Gerald und Anna in Namibia: Sie machen endgültig ernst! Top Muss GZSZ-Bösewicht Jo Gerner heute sterben? Jetzt spricht RTL! Top Ernsthaft erkrankt? Marilyn Manson kollabiert schon wieder auf Bühne Top Die Geissens entsetzt: Tochter Shania bekommt zu viele Sex-Nachrichten! Top
63

Kampf um Platz zwei: Wer nimmt es mit der CSU auf?

Die Opposition in Bayern vor der Landtagswahl

In zwei Monaten in Landtagswahl. Die Umfragen zeigen: Die CSU muss sich warm anziehen.

München - Gut zwei Monate vor der Bayern-Wahl scheint die Verteidigung der absoluten Mehrheit für die CSU in weiter Ferne. Genauso spannend ist nun der Kampf darum, wer Platz zwei hinter den Christsozialen erobert. Überholen die Grünen die SPD? Oder mischt auch die AfD mit?

Markus Söder (51, CSU) und die Spitzenkandidaten der Grünen Katharina Schulze (33) und der SPD Natascha Kohnen (50).
Markus Söder (51, CSU) und die Spitzenkandidaten der Grünen Katharina Schulze (33) und der SPD Natascha Kohnen (50).

Diesen Umfragewert würden die Grünen am liebsten bis zum 14. Oktober einfrieren. 16 Prozent, das wäre bei der bayerischen Landtagswahl aktuell Rang zwei hinter der CSU. Doch die Wahl ist noch lange nicht gelaufen, weder für Ministerpräsident Markus Söder noch für die Opposition. Die SPD setzt weiter darauf, ihre Position zu verteidigen, trotz Umfragewerten von 12 bis 13 Prozent. Und auch die AfD kann sich nach manchen Umfragen Hoffnungen auf Platz zwei machen.

Grünen-Spitzenkandidatin Katharina Schulze ist zuversichtlich, will sich aber auch nicht zu optimistisch geben. "Wir möchten Platz zwei aus den Umfragen halten bei der Wahl - aber das entscheiden die Wählerinnen und Wähler", sagt sie. Die Umfragen seien für die Grünen Rückenwind und Ansporn, einen leidenschaftlichen Wahlkampf zu führen.

Aber auch SPD-Spitzenkandidatin Natascha Kohnen sagt: "Da geht noch was." Man sehe an allen Umfragen, dass unglaublich viele Menschen bisher nicht entschieden hätten, wen sie wählen. Fakt ist: Bayern ist für die SPD schon immer ein schwieriges Pflaster gewesen. Bei Wahlen hier sind die Sozialdemokraten leidgeprüft. Die Rolle als Koalitionspartner in Berlin macht es der Bayern-SPD ebenfalls nicht leichter - da haben es die Grünen etwas einfacher.

"Die Wahl ist eine Richtungsentscheidung: Alle, die Demokratie und Freiheit verteidigen wollen, die gemeinsam Politik für die Zukunft machen wollen, die sind bei uns herzlich willkommen", sagt Schulze. Die Grünen-Bundesvorsitzende Annalena Baerbock erklärt, man wolle am 14. Oktober auch enttäuschte Anhänger anderer Parteien gewinnen: "Darum gehen wir in die Breite der Gesellschaft, um denjenigen ein Angebot zu machen, die auf eine pro-europäische Politik setzen."

Aber auch Kohnen kündigt an: "Wir werden die Landtagswahl auch zu einer Europaentscheidung machen." Außerdem gehe es um den politischen Stil, den Anstand in der politischen Debatte. "Und da hat sich die CSU in den vergangenen Wochen ins verbale Abseits katapultiert."

Im Abseits steht aus Sicht der anderen Parteien auch die AfD. Doch das ist den AfD-Anhängern egal, von denen es im Freistaat ebenfalls genügend gibt: Bei 12 bis 14 Prozent lag die Partei in jüngeren Umfragen, damit ist zwischen Rang vier und Rang zwei für die AfD alles drin. Klar ist: Die AfD scheidet als Koalitionspartner für die CSU aus, das hat Söder mehrfach klargestellt. Aber mit wem soll er dann im Fall der Fälle koalieren? Als Wunschpartner gilt die FDP, die aber bei Umfragen zwischen 5 und 6 Prozent liegt und deshalb nicht gesichert im Landtag ist. Die Freien Wähler wollen ebenfalls mit der CSU regieren, wenn auch nicht um jeden Preis, wie Landeschef Hubert Aiwanger immer wieder betont. Die Frage ist aber auch: Könnte es sein, dass der CSU am Ende nicht einmal ein kleiner Koalitionspartner reicht, dass sie zwei kleine braucht – oder eben einen etwas größeren, also gemessen an den Umfragen die SPD oder die Grünen?

Die SPD will sich der CSU jedenfalls nicht als Partner andienen. "Es bleibt dabei: Wir machen keine Koalitionsaussage", sagt Kohnen. "Ich will vermeiden, dass es nur noch um Machtspielchen geht. Denn wenn es nur noch um Koalitionsüberlegungen geht, dann rücken die Themen in den Hintergrund." Und die Themen seien der SPD wichtig, betont Kohnen und zählt exemplarisch auf: Wohnen, Familie, Soziales, Europa.

