Auto fliegt von der Straße und landet auf dem Dach liegend im Straßengraben

Lage - Bei einem Unfall auf der Waddenhauser Straße ist am Samstagabend ein Mann in seinem Auto eingeklemmt und schwer verletzt worden.

Im Straßengraben kam der Wagen zum Stehen.
Im Straßengraben kam der Wagen zum Stehen.  © Freiwillige Feuerwehr Lage

Gegen 20.17 Uhr wurde die Feuerwehr darüber informiert, dass ein Wagen von der Straße abgekommen und auf dem Dach liegend im Straßengraben zum Stehen gekommen sei.

Der Fahrer des Fahrzeugs, ein 43-jähriger Mann aus Bad Salzuflen, wurde bei dem Unfall in dem Wagen eingeklemmt und musste von den Einsatzkräften befreit werden.

Nachdem die Feuerwehr den Mann befreit hatte, wurde er mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gefahren.

Währenddessen wurde die Unfallstelle abgesichert, ausgeleuchtet und der Brandschutz sichergestellt. Nach der Bergung des Unfallfahrzeugs durch ein Abschleppunternehmen musste die Straße noch von der Feuerwehr gereinigt werden.

Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist derzeit noch unklar. Es entstand ein Gesamtschaden von circa 5000 Euro.

Ein Rettungswagen fuhr den verletzten Unfallfahrer ins Krankenhaus.
Ein Rettungswagen fuhr den verletzten Unfallfahrer ins Krankenhaus.  © Freiwillige Feuerwehr Lage

Titelfoto: Freiwillige Feuerwehr Lage

Mehr zum Thema OWL Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0