Er rast mit seinem Lamborghini in den Graben und hat gut Lachen

London - Bei diesen Bildern blutet das Auto-Herz. Ein lila farbener Lamborghini landete jetzt in einem Graben.

Trotz Unfall hatte der Besitzer gut Lachen.
Trotz Unfall hatte der Besitzer gut Lachen.  © Screenshot/Youtube/Yiannimize

Ganze 270.000 Pfund, also umgerechnet rund 313.000 Euro, ist der Lamborghini Huracan Performante wert. Sein Eigentümer: Michael Hudson, ein bekannter Bitcoin-Investor.

Nachdem er mit dem Wagen im Graben landete, rief er sofort Auto-Spezialist Yianni Charalambous an, um sein Fahrzeug zu retten. Charalambous wird in Großbritannien als der Mann für Autos der Reichen und Berühmen gehandelt.

Nach dem kuriosen Unfall machte dieser auch schließlich ein Video, was er später auf Youtube hochlud. Doch wie konnte der Unfall passieren?

Offenbar geriet Hudson mit seinem Auto auf eine nasse Fahrbahn und geriet ins Schleudern. Weil er dann einer Laterne ausweichen wollte, fuhr er in den Graben.

Verletzt wurde er nicht. Über die Beifahrerseite konnte er sich schließlich selbst aus seinem Wagen befreien. In dem Video sagt er anschließend auch, dass das Wichtigste sei, dass niemand zu Schaden gekommen ist. Lächeln über den Vorfall konnte er kurz danach auch schon wieder.

Während der Bergungsarbeiten musste die Straße komplett gesperrt werden.

Titelfoto: Screenshot/Youtube/Yiannimize


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0