Frau auf offener Straße angeschossen und schwer verletzt

Top

Ex-Polizist sicher: Maddi wurde an reiche Familie in Afrika verkauft

Neu

Krasse Veränderung! Das wird bald neu bei GZSZ

Neu

Hauptrolle in Roma-Film: Sido wird Schauspieler

Neu
1.714

Ließ dieser Vater sein Baby fallen und einfach sterben?

Ein 32-jähriger Vater stand am Freitag vor Gericht wegen Totschlags durch Unterlassen. Der Prozess nahm eine Wendung und der Angeklagte wurde wieder freigelassen. 
Der Angeklagte (32) wurde aus der Untersuchungshaft wieder freigelassen. 
Der Angeklagte (32) wurde aus der Untersuchungshaft wieder freigelassen. 

Bielefeld - Hat dieser Vater sein eigenes Kind auf dem Gewissen? Erst ließ er es fallen und schlief dann einfach auf dem Sofa ein. Das Gericht ließ den Mann jetzt wieder frei, da einige Aussagen den Tatverdacht widerlegten. Doch der Fall schockiert die ganze Stadt weiterhin. 

In der Nacht auf den 14. November kam es zu dem schrecklichen Todesfall. Der 32-Jährige hatte seinen Sohn wie auch die Zwillingsschwester zu Boden fallen lassen und schlief dann einfach auf dem Sofa ein. 

Der Mann stand, wie er selbst zugegeben hatte, während des Tatzeitpunktes unter Drogeneinfluss. 

Die dreieinhalb Monate alten Säuglinge erlitten schwere Knochen- und Schädelbrüche. Doch dass diese heftigen Brüche tödlich waren, konnte keiner der Experten zweifelsfrei bestätigen. 

Der Junge wurde leblos am nächsten morgen im Kinderbett aufgefunden. Jede Hilfe kam zu spät. Deshalb wurde der Verdächtige wegen Totschlags durch Unterlassen angeklagt.

Diese Klage wurde jetzt zurückgewiesen. Der angeklagte Vater wurde am Freitagnachmittag aus der Untersuchungshaft entlassen. 

Der Staatsanwalt Veit Walter hielt trotz Obduktionsbericht an der Anklage fest.
Der Staatsanwalt Veit Walter hielt trotz Obduktionsbericht an der Anklage fest.

Kurios ist, dass die Obduktion des Babys ergeben hatte, dass das Kind an einen Lungenentzündung gestorben ist. Dieses Ergebnis hatte die Ermittler der "Mordkommission Zwilling" mehr als überrascht.

Dennoch hielt die Staatsanwaltschaft an der Anklage fest. Denn der Sohn erlitt elf Rippenbrüche, ein Schäde-Hirn-Trauma und einen verdrehten Arm. 

Ein beauftragtes Zusatzgutachten sorgte nun für die Wende in dem Fall. Die Untersuchung der Rechtsmediziner ergaben, dass "nicht mit Sicherheit festzustellen" sei, dass die sofortige Verständigung des Rettungsdiensts zum Überleben des Jungen geführt hätte, wie die Neue Westfälische berichtete. 

Es sei möglich, dass der dreijährige große Bruder durch Herumspringen im Kinderbett die Geschwister verletzt haben könnte. So ist eine eindeutige Schuld nicht mehr aufzuklären. 

Der Vorsitzende Richter Christoph Meiring hatte nach diversen Aussagen den "rechtlichen Hinweis" gegeben, dass mit den bisherigen Ergebnissen keine Verurteilung im Sinne der Anklage zu erwarten sei. 

Verteidiger Alexander Klemme sprach nach der Entlassung von einem Akt der Menschlichkeit. 
Verteidiger Alexander Klemme sprach nach der Entlassung von einem Akt der Menschlichkeit. 

Das Verfahren würde auf eine Verurteilung wegen zweifacher fahrlässiger Körperverletzung hinauslaufen.

Deshalb wurde bei der anschließenden Haftprüfung der Haftbefehl gegen den 32-Jährigen aufgehoben, erklärte der Verteidiger Alexander Klemme der Neuen Westfälischen: "Mein Mandant konnte sofort nach Hause. Das war ein Akt der Menschlichkeit. Mein Mandant hatte vorher nicht einmal die Beerdigung seines Sohnes besuchen dürfen."

Auch die Aussage einer Familienpflegerin (56) änderte an dem Fall nichts. Sie sagte aus, dass es vor dem tödlichen Vorfall eine zuspitzende Krise gab. Denn der Vater wollte nicht in die JVA zurück, in der er eine Haftstraße abzusitzen hatte. Der Pflegerin sagte er, dass er früher entlassen sei. 

Die Lüge flog auf! Daraufhin soll die Mutter rumgezickt haben und eher mit den Kindern flüchten wollen, als dass der Vater zurück ins Gefängnis gehe. Sie soll eher eine Gefährdung gewesen sein als der Vater. 

