Dementer Vermisster (31) nach tagelanger Suche wieder da! Neu Was hat die Katzenberger denn mit Ehemann Lucas Cordalis angestellt? Neu Am Sonntag stürmen alle in diesen MediaMarkt. Das ist der Grund! 4.896 Anzeige Hatschi! Heftiger Nieser kommt Autofahrerin teuer zu stehen Neu Du möchtest dem Alltag entfliehen? Diese Airline verlost Freiflüge 7.543 Anzeige
113

Kurz vor Bayern-Wahl: Spitzenkandidaten auf Schluss-Tournee

Den Umfragen zufolge steht dem Freistaat Bayern eine Zäsur bevor

Endspurt bei schönstem Wetter: Einen Tag vor der Landtagswahl touren die Spitzenkandidaten nochmal durch ganz Bayern.

München - Vollgas bis zuletzt: Am Tag vor der spannenden Bayern-Wahl an diesem Sonntag haben die Parteien noch einmal kräftig um Stimmen geworben. Auf Marktplätzen, in Fußgängerzonen und im Internet riefen sie vor allem die noch zahlreichen Unentschlossenen zur Stimmabgabe auf.

Die Regierungsbildung in Bayern dürfte höchstinteressant werden.
Die Regierungsbildung in Bayern dürfte höchstinteressant werden.

"Alle Demokraten müssen sich ihrer Verantwortung bewusst sein und am Sonntag zur Wahl gehen", sagte etwa der SPD-Fraktionsvorsitzende Markus Rinderspacher. In Umfragen war zuletzt noch jeder Zweite unsicher, ob und wen er wählen soll.

Der Freistaat dürfte mit der Landtagswahl vor einer politischen Zäsur stehen, die Auswirkungen bis nach Berlin haben könnte: Denn die CSU mit ihrer Doppelspitze aus Ministerpräsident Markus Söder und Parteichef Horst Seehofer muss nach allen Umfragen mit dem Verlust ihrer absoluten Mehrheit rechnen, so wie schon bei der Wahl 2008.

Die Partei wird sich dann voraussichtlich einen oder mehrere Koalitionspartner suchen müssen. Ihre bundespolitische Position wäre damit geschwächt - ob sie dann kompromissbereiter agieren oder gar, wie viele glauben, noch lautstärker auftreten würde, ist ungewiss.

Auf Rang zwei könnten nach den Umfragen erstmals in Bayerns Geschichte die Grünen landen, die damit auch bundespolitisch weiter an Gewicht gewinnen würden.

Für Horst Seehofer könnte es nach der Landtagswahl eng werden

Die Spitzenkandidaten bei der Landtagswahl: Markus Söder (CSU; links oben nach rechts unten), Natascha Kohnen (SPD), Hubert Aiwanger (Freie Wähler), Katharina Schulze (Grüne), Lidwig Hartmann (Grüne), Martin Hagen (FDP), Ates Gürpinar (Linke) und Eva Bull
Die Spitzenkandidaten bei der Landtagswahl: Markus Söder (CSU; links oben nach rechts unten), Natascha Kohnen (SPD), Hubert Aiwanger (Freie Wähler), Katharina Schulze (Grüne), Lidwig Hartmann (Grüne), Martin Hagen (FDP), Ates Gürpinar (Linke) und Eva Bull

Offen ist aber auch, wie viele Parteien künftig im Landtag vertreten sein werden - möglicherweise bis zu sieben. Neben SPD und Freien Wählern dürfte auch die AfD sicher einziehen. Bangen müssen dagegen FDP und Linke - wobei die FDP in jüngsten Umfragen meist knapp über der Fünf-Prozent-Hürde lag und die Linke in der Regel knapp darunter.

Aus Sicht des Berliner Politikwissenschaftlers Oskar Niedermayer würde ein Einbruch der CSU vor allem Konsequenzen für Parteichef Horst Seehofer nach sich ziehen. "Seehofer hat nur eine Chance, die Wahl unbeschadet zu überstehen, wenn die CSU deutlich besser abschneiden würde als es die momentanen Umfragen nahelegen", sagte er dem Handelsblatt. Die Partei habe sich zunehmend von ihrem Vorsitzenden entfremdet und werde die Schuld für eine Niederlage bei ihm suchen. Allerdings rechne er nicht damit, dass Seehofer das Feld kampflos räumen werde.

Die Spitzenkandidatin der Sozialdemokraten, Natascha Kohnen, besuchte am Samstag in gleich vier bayerischen Städten Info-Stände ihrer Partei, darunter Kitzingen, Erlangen und Ingolstadt.

Auch die grünen Spitzenkandidaten mischten sich unters Volk. Ludwig Hartmann schüttelte Hände unter anderem in Neumarkt in der Oberpfalz. Katharina Schulze plante Auftritte in Bayreuth, Schweinfurt und Auchach-Friedberg.

Für die CSU machte sich erneut der österreichische Bundeskanzler Sebastian Kurz stark. "Ich kenne und schätze Markus Söder, und die CSU ist unsere Schwesterpartei", sagte er in einer Videobotschