Mit göttlicher Hilfe: Eric Stehfest geht unter die Veranstalter

Kursdorf/Dresden - Göttlicher Beistand für Schauspieler Eric Stehfest (28, "GZSZ"): Damit er und sein Team die Idee vom "Kong"-Festival (24. bis 26. August) im "Geisterdorf" Kursdorf nahe dem Leipziger Flughafen verwirklichen können, setzte sich sogar der Pfarrer der Gemeinde für das Vorhaben ein!

Eric (28) und Edith Stehfest (22) organisieren zusammen mit Nico Richter (36) das "Kong"-Festival.
Eric (28) und Edith Stehfest (22) organisieren zusammen mit Nico Richter (36) das "Kong"-Festival.  © Ralf Seegers

Mehrere kleine Bühnen, auf denen verschiedene Acts auftreten, eine Area für Massagen, Meditation und Yoga, jede Menge Filme, die nicht die typischen Blockbuster sind - eine ganz andere Art Festival soll es werden. "Genau das wollten wir auch so", sagt Eric Stehfest. "Die Leute sollen sich mit dem, was sie sehen, auseinandersetzen."

"Zuerst waren einige Bewohner ein bisschen skeptisch unserem Festival gegenüber", erzählen Stehfest und seine Frau Edith (22). Zusammen mit Nico Richter (36) arbeiten sie schon seit anderthalb Jahren an dem Event.

"Einige Bewohner kommen immer noch regelmäßig hierher zum Gottesdienst, und der Pfarrer war sofort begeistert von unserem Vorhaben. Er hat dann richtig für uns geworben."

Das überzeugte dann auch die ehemaligen Kursdorfer. "Wir können für das Festival eine der alten Terminalhallen des Flughafens nutzen. Auf freien Flächen rund ums Dorf kann gezeltet werden", sagt Nico Richter.

Stehfest will von Zelt zu Zelt gehen, mit den Besuchern ins Gespräch kommen. Wie viele Leute kommen, weiß er noch nicht. Stehfest: "Wenn alles gut läuft, dann wollen wir nächstes Jahr mit dem 'Kong' weitermachen."

Infos und Tickets (ab 39,60 Euro) unter: www.kongfestival.com

Hier im "Geisterdorf" Kursdorf nahe des Leipziger Flughafens steigt das Festival.
Hier im "Geisterdorf" Kursdorf nahe des Leipziger Flughafens steigt das Festival.  © Ralf Seegers

Titelfoto: Ralf Seegers