Doch ein derartiges Ausmaß sei am 14. November nicht absehbar gewesen. Trotz einer angespannten Lage habe es zu keinem Zeitpunkt eine Kindeswohlgefährdung vorgelegen. 

Selbst am Tag als der Säugling gestorben war, seien ihr die Verletzungen des ebenfalls fallen gelassenen Schwesterchens beim Wickeln nicht aufgefallen. "An dem Kind war nichts zu erkennen."

Denkt Nathalie Volk über eine Trennung von Frank nach?

3.361

Fans in Sorge: Sophia Thomalla schockt erneut mit Skinny-Körper

2.650

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

2.625
Anzeige

Fassanstich versaut: Ganze Sportmannschaft nimmt unfreiwillige Bierdusche

228

Dieser neue Trend sieht ziemlich eklig aus

3.229

Rechte, Linke, Ausländer begehen so viele politische Straftaten wie noch nie

1.547

So geht es in Deutschlands wohl verrücktester Schule zu

1.590

HIER GIBTS DIE NEUE SERIE MIT MATTHIAS SCHWEIGHÖFER KOSTENFREI ZU SEHEN

2.888
Anzeige

Frau wirft sich auf Streifenwagen und verletzt Polizistin im Gesicht

2.273

TV-Mobbing und Morddrohungen! Steht Honeys Karriere vor dem Aus?

2.873

So krass rastet Shakira beim Fußball-Spiel ihres Mannes aus

1.958

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

11.679
Anzeige

Gefasster Ladendieb ist offenbar ein Doppelmörder

6.203

Im Bett mit Micaela Schäfer: Nacktschnecke gibt es bald zum Anfassen

1.876

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

2.236
Anzeige

Bei Mc Donald's gibt's jetzt auch heiße Würstchen!

3.180

Familie mit drei Kindern landet mit drei Tagen Verspätung auf Gran Canaria

5.534

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

21.728
Anzeige

Auf dem Weg zu "Fast & Furious 8": Polizei stoppt Rowdys auf der Autobahn

1.790

Betrunkener Mann geht mit Armbrust auf Polizisten los

1.588

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

15.987
Anzeige

Große Ehre für Conchita Wurst: Dieser Modezar entwirft ihre Kostüme

527

Linksradikale wollen mitten durchs Myfest marschieren

565

Clean eating: Was ist das eigentlich?

1.545
Anzeige

Verfahren gegen "Bürgerwehr" wegen geringer Schuld eingestellt!

10.713

Mann spaziert mit 3,3 Promille über die Gleise

2.824

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

3.621
Anzeige

Leiche in verbranntem Auto: Identität aufgeklärt

3.791
Update

Mutmaßlicher Mörder von Thu T. geschnappt

9.605

Polizei findet blutüberströmtes Baby in Wohnung: Mutter gesteht Mord

9.742

1,80 Meter hoher Zaun soll Schule vor Junkies und Huren schützen

3.254

Loveparade-Katastrophe kommt jetzt doch vor Gericht!

2.409

Shitstorm! Rihanna setzt sich den Kopf der Queen auf

869

Migranten treten auf Lesbos in Flüchtlingslager in Hungerstreik

1.871

Exklusiv! Peter Neururer und Hans Sarpei hautnah

840

So lernte Jennifer Lopez ihre neue Liebe Alex Rodriguez kennen

1.144

YouTube-Skandal: Krasavice und Co. fordern Nacktfotos minderjähriger Fans!

7.339

Was machen denn diese Ziegen im Polizeiauto?

1.442

Irgendetwas fehlt doch auf diesem Foto von den Victoria's Secret-Models

10.112

Edeka bringt Einhorn-Klopapier mit Zuckerwatte-Duft auf den Markt

2.745

Mit diesen sieben Tipps verhinderst Du stinkende Fürze

10.127

Banden sie einen Flüchtling an einen Baum? Heute stehen diese Männer vor Gericht

5.678
Update

Diese Promis vernaschten Melanie Müllers Malle-Wurst

3.455

Ehemaliger Bundesliga-Profi und Nationalspieler erhängt sich in seinem Haus

33.478

Krebskranke 20-Jährige hatte nur einen Wunsch: Schön zu sterben

6.297

Großfahndung! Mann weiß nach Crash nicht mehr, wie viele Leute in seinem Auto saßen

17.824

Wagenknecht bedauert Erfolg Macrons bei der Frankreich-Wahl

6.110

Mann schleudert Ast auf fahrendes Auto: 7-Jährige verletzt

2.466

Internationaler Haftbefehl! Wo steckt der Mörder von Thu T.?

5.102

Frankreich-Wahl: Macron liegt knapp vor Le Pen

2.943

Säure-Attacke! Freund von schwangerem Model verhaftet

5.726

Bei "Grill den Henssler" läuft's mal wieder nicht gut für Honey

7.385

Sarah Lombardi: So wachsen ihre Ex-Affäre Michal und Alessio zusammen

9.580

19-Jährige macht per Spotify Schluss

5.092

Einbrecher stolpert über zwei Leichen

4.946