Kultwirt Kali Schneider zurück in Dresden

Dresden - Vor viereinhalb Jahren machte Promi-Wirt Kali Schneider (58) seine Boxdorfer "Baumwiese" dicht und kehrte Dresden den Rücken.

Kocht mit Humor: Wirt Kali Schneider (58) haut schon mal ein paar Golfbälle in die Pfanne.
Kocht mit Humor: Wirt Kali Schneider (58) haut schon mal ein paar Golfbälle in die Pfanne.  © Foto Koch

Jetzt kommt er wieder und bewirtschaftet mit seiner Lebensgefährtin Anke Berger ab 1. Februar das Clubhaus des Ullersdorfer Golfclubs.

Das wird dann nicht nur die zweite Heimat von Schneider, das Lokal wird auch so heißen: "Zweite Heimat".

"Wer die beiden kennt, weiß, worauf man sich definitiv freuen kann: Gastfreundschaft, Leidenschaft, Lebenslust und eine geübte gastronomische Hand", freut sich der Golfclub, der zuletzt das Lokal selbst bewirtschaftet hatte.

Für Schneider ist es eine Rückbesinnung - denn seit 2015 kochte er nur für die Schönen und Reichen. Der gebürtige Schwabe beriet etwa den Welfen-Hochadel des Fürstenhauses von Leiningen beim Aufbau eines Hotels in Amorbach.

Im Allgäu - auf 1500 Metern Höhe in Nesselwang - bekochte er die Feriengäste der Luxus-"BergLodge", die sich eine Übernachtung für 500 Euro gönnten. "Ich habe da auch gewohnt. Vom Schlafzimmer habe ich auf die Zugspitze geschaut und vom Wohnzimmer auf Neuschwanstein", erzählt Schneider.

Ein Eigentümerwechsel beendete die tolle Aussicht - und führte Schneider zurück nach Ullersdorf.

"Das Clublokal werde ich als Wirtshaus mit Landküche betreiben. Ich werde mit regionalen Produkten arbeiten, will den klassischen Sonntagsbraten wieder in Schüsseln auftafeln. Gäste dürfen sich Gerichte aus ihrer Heimat wünschen", verrät Schneider einige seiner Pläne.

Der Kultwirt und seine Lebensgefährtin Anke Berger bewirten ab Februar die Clubgäste wie auch Nichtgolfer auf dem Golfplatz Ullersdorf.
Der Kultwirt und seine Lebensgefährtin Anke Berger bewirten ab Februar die Clubgäste wie auch Nichtgolfer auf dem Golfplatz Ullersdorf.  © Foto Koch

Mehr zum Thema Dresden:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0