Özil bricht sein Schweigen und verteidigt Erdogan-Foto Top Mehrere Frauen auf dem CSD in Frankfurt sexuell belästigt! Top Zwei Tote bei Horror-Crash: Auto 80 Meter über Wiese geschleudert Neu Horror-Fund an beliebtem Badesee! Obdachloser entdeckt skelettierte Leiche Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 58.111 Anzeige
268

Feuertod von Asylbewerber: Politik muss Aktenberge wälzen

Rechtsausschuss des Landtags will Akten zum Tod von Oury Jalloh bis Mitte Mai durcharbeiten

Die Akten zum tragischen Feuertod des Asylbewerbers Oury Jalloh liegen nun im Landtag. Der Rechtsausschuss will den Aktenberg bis Mitte Mai durcharbeiten.

Dessau-Roßlau/Magdeburg - Der Rechtsausschuss des Landtags will die Akten zum Feuertod des Asylbewerbers Oury Jalloh (†36) bis Mitte Mai durcharbeiten.

Oury Jalloh war vor 13 Jahren in einer Dessauer Polizeizelle unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen. Bis heute fordern Kritiker eine lückenlose Aufklärung des Falls.
Oury Jalloh war vor 13 Jahren in einer Dessauer Polizeizelle unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen. Bis heute fordern Kritiker eine lückenlose Aufklärung des Falls.

Anschließend wolle man sich einen Sachverständigen an die Seite holen, um die Akten besser bewerten zu können, sagte CDU-Rechtsexperte Jens Kolze (51) nach der Ausschusssitzung am Freitag.

Die Akten liegen seit Februar im Landtag und können in der Geheimschutzstelle eingesehen werden. Der an Händen und Füßen gefesselte Jalloh war vor 13 Jahren bei einem Feuer in einer Dessauer Gefängniszelle ums Leben gekommen. Bis heute ist nicht geklärt, wie es zum Brand kommen konnte (TAG24 berichtete).

Kolze sagte, die meisten Mitglieder des Ausschusses hätten bislang neun bis zehn Stunden in den Akten gelesen. Das reiche gerade einmal, um an der Oberfläche zu kratzen. "Wir müssen noch sehr viel lesen", fügte er hinzu. Erst dann könne man konkrete Fragen für einen juristischen Berater formulieren.

Die stellvertretende Ausschussvorsitzende Eva von Angern (41, Linke) rechnet damit, dass das Thema erst in der Juni-Sitzung wieder auf die Tagesordnung des Rechtsausschusses kommt. Sie sei enttäuscht, dass die Koalitionsfraktionen von CDU, SPD und Grünen so viel Zeit verstreichen lassen wollten. "Nicht umsonst haben wir beschlossen, dass auch Referenten Einsicht in die Akten nehmen können."

Einen juristischen Sachverständigen zurate zu ziehen, bezeichnete von Angern als sinnvoll.

Fotos: DPA

Defekte Sirene der Feuerwehr raubt Wiesbadenern den Schlaf Neu Polizei rückt wegen Einbrecher an, dann wird's für einen Mann peinlich Neu
Von Teenie-Lärm genervt: Betrunkene Frau (32) ballert mit Pistole rum! Neu "Ins Herz getroffen": Gedenkfeier zum Amoklauf in München Neu Hund bewacht ohnmächtiges Mädchen und beißt zu Neu Mutter ist geschockt, was auf diesem Zettel an ihrer Haustür steht Neu Was kann eigentlich die neue TAG24-App? 13.228 Anzeige Baukran-Mutprobe endet tödlich Neu Nach Monsunregen im Urlaubsparadies: Kinder von Schlammlawine begraben Neu Inzest: Bruder (17) schwängert seine Schwester (15), doch jetzt muss sie noch mehr leiden Neu
Hättet Ihr es gedacht? Danach ist "Let's Dance"-Star Oana total verrückt! Neu Wieder fließen Tränen! Darum war Isabell Horn fertig mit den Nerven Neu Hobbys mit Gefahren: Was tut man bei einem Sportunfall? 4.603 Anzeige "Kalle stopp die Vermarktungssau": FCB-Fans haben Schnauze voll Neu Trotz Trump: Tagesthemen-Zamperoni ist Amerika-Fan! Neu Lack, Leder und viel pink! Fetisch-"Welpe" bei lesbisch-schwulem Stadtfest Neu 72 Prozent Rabatt: KölnTourismus GmbH verramscht Domsteine Neu Taxi-Massaker nach Beerdigung: Unbekannte töten elf Insassen Neu 35-Jähriger droht seiner Familie mit Messer-Suizid Neu Mann rast auf Polizeistreife zu, dann kommt es zu wilder Verfolgungsjagd Neu Dramatische Suche am Warnemünder Strand: Ist hier ein Mann verunglückt? Neu Mann zeigt sieben Freunden Video, auf dem er eine Freundin (16) vergewaltigt: Dann wird es noch schlimmer Neu Alarmierende Zahl! 269 Mordfälle in Berlin sind ungeklärt Neu Angeber will mit seinem Lamborghini protzen und bereut es bitter 6.012 Zwei tote Pferde nach Unfall mit Auto: Fahrerin schwer verletzt 391 Nach Abriss in Lübeck: Zwei Nachbarhäuser vom Einsturz bedroht! 1.084 Gefährliche Reichsbürger: So sollen Behörden-Mitarbeiter mit ihnen umgehen 1.715 Garage auf Friedhof abgefackelt: Brandstifter (40) verbrennt sich Arme und Beine 1.083 Yoga und Ruhe nach Hörsturz bei Campino? Kommt nicht in Frage! 459 Stinkefinger im TV: Was war hier bloß mit Lilly Becker los? 1.860 WM-Skandal? Laut Beckenbauer ist alles "erstunken und erlogen" 1.466 "Sport" im Freien: Jasmin (20) sorgt mit Pornos in kleinem Dorf für erhitzte Gemüter 7.867 Trotz Kritik am Wattrennen: 15.000 Besucher erwartet 143 Explosion in Mietwohnung: Drei Verletzte, Haus unbewohnbar 1.236 Immer mehr Diebstähle bleiben ungeklärt: Polizei warnt vor dreister Masche 618 Bei Junggesellenabschied: 28-Jähriger stürzt 20 Meter in die Tiefe 2.531 Jagd nach Killer-Wels plötzlich abgebrochen! 3.128 Quartiere werden knapp: Experten warnen vor Fledermaus-Invasion in Wohnungen 1.685 "Richtig lecker!": Elena Carrière isst dieses kleine Tier und ihre Fans rasten aus 1.313 Schock für Sebastian Vettel: Sein Boss soll im Koma liegen 7.901 Nährboden für islamistischen Terror: Darum gibt's immer mehr Salafisten 1.669 Sommerhaus der Stars: Wollersheim zieht gegen Büchners vom Leder 4.920 Betrunkener legt sich zum Schlafen auf Bahngleise, dann kommt ein Zug 286 Wegen Hitze & Dürre: So schlimm wird die Wespen-Plage diesen Sommer! 4.541 Bei EM in Sachsen: NBA-Star Dennis Schröder feuert Nachwuchs an 1.068 Gondel fliegt aus Karussell: Vier Kinder verletzt 3.279 Update Was auf dieser Restaurant-Rechnung steht, ist ein echter Skandal 5.421 Großeinsatz der Bundespolizei: Zwölf Migranten springen von Zug, Kind verletzt sich 7.846 Nichts für schwache Nerven: Diese Brücke ist eine echte Mutprobe 3.653 Horror-Crash mit vier Toten: Leiche lag stundenlang auf der Straße 27.364 Update