Auto gerät in Brand und fackelt ganze Garage ab

Eins der Autos konnte nicht mehr gerettet werden.
Eins der Autos konnte nicht mehr gerettet werden.  © Freiwillige Feuerwehr Lage

Lage - Großalarm für die Feuerwehr im Stadtteil Hörste: In einer Garage war am Samstagnachmittag ein Auto in Brand geraten. Als die Einsatzkräfte ankamen, stand die Garage mit insgesamt drei Stellplätzen bereits vollständig in Flammen.

Ein weiteres Fahrzeug konnte der Besitzer noch rechtzeitig in Sicherheit bringen. Und auch die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle, allerdings mussten für die Löscharbeiten die Garagentore entfernt werden.

Die Tore hatten sich wegen der Hitze so verzogen, dass sie mit Hilfe von einem hydraulischen Spreizer geöffnet und entfernt wurden.

Nach zwei Stunden war der Einsatz beendet. Für die Dauer war die Hiddentrupper Straße im Bereich der Garage gesperrt.

Die ganze Garage stand in Flammen.
Die ganze Garage stand in Flammen.  © Freiwillige Feuerwehr Lage

Titelfoto: Freiwillige Feuerwehr Lage


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0