Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

TOP

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

NEU

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

936

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

5.597

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE
1.771

In diesem Labor werden Leben gerettet

Dresden - 172.241 Sachsen sind in der Knochenmarkspenderdatei registriert. In direkter Nachbarschaft zum Dresdner Uniklinikum befindet sich ein Ort, an dem passende Stammzellen für Leukämiekranke gesucht werden.
Laborantin Katharina Wacker (29) im Blutprobenlager der DKMS in Dresden.
Laborantin Katharina Wacker (29) im Blutprobenlager der DKMS in Dresden.

Von Torsten Hilscher

Dresden - In direkter Nachbarschaft zum Dresdner Uniklinikum befindet sich ein Ort, an dem passende Stammzellen für Leukämiekranke gesucht werden.

Das Labor der Deutschen Knochenmarkspenderdatei (DKMS) gehört zu den größten und modernsten weltweit. In diesen Räumen werden Leben gerettet!

Die Zeit drängt: Ein Mensch ist an Leukämie erkrankt, ein anderer mit passenden Stammzellen kann Rettung bedeuten. Landes-, bundes-, ja sogar weltweit beginnt die Jagd. Ob der Gesuchte die passenden Zellen hat, verrät seine DNA.

Für beides - das Aufdröseln der fast unsichtbaren DNA und die Sortierung der Datenmengen - nutzen Forscher Hochleistungstechnik.

Laborantin Claudia Gleitz (27) bestückt den Pipettierroboter mit Probenmaterial. 172 241 Sachsen sind in der DKMS registriert.
Laborantin Claudia Gleitz (27) bestückt den Pipettierroboter mit Probenmaterial. 172 241 Sachsen sind in der DKMS registriert.

Bei dieser Suche vorn dabei ist das Dresdner DKMS Life Science Lab. „Wir sind das leistungsfähigste Labor für Typisierung weltweit“, sagt Thomas Schäfer (37), Kaufmännischer Chef des Labors, kurz Lab. Allein 2016 würden 1,3 Millionen Proben analysiert.

Dafür wurde das Lab im Abakus-Komplex an der Blasewitzer Straße 43 gerade auf den allerneuesten Stand gebracht: Medizin-Roboter und Supercomputer können pro Tag Tausende Proben auswerten, ihre Ergebnisse in Dateien einspeisen, um sie über die DKMS-Zentrale in Köln mit dem Zentralen Knochenmarkspender-Register abzugleichen.

Bemerkenswert: Bei der DKMS sind 172 241 Sachsen registriert, 1332 davon haben bereits Stammzellen oder Knochenmark für einen an Blutkrebs Erkrankten gespendet - und damit vermutlich ein Menschenleben gerettet.

Die Proben können Speichelabstriche sein. Doch am liebsten sind Kati Schuffenhauer und ihren mehr als 50 Kollegen im Labor Blutproben. Aber damit weiter erfolgreich typisiert werden kann, sucht das Labor noch dringend Medizinisch-technische Assistentinnen und Assistenten (MTA).

Fotos: Ove Landgraf

Prozess! Mann schießt durch Haustür auf eigene Familie

1.321

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

3.167

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

15.171

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

1.809

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

3.408

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

2.487

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

467

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

4.545

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

6.383

Erwischt! Dreiste Geldfälscher wollten Porsche kaufen

276

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

842

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

2.518

Ex-VW-Chef Winterkorn darf Aussage verweigern

610

Politikerin fordert Überwachung von Höcke und AfD-Leuten

2.017

Notarzt kommt 40 Minuten zu spät: Mutter rettet ihre Tochter selbst

7.380

Nächstes Sommermärchen? DFB bewirbt sich um EM 2024

582

Echt heiß: Diesen Schnappschuss postete Ex-Bachelor-Siegerin Katja Kühne

9.657

Drei Tote! Auto wird 150 Meter von Zug mitgeschleift

5.146

Retter finden acht Überlebende in von Lawine verschüttetem Hotel in Italien

4.534
Update

Diese heißen College Babes sorgen für Zulauf an amerikanischen Unis

4.262

Was hat Profiboxer Rocky mit Berliner Goldraub zu tun?

2.509

Drei Festnahmen: Lambada-Sängerin offenbar Opfer eines Raubüberfalls

2.338

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

1.432

Hawaii: Zuckerberg will keine Einheimischen auf seinem Grundstück

4.030

Lob von Hitzfeld: RB Leipzig "eine Bereicherung für die Liga"

1.277

Drei Meter lang: Monster-Krokodil tötet Mann

3.752

Neue Show: Michelle Hunziker wieder im deutschen Fernsehen

1.312

Comeback im TV: Takeshi's Castle ist zurück

11.099

Männer versuchen Mithäftling in JVA Leipzig zu erhängen

9.637

Dieser Tweet von Donald Trump wird zum Hit im Netz

10.000

Kunde entdeckt und fotografiert Mäuse in deutschem Burger King

6.127

Teenie-Fotos veröffentlicht! So sah Daniela Katzenberger mit 19 Jahren aus

10.888

Schauspieler Miguel Ferrer ist tot - Clooney trauert um Cousin

5.468

Video aufgetaucht! Hier greifen Nazis das Kamerateam des MDR an

10.047

Mann rast mit Auto durch Fußgängerzone: Drei Tote

8.016
Update

"Freiheit für Europa": Petry und Le Pen treffen sich in Deutschland

3.744

Spurlos verschwunden! Wurde Michaela nach Sachsen entführt?

4.166

Hanka endlich erleichtert! Nun kommt alles raus

19.322

Das macht Frauen Lust auf einen Blowjob

28.628

Dumm gelaufen! Autofahrer zeigt Vorladung statt Führerschein

4.904

Baby-Glück: Annett Louisan erwartet ihr erstes Kind

3.341

TV-Doku über Actionfilm-Dreharbeiten auf Nordumgehung

415