Festnahme! Ehemann erwürgt seine 52-jährige Frau im Streit

Kirchtimke - Bei einem Streit im Landkreis Rotenburg ist am Dienstagmorgen eine 52-jährige Frau ums Leben gekommen.

Ein Rettungswagen machte sich umgehend auf den Weg zum Tatort. (Symbolbild)
Ein Rettungswagen machte sich umgehend auf den Weg zum Tatort. (Symbolbild)  © Marcel Kusch/dpa

Wie die Polizei Rotenburg mitteilte, ereignete sich der Vorfall gegen 7.30 Uhr in der Ortschaft Kirchtimke.

Ein 57-jähriger Mann habe über den Notruf der Polizei gemeldet, dass er soeben seine Ehefrau erwürgt haben soll.

Umgehend machten sich Polizisten und Rettungskräfte auf den Weg zur der gemeinsamen Wohnung.

Vor Ort fanden sie die 52-Jährige leblos im Wohnzimmer des Ehepaares liegend. Trotz sofortiger Reanimationsmaßnahmen kam für die Frau jede Hilfe zu spät.

Die Polizei nahm den Ehemann vorläufig fest. Warum es zwischen den Ehelauten zu dem tödlichen Konflikt kam, ist noch unklar. Die Ermittlungen dauern an.

Ein Notarzt konnte nur noch den Tod der Frau feststellen. (Symbolbild)
Ein Notarzt konnte nur noch den Tod der Frau feststellen. (Symbolbild)  © Lino Mirgeler/dpa

Mehr zum Thema Polizeimeldungen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0