"Schande für Deutschland": Martin Schulz attackiert die AfD

TOP

Hund aus elfter Etage geworfen? 51-Jähriger vor Gericht

NEU

Restaurant-Besitzer gewährt Rabatt für gut erzogene Kinder

NEU

Gewaltiger Fund: Polizei findet knapp 60.000 Euro, kiloweise Gras und Koks

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

4.580
Anzeige
3.939

Kylie zeigt ihren Baywatch-Po und erwähnt Kim mit keinem Wort

Nach dem Überfall auf Kim Kardashian in Paris meldet sich nun auch Schwester Kylie Jenner (19) zu Wort...

Paris - Nach dem Überfall auf Kim Kardashian (35) in Paris meldet sich nun auch Halbschwester Kylie Jenner (19) zu Wort und setzt den ersten Post nach dem Drama bei Instagram ab...

Doch anstatt Kim Mut zuzusprechen, verliert Kylie kein Wort über den schlimmen Vorfall. Stattdessen zeigt sie ihren Fans ihr bestes Stück: Ein praller Hintern im roten Badeanzug a lá Baywatch am Strand. "Erinnerungen an die Türkei", schreibt Kylie. Vor einem Monat feierte das IT-Girl ihren Geburtstag in dem Land, gemeinsam mit ihrem Freund Tyga (26), Schwester Kendall Jenner und Bella Hadid.

Hat die kleine Stiefschwester etwa kein Mitgefühl? Zumindest die Fans wundern sich über den Post. "Kein Wort zu Kim? Wie geht es ihr?", fragt ein Fan und spricht damit vielen Followern aus dem Herzen. Vielleicht will Kylie bewusst von Kims Problemen ablenken...

Unterdessen werden immer mehr Einzelheiten zum Überfall bekannt: Das amerikanische TV-Sternchen Kim Kardashian hat sich nach einem Überfall in einem Hotel in Paris selbst von ihren Fesseln befreit und Hilfe geholt. 

Zunächst hatten die Polizisten geglaubt, eine Mitarbeiterin Kardashians habe Alarm geschlagen. Tatsächlich habe die 35-Jährige, die von den Tätern im Bad des Hotelzimmers eingesperrt worden sei, selbst ihre Fesseln lösen können. Dies berichtete die Nachrichtenagentur AFP am Dienstagabend unter Berufung auf einen Ermittler der Polizei.

In der Nacht zum Montag seien um 02.30 Uhr fünf Männer, mit Polizeijacken bekleidet, in das Hotel eingedrungen. Zwei von ihnen hätten sich dann Zugang in das Zimmer Kardashians verschafft und seien schließlich mit Schmuck im Werte von rund neun Millionen Euro geflüchtet. Zuvor hatten sie Kardashian mit Klebeband an Armen und Beinen gefesselt und geknebelt. Sie habe die Fesseln jedoch lösen können und um 02.56 Uhr ihren Leibwächter Pascal Duvier angerufen, der ihre Schwester in ein Nachtlokal begleitet hatte. Von dem Überfall gebe es keine Bilder von irgendwelchen Überwachungskameras, sagte der Ermittler.  

Unter anderem wurden ein Ring für vier Millionen Euro und ein Schmuckköfferchen mit Preziosen im Wert von fünf Millionen Euro gestohlen. Den Tätern werde es schwer fallen, den Schmuck zu Geld zu machen, sagte eine Expertin des Juwelierverbandes. Der Ring beispielsweise sei sehr bekannt. Sofern man versuche, ihn umzuarbeiten oder den Stein anders zu schleifen, sei ein erheblicher Wertverlust zu erwarten. Außerdem seien teure Steine heutzutage per Laser gekennzeichnet - diese Kennzeichnung sei nicht zu beseitigen. Bei zwei Überfällen auf das Juwelierhaus Harry Winston 2007 und 2008 hatten Gangster Schmuck im Werte von rund 100 Millionen erbeutet. Es gelang ihnen jedoch nicht, die Beute zu verkaufen: Letztlich bekamen sie nur 483 00 Euro dafür.

Modeschöpfer Karl Lagerfeld fürchtet, dass der Überfall auf Kardashian dem Ruf der französischen Hauptstadt schadet. "Ich denke, dass das sehr schlecht für das Image von Paris ist", sagte der künstlerische Direktor von Chanel und Wahl-Pariser. 