Die Grünen dagegen hatten schon vor einiger Zeit erklärt, künftig mitregieren zu wollen. Das bedeutete faktisch eine Koalitionsaussage zugunsten der CSU, denn andere Bündnisse ohne Beteiligung der AfD sind rechnerisch unmöglich. Vor einigen Wochen, angesichts des scharfen Asyl-Kurses der Christsozialen, ruderten sie dann aber wieder etwas zurück. Und was ist jetzt? "An unserer Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, hat sich nichts geändert", sagt Schulze, betont aber: "Es muss aber inhaltlich passen - und mit der CSU der vergangenen Wochen geht es halt nicht. Mit uns kann man über ökologische, gerechte, weltoffene und pro-europäische Politik immer reden - aber über autoritäre und europafeindliche Politik nicht."

Doch mögliche Koalitionsverhandlungen sind derzeit ohnehin noch weit weg. Denn wie die Wahl ausgeht, vermag derzeit keiner vorherzusagen. Der Kampf um Platz zwei geht deshalb weiter. Noch gut zwei Monate.

Fotos: DPA

Kein Riesenspiel, aber Hertha rettet sich eine Runde weiter Neu Fürther Trainer fehlt im Pokal gegen den BVB: Das ist der Grund Neu Beim Highfield: Betrunkener Räuber aus See gefischt Neu Diese Ex-GNTM-Zicke ist wieder schwanger und soll von Hartz IV leben Neu Hitze im Krankenhaus: Patienten leiden unter hohen Temperaturen 11.621 Anzeige Gymnasium wird erpresst: 10.000 Euro oder Amoklauf Neu Schon wieder Tote in Italien! Ausflügler werden von Wassermassen mitgerissen Neu
Larissa Marolt: Ist das Liebesgeheimnis um ihren Freund damit gelüftet? Neu Dieser hübsche Promi will sich ab sofort öfter "oben ohne" zeigen Neu Polizist nach Steinwurf durch Streifenwagen-Fenster verletzt Neu Welcher Promi (41) posiert denn hier mit toller Bikini-Figur? Neu Trauer in Nürnberg: Ältester Gorilla Europas ist gestorben 1.817 Passagierschiff läuft vor Kölner Altstadt auf Grund 306 Ups! Autodieb verirrt sich in Sackgasse 847 Heftige Ausschreitung bei Pokalspiel in Magdeburg: Das sagen die Lilien 179 Vermisst: Polizei veröffentlicht neue Details über Alexandra M. 2.285 Badeverbote drohen! Blaualgen-Alarm in Brandenburgs Gewässern 83 Gas tritt in Entsorgungsfirma aus: Mehrere Verletzte! 387 Update Weil er am Handy spielte, starben 12 Menschen: Nun ist der Mann vorzeitig entlassen worden 5.643 #juuling: Was steckt hinter diesem neuen Trend? 3.559 Abartig! Teenager schmiert Hund Kot ins Gesicht und schleudert das Tier zu Boden 2.073 Hotel-Besitzer schneidet Hecke: Mit der Reaktion seines Nachbarn hat er nicht gerechnet 2.917 Bode kritisiert ARD und ZDF: Zu viel Fußball im Fernsehen! 1.011 Gesucht! Hat dieser Mann ein 15-jähriges Mädchen sexuell genötigt? 2.612 Vogel verursacht schweren Verkehrsunfall 2.227 Tourist geht mit Tochter für 50.000 Euro shoppen: Nach Zugfahrt ist alles weg 457 Nach Gewalt-Androhung: Moskauer Circus will Charlotte Roche anzeigen 2.337 Zug kann nicht mehr bremsen und rauscht durch Betonplatten 3.055 "Tinder-Schwindler": Sechs Frauen fielen auf seine Masche herein 2.283 Polizei-Einsatz gegen TV-Team: Jetzt sprechen alle Beteiligten 5.417 Frisch aus der Gerüchteküche: BVB wirft Auge auf Liverpool-Star 2.359 187 Strassenbande trauert um erschossenen Freund 3.678 Mysteriöser Vermissten-Fall: Wo ist diese Königsboa? 929 Update Nun schaltet sich "Aktenzeichen XY" ein: Wo ist Jitka S. (51) aus Gronau? 3.597 Messer-Attacke am Frankfurter Hauptbahnhof: Täter flüchtet 549 Mann (98) läuft jeden Tag 10 Kilometer, um seine todkranke Frau zu sehen 2.435 63-Jähriger stürzt mit Gleitschirm in die Tiefe 889 Urlaub endet im Horror: Putzfrau geht mit Eisenstange auf Touristin los 2.573 Ausgeschlafen und trotzdem hundemüde? Daran könnte es liegen 5.955 Vom Opfer zur Täterin? MeToo-Vorreiterin wird sexuelle Nötigung vorgeworfen 1.111 "Image einer Hexe": So will es Sabia Boulahrouz allen zeigen 1.857 Vogel fliegt gegen Leitung und legt ganze Stadt lahm 1.080 Dramatischer Anstieg: Zehntausende an Masern erkrankt! 2.315 "Promi Big Brother"-Beichte: Suff-Sex bei Johannes und Chethrin? 4.082 Frau (47) mehrfach in Gartenlaube vergewaltigt 9.493 Eine einfache Handy-PIN hat auch Vorteile: Polizei ruft "Muada" an 954 Geisel-Drama! 20-Jähriger stundenlang in Todesangst gequält 3.815 Was machen die Geissens in Amerika? 2.342 Video aufgetaucht: Polizei-Einsatz in Plauen eskaliert 21.454 Tödlicher Unfall: Quadfahrer überschlägt sich 1.978