Schock! Dieser "In aller Freundschaft"-Star verlässt "die jungen Ärzte" Neu Hammer-Duell in der Champions League! Bayern trifft auf Klopp Neu Update Wer eine alte Soundanlage hat, kann bis zu 500 Euro absahnen! 1.852 Anzeige Peinliche Panne: Polizei sucht mit falschem Foto nach Betrüger Neu Jetzt sparen: REWE startet Adventskalender mit täglichen Coupons 8.950 Anzeige
7.168

Kellnerin hilft altem Mann und wird dafür reichlich belohnt

Viraler Facebook-Hit: Selbstlose Geste bringt Bedienung aus den USA 13.000-Euro-Stipendium

Evoni Williams aus dem US-Bundesstaat Texas wurde durch eine selbstlose Geste zur Heldin, weil sie einem hilflosen Gast beim Essen assistierte.

La Marque - Kleine Geste, große Wirkung. Im Internet geht eine Geschichte viral, bei der eine selbstlose Bedienung zur Heldin wird.

Eine Bedienung machte sich mit einer selbstlosen Aktion in den USA berühmt.
Eine Bedienung machte sich mit einer selbstlosen Aktion in den USA berühmt.

Die 18-jährige Evoni Williams arbeitet in einem Restaurant, in dem es ziemlich hektisch zuging. Alle Mitarbeiter waren beschäftigt, dennoch war sie um das Wohl eines Gasts besorgt.

Die Szene wird von einer Facebook-Userin namens Laura Wolf beschrieben, die ein Foto der Situation aufnahm.

"Ich weiß ihren Namen nicht, aber ich hörte, dass dieser ältere Mann ihr sagte, dass seine Hände nicht so funktionieren würden. Zudem musste der Gast mit Sauerstoff versorgt werden und hatte Schwierigkeiten zu atmen".

Deshalb schnappte sich die Kellnerin selbstlos den Teller des Mannes und schnitt seinen Schinken klein.

"Das mag klein erscheinen, aber für ihn war es sicher riesig. Ich bin dankbar, diesen Akt der Freundlichkeit und Fürsorge beobachtet zu haben", schrieb die junge Frau begeistert auf Social Media und erntete massig Zuspruch.

Mehr als 100.000 Mal wurde ihr Beitrag geliket, die emotionale Story wurde zudem mehrfach von Usern geteilt.

Doch das war noch nicht alles. Weil die Texas Southern University, an der Williams studiert, von ihrer Aktion Wind bekam, wurde die 18-Jährige mit einem satten Stipendium von 16.000 US-Dollar für ihre Großzügigkeit belohnt, schreibt USA Today.

So richtig kann sie dies noch gar nicht fassen: "Das was ich getan habe, würde ich auch an jedem anderen Tag wieder tun", meinte die Kellnerin abschließend.

Fotos: Facebook Screenshot Laura Wolf

Horror-Sturz bei Weltcup-Abfahrt: So steht es um den Schweizer Ski-Star Neu Deutsche Umwelthilfe reicht Klagen für "Saubere Luft" ein Neu Egal, worauf Du stehst: So nimmt Dein Sexleben richtig Fahrt auf 13.549 Anzeige Navi lotst Urlauber mitten auf die Skipiste Neu Bis zu 5000 Euro Belohnung! Polizei sucht Zeugen von homophober Messerattacke Neu Bist Du der neue Mitarbeiter für diese Firma in Frankfurt? 1.407 Anzeige Prozess gegen Frauke Petry wegen Steuerhinterziehung ausgesetzt Neu Millionenschaden: Verwirrter Patient steckt Matratze in Krankenhaus in Brand Neu 90.000 Euro! Besitzer des Terror-Lkws von Berlin auf Schaden sitzen gelassen Neu Dank und Hass: So reagiert die Bevölkerung auf die Messerattacke von Nürnberg Neu Staatsanwaltschaft Chemnitz leitet Ermittlungen gegen Höcke ein Neu Mit 91 Jahren bei Bares für Rares: Er locht noch wöchentlich ein! Neu +++ Hammerlose für die deutschen Vereine in der K.-o.-Runde! +++ Neu Dreijährige wird vergewaltigt und kämpft um ihr Leben Neu Rechtsradikales Netzwerk bei der Polizei? LKA ermittelt Neu Update
Jessi Cooper und Schwiegermama Marion über Brüste und Spieleabend Neu Vierjährige beim Spielen von Fernseher getötet 1.916
Hoch hinaus: Zu Weihnachten soll die Zugspitzbahn wieder fahren! 35 Sensation! Ältester Fürstenmord der Geschichte geschah vor 3846 Jahren in Mitteldeutschland 688 Streit in Asylunterkunft eskaliert: Frau kippt kochendes Wasser über 28-Jährige 554 "Fügt SPD schweren Schaden zu!" Vorstand will Sarrazin ausschließen 584 Trauer um Gentners Vater: Starb er an einem Aneurysma? 1.220 Zurück an den Ort des Grauens: Sophia Flörsch will wieder nach Macao 893 Botschaft für alle getrennten Eltern: Pietro Lombardi lobt Mama Sarah 742 Christian Tramitz bleibt privat und beruflich lieber auf dem Land 648 Frau benutzt Nasendusche, danach zerfressen Amöben ihr Gehirn 1.179 Drama auf der Bundesstraße! Zweijähriges Kind verliert Eltern 16.863 Weil sein Papa AfD-Politiker ist! Waldorfschule lehnt Kind ab 1.084 Oberbürgermeister bei Autounfall schwer verletzt 247 Der Kampf verschärft sich! So wird 2019 für GZSZ-Katrin 1.776 Umfrage: AKK mächtig, SPD besonders im Osten ohne Chancen 1.232 Schönste Frau der Welt gekürt: Transfrau verpasst Sieg nur knapp! 1.006 Diese 15-Jährige macht mit Politikern kurzen Prozess 1.573 Darum lacht keiner mehr über den HSV! Und BVB begeistert weiterhin! 2.575 Darf man Fake News verbreiten? Blogger wegen Anschlags-Meldung vor Gericht 390 Update Tod mit 35! Boss von Quiz-App leblos in Wohnung gefunden 3.037 Bahnverkehr lahmgelegt: Zug überfährt mehrere Wildschweine 321 Yagmur (3) starb an Misshandlung: Was hat sich seit ihrem Tod verändert? 1.401 Erschreckend: So viele Reichsbürger im Nordosten besitzen Waffen 296 Rührende Worte der "Sportler des Jahres" für Kristina Vogel 1.129 Autofahrer aufgepasst! Schneefall und Nässe sorgen für glatte Straßen 2.477 Schock im Wald: Spaziergänger finden menschliches Skelett 2.702 Update Amazon-Streik mitten im Weihnachtsgeschäft! Mitarbeiter verlangen Tarifverhandlungen 153 Polizist erschießt Mann in Bochum, der Gegenstand gezogen hatte 4.215 Update Samuel Rösch aus Sachsen gewinnt "Voice of Germany"-Finale 5.916 Haschisch zum Frühstück: Schulen haben ein Drogenproblem 1.851 Menschen feiern ausgelassen vor einer Diskothek, als plötzlich eine Handgranate explodiert 4.882 Studie zeigt: Eltern geben viel zu viel Geld für Weihnachtsgeschenke aus 603 Yacht-Party bei "Die Geissens" gerät komplett aus den Fugen 8.209