"Ich verstehe nicht, warum sie in einem Hotel ohne Sicherheit abgestiegen ist", sagte Lagerfeld vor Journalisten. "Wenn man so berühmt ist und wenn man seinen Schmuck im Internet vorzeigt, dann geht man doch in Hotels, wo sich niemand dem Zimmer nähern kann."

Tragischer Unfall! Pannenhelfer von Lkw erfasst und getötet

NEU

Dieser Wurm soll Ursache einer seltenen Krankheit sein

2.527

Nach Trumps Schweden-Rätsel: DAS passierte in dem Land "wirklich"

3.137

35 Hammer-Schläge: Mann muss für Mord an Ehefrau in Haft

668

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

7.822
Anzeige

Donald Trump soll Persona non grata werden

1.391

Stoppt eine Fußverletzung Pietro Lombardis "Let's Dance"-Teilnahme?

550

Was würdest Du tun, wenn Dein Vater plötzlich ein Pflegefall ist?

7.985
Anzeige

Journalismus umsonst: CDU-Altmaier will alle Medien gratis lesen

1.309
Update

Trotz Freispruch: Ex-Zweitliga-Kicker Naki wieder vor Gericht

214

Bürger beschweren sich: Netflix muss diese Plakate in Berlin abnehmen

2.641

Deutsche Kampfjets fangen indische Boeing ab

9.595

"Boyfriends of Instagram"! Die peinliche Show der Instagram-Girls-Freunde

1.845

Mann fragt bei Polizei, ob gegen ihn Haftbefehl vorliegt - und wird verhaftet

3.382

Kult-Serie "Pastewka" geht in die nächste Runde

610

Skurrile Auktion: Käufer zahlt für Hitlers Telefon 229.000 Euro

1.383

Riesiger Krater verschlingt Gebäude: 40-Meter-Loch weiter offen

4.190

Frau erbt 147 Jahre altes Brautkleid, dann geschieht das Unfassbare

4.987

Heiß! So kannst Du mit Christian Grey chatten

2.588

Mann bei Streit in Flüchtlingsheim getötet

5.657

Nach Suizid-Versuch des Bruders: 88-Jährige tot in Wohnung gefunden

1.642

Frau verliert ihr Gedächtnis und verliebt sich nochmal in ihren Freund

4.424

DFB ermittelt wegen geschmacklosem Plakat bei Gladbach gegen RB

4.133

Nach fünf Kindern! Welche Promi-Lady zeigt hier ihren Traumkörper?

7.287

Sie war wütend, weil ihr Freund schnarchte: Dann stirbt er

8.637

Berliner Porno-Polizist darf Beamter werden

2.768

Nach Bachelor-Pannenshow: Kandidatin rechnet ab

10.164

Wie dieser Mann auf den Brief seiner Ex reagiert, begeistert das Netz!

4.512

Rauch auf dem Rollfeld! Schon wieder Zwischenfall am Hamburger Flughafen

3.688

So rührend verabschiedet sich Ross Antony von seinem Vater

3.003

Bewaffneter Faschingsfan löst Polizeieinsatz am Bahnhof aus

2.358

Ist bei der Sendung "Vermisst" alles nur gespielt?

8.630

Aus dem Tiefschlaf ins Gefängnis: Polizei verhaftet 29-jährigen im Zug nach Halle

3.029

Dieses Bild von Burger King entlarvt einen Fremdgeher

8.064

Ist das der langweiligste Weltrekord aller Zeiten?

3.878

Das bedeutet die Zahl 57 auf der Ketchup-Flasche

5.616

Flüchtlinge aus Afrika: Elf Verletzte bei Massenansturm auf Europa

2.913

Stadt nimmt Banner der "Identitären Bewegung" am "Monument" in Dresden ab

50.459
Update

Mazda kracht in Rathaus und wird zerfetzt

10.995

Wieder nichts! Micaela Schäfer stinksauer auf ihren Freund

12.378

Darum ist dieser Lkw-Fahrer ein wahrer Held!

6.663

Handys von Asylbewerbern sollen ausspioniert werden

2.316