ausblick auf den Neumarkt sind spitze.“

Elke Ziegler (57) Pressefrau der städtischen Bibliotheken: „Wir haben fast nur positive Rückmeldungen. Meine Führungen durchs Haus sind super angenommen worden.“

Annegret Gebhardt (46) aus Rabenau: „Am alten Standort konnte man mit dem Auto 15 Minuten umsonst parken. Hier komme ich lieber mit dem Rad her. Gut, dass ich hier in Dresden arbeite.“

Elke Ziegler (l.) und Annegret Gebhardt.
Elke Ziegler (l.) und Annegret Gebhardt.
An der Garderobe der Herkuleskeule im Keller wird noch geschraubt.
An der Garderobe der Herkuleskeule im Keller wird noch geschraubt.
Im Saal der Herkuleskeule soll es gemütlicher werden. Noch herrscht Kinosaalatmosphäre.
Im Saal der Herkuleskeule soll es gemütlicher werden. Noch herrscht Kinosaalatmosphäre.
Die Imbissversorgung im Kulturpalast läuft. Die große Kulti-Küche aber wurde nicht rechtzeitig zur Eröffnung fertig.
Die Imbissversorgung im Kulturpalast läuft. Die große Kulti-Küche aber wurde nicht rechtzeitig zur Eröffnung fertig.
Die Garderoben sind für Bibo, Kabarett und Philharmonie getrennt. Doch wo geht's nun zur richtigen?
Die Garderoben sind für Bibo, Kabarett und Philharmonie getrennt. Doch wo geht's nun zur richtigen?

Fotos: Holm Helis, DPA

Sie haben es geschafft: Stadt stellt mit Vogelhäusern Weltrekord auf Neu Traktor gerät in Gegenverkehr, dann kommt ein Sattelzug Neu
DNA-Test löst Rätsel: Experten sahen in diesem Wesen weder Hund noch Wolf Neu Verboten sexy: Deshalb tragen Polizistinnen in diesem Land Hotpants Neu
SPD-Chefin Nahles warnt: "Seehofer ist eine Gefahr für Europa" Neu Gas und Bremse verwechselt: Benz-Fahrer kracht in Grundstück Neu Halberg-Guss-Mitarbeiter lassen sich von Warnung nicht einschüchtern Neu "Tolerantes Brandenburg"? Nach Gewaltserie will Bundespräsident helfen Neu Ab sofort: Daimler stoppt Auslieferung von Diesel-Modellen! Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 10.739 Anzeige Hinter diesem Bild steckt eine herzzerreißende Geschichte Neu Schlagzeuger von Metal-Bands Pantera und Hellyeah gestorben Neu Nach Festnahme in der Türkei: Deutsche Geschäftsfrau wieder frei Neu Heftiger Crash auf A3: Auto rast in Sattelzug und wird mitgeschleift Neu Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 20.001 Anzeige Bei WM: Deshalb hat Rebic kein Interesse an Trikot von Messi Neu Ohne Worte: Denkmal für Waffen-SS-Legionär wurde enthüllt Neu Conrad Electronic Frankfurt: Drohne kaufen und 10 Prozent Rabatt sichern! 1.564 Anzeige Model mit Dehnungstreifen? Stefanie Giesinger wird für dieses Foto gefeiert Neu Star-Koch Tim Mälzer meldet sich zum ersten Mal nach Unfall beim Show-Dreh Neu 27 Kinder müssen aus Zeltlager gerettet werden Neu Linken-Chef vermutet Putsch von rechts: "Das eigentliche Ziel ist, Merkel zu stürzen" 1.428 Mann brutal erstochen: Mörder läuft noch frei herum 3.173 Neuer SPD-Chef in NRW greift CSU scharf an 103 Update 19-Jährige joggt an Küste entlang, plötzlich wird sie festgenommen 1.936 Sie wollte nur helfen! Notärztin wird bei Einsatz attackiert und verliert mehrere Zähne 7.064 Lotto-Hammer: Zwei Spieler sahnen über 4 Millionen ab! 1.010 Nippel-Drama hat tiefe Spuren hinterlassen: Patricia Blanco durchlebt noch immer Qualen 3.375 Vorsicht! Dieses Popcorn kann zu Sehstörungen führen 878 Ex-Freundin vergewaltigt? Er kam gerade aus dem Knast! 2.338 Mann räumt beim Eurojackpot fast 2,2 Millionen Euro ab 13.319 Mit Mega-Ausschnitt vor der Kamera: Wer zieht denn hier fast blank? 2.171 Mann schaut WM: Frau spielt mit anderen Bällen 3.793 So überwand Anna-Maria das schreckliche Absturz-Drama 1.296 "Wahnsinnig langweilig": Tatort-Kommissar packt über Dreharbeiten aus 943 Mehr Geld in der Kasse: Diese Polizisten freuen sich über HSV-Abstieg 350 Trucker fuhr Sophias Leiche 1800 Kilometer durch Europa 62.241 Deutscher Tourist (56) tot auf Hotelzimmer am Ballermann gefunden 2.049 Nach gescheiterter Abschiebung: So teuer wird die Großrazzia in der Asylunterkunft 2.207 Rettungsgassen bei Baustellen unmöglich: Was dann? 272 Nach Nazi-Skandal um Halskette: Shakira zieht Konsequenzen 3.432 Grüne mit Anti-Erdogan-Video sorgen für Aufregung vor Türkei-Wahl 934 Mit dem Roller: Dieser Typ will in 80 Tagen um die Welt 709 Frau schrottet Ferrari nur wenige Minuten nach Anmietung 8.461 Er kann's nicht lassen: Dieter Bohlen meldet sich mit "Tagesschau" zurück! 6.431 Krass! Immer mehr Firmen legen sich Shitstorm-Versicherung zu 350 Diese Fan-Liebe geht unter die Haut: Melanie Müller mit "Onkelz"-Tattoo 6.357 Livestream mit Fans: Weichen Philipp und Pam bewusst Beziehungsfragen aus? 834 Obwohl er schon verurteilt wurde! 44-Jähriger vergeht sich weiter an Kindern 2.465 Sie braucht dringend ärztliche Hilfe! Wo ist Ilona? 357