Fliegerbombe in Dresden +++ Bei Entschärfung Teil-Explosion! +++ TAG 3: Es brennt immer noch an der Fundstelle! Top Live WhatsApp-Schock: Diese krasse Änderung betrifft so gut wie jeden Top Hier gibt's sechs Tipps für einen erfolgreichen Fliesenkauf! 3.590 Anzeige AfD-Politikerin darf nicht über Briefmarken entscheiden Neu
3.956

Kylie zeigt ihren Baywatch-Po und erwähnt Kim mit keinem Wort

Nach dem Überfall auf Kim Kardashian in Paris meldet sich nun auch Schwester Kylie Jenner (19) zu Wort...

Paris - Nach dem Überfall auf Kim Kardashian (35) in Paris meldet sich nun auch Halbschwester Kylie Jenner (19) zu Wort und setzt den ersten Post nach dem Drama bei Instagram ab...

Doch anstatt Kim Mut zuzusprechen, verliert Kylie kein Wort über den schlimmen Vorfall. Stattdessen zeigt sie ihren Fans ihr bestes Stück: Ein praller Hintern im roten Badeanzug a lá Baywatch am Strand. "Erinnerungen an die Türkei", schreibt Kylie. Vor einem Monat feierte das IT-Girl ihren Geburtstag in dem Land, gemeinsam mit ihrem Freund Tyga (26), Schwester Kendall Jenner und Bella Hadid.

Hat die kleine Stiefschwester etwa kein Mitgefühl? Zumindest die Fans wundern sich über den Post. "Kein Wort zu Kim? Wie geht es ihr?", fragt ein Fan und spricht damit vielen Followern aus dem Herzen. Vielleicht will Kylie bewusst von Kims Problemen ablenken...

Unterdessen werden immer mehr Einzelheiten zum Überfall bekannt: Das amerikanische TV-Sternchen Kim Kardashian hat sich nach einem Überfall in einem Hotel in Paris selbst von ihren Fesseln befreit und Hilfe geholt. 

Zunächst hatten die Polizisten geglaubt, eine Mitarbeiterin Kardashians habe Alarm geschlagen. Tatsächlich habe die 35-Jährige, die von den Tätern im Bad des Hotelzimmers eingesperrt worden sei, selbst ihre Fesseln lösen können. Dies berichtete die Nachrichtenagentur AFP am Dienstagabend unter Berufung auf einen Ermittler der Polizei.

In der Nacht zum Montag seien um 02.30 Uhr fünf Männer, mit Polizeijacken bekleidet, in das Hotel eingedrungen. Zwei von ihnen hätten sich dann Zugang in das Zimmer Kardashians verschafft und seien schließlich mit Schmuck im Werte von rund neun Millionen Euro geflüchtet. Zuvor hatten sie Kardashian mit Klebeband an Armen und Beinen gefesselt und geknebelt. Sie habe die Fesseln jedoch lösen können und um 02.56 Uhr ihren Leibwächter Pascal Duvier angerufen, der ihre Schwester in ein Nachtlokal begleitet hatte. Von dem Überfall gebe es keine Bilder von irgendwelchen Überwachungskameras, sagte der Ermittler.  

Unter anderem wurden ein Ring für vier Millionen Euro und ein Schmuckköfferchen mit Preziosen im Wert von fünf Millionen Euro gestohlen. Den Tätern werde es schwer fallen, den Schmuck zu Geld zu machen, sagte eine Expertin des Juwelierverbandes. Der Ring beispielsweise sei sehr bekannt. Sofern man versuche, ihn umzuarbeiten oder den Stein anders zu schleifen, sei ein erheblicher Wertverlust zu erwarten. Außerdem seien teure Steine heutzutage per Laser gekennzeichnet - diese Kennzeichnung sei nicht zu beseitigen. Bei zwei Überfällen auf das Juwelierhaus Harry Winston 2007 und 2008 hatten Gangster Schmuck im Werte von rund 100 Millionen erbeutet. Es gelang ihnen jedoch nicht, die Beute zu verkaufen: Letztlich bekamen sie nur 483 00 Euro dafür.

Modeschöpfer Karl Lagerfeld fürchtet, dass der Überfall auf Kardashian dem Ruf der französischen Hauptstadt schadet. "Ich denke, dass das sehr schlecht für das Image von Paris ist", sagte der künstlerische Direktor von Chanel und Wahl-Pariser. 

"Ich verstehe nicht, warum sie in einem Hotel ohne Sicherheit abgestiegen ist", sagte Lagerfeld vor Journalisten. "Wenn man so berühmt ist und wenn man seinen Schmuck im Internet vorzeigt, dann geht man doch in Hotels, wo sich niemand dem Zimmer nähern kann."

So erklärt Jogi Löw, wie er Mario Götze absagen musste Neu Fast jede zweite Abschiebung in Deutschland wird abgebrochen Neu Dogge bei eBay verschenkt: Jetzt ist der 75-Kilo-Hund tot! Neu Uhlala! Sonnt sich Cathy Hummels hier etwa komplett nackt? Neu
23-Jährige wird vergewaltigt: Was vor Gericht passiert, macht sprachlos! Neu Getränke in Disco bezahlen? Polizist soll Dienstausweis gezeigt haben Neu Du kannst Programmieren? Dann suchen wir genau Dich! 17.258 Anzeige Galaktisch gut: Das hört Alexander Gerst beim Start ins All Neu Frau bricht vor Supermarkt zusammen: Ihr Promillewert ist kaum zu glauben Neu Großrazzia gegen Schwarzarbeit auf dem Bau: Festnahmen! Neu Ex-Schalke Profi Kolasinac unterläuft peinlicher Shooting-Fail Neu Darum will eine Gemeinde in der Schweiz weniger Steuern nach Berlin überweisen Neu Ob beruflich oder privat: So beeinflussen Zähne Dein Leben 2.906 Anzeige Frankfurter Politikerin schockt mit Tweet zu Dresdner Bombe Neu Kanzlerin Merkel in Peking: Das wollen Deutschland und China gegen Donald Trump tun Neu Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots Anzeige Deutsche Bank will tausende Stellen streichen Neu Wilder Bär bricht junger Frau bei ihrem Traumjob den Schädel Neu Kind (3) fällt in Lichtschacht: Rettungshubschrauber im Einsatz Neu So unromantisch! Paul Janke überrascht mit dieser Aussage Neu Wie wird man eigentlich Genitalherpes wieder los? 1.003 Anzeige In Köln soll das digitalste Bürogebäude Deutschlands entstehen Neu Exorzismus: Gibt es Teufels-Austreibungen noch in Deutschland? Neu Friedrich Herzog von Württemberg: Tausende kommen zur Beisetzung Neu Prozess gegen Ex-Mister Germany: Hat ihn ein anderer Polizist angeschossen? Neu Mutter bestellt speziellen Kuchen und kann nicht fassen, was sie dann bekommt 2.947 Bundesregierung bereitet Bürger auf Krisen und Krieg vor 5.591 Dank Wasser-Diät völlig verändert: Kennt Ihr diesen Rap-Star noch? 1.449 Offenbar US-Luftwaffen-Angriffe auf syrische Armeestellungen 803 Krise, Fußball, Liebe: Das hat sich in den letzten Monaten bei Lena Meyer-Landrut verändert 1.484 Kinder gehen zum Angeln, danach erstattet PETA Anzeige 2.300 Frau von Nachbar vergewaltigt, erwürgt und ertränkt 290 Keine Ende der Gift-Quallen! Wieder Badeverbote für Urlauber 1.299 Sandsturm-Warnung: Droht Mecklenburg-Vorpommern wieder Schreckens-Szenario? 4.183 AfD-Chef Gauland aus der Altstadt rausgeschmissen 3.847 "Böses sch*** Kind!": Rapper Flo Rida beleidigt eigenen Sohn 487 GNTM-Finale ohne Klaudia mit K: Warum der Zuschauerliebling dennoch gewonnen hat 1.173 Zwei Tote und 20 Verletzte bei schwerem Zug-Unglück 1.110 "Nahles privat": Carolin Kebekus nimmt sich SPD-Chefin vor 1.288 Karten-Irrsinn gegen Flensburg: Energie Cottbus im Auswärtspiel mit Heimvorteil? 2.699 Sturz bei GNTM-Proben! Kann sie am Finale teilnehmen? 1.712 Kopftuch-Streit vor Gericht: Lehrerinnen wollen Entschädigung wegen religiöser Benachteilung 260 So reagieren Anna-Marias Fans auf "Scheiß egal"-Boykott im Radio 511 "Jedem das Seine": Peek & Cloppenburg wirbt mit KZ-Slogan 3.018 Twin-Vergleich mit Meghan Markle wird zur Offenbarung: Das ist alles unecht an Hanna Weig 925 Mehrere Verletzte: Junkie läuft mit Baseballschläger und Machete Amok 14.377 Vater soll Baby zu Tode geschüttelt haben und wird trotzdem aus Haft entlassen 1.932 Nach Haftbefehl untergetaucht: Wo steckt Ex-Bundesliga-Profi Marcelinho? 2.220 Er drohte mit Gewalt: SEK nimmt 19-Jährigen fest 790 23-Jähriger ertrinkt vor den Augen seiner Freunde 7.252 Er warf Steine auf die Autobahn: Teenie stellt sich der Polizei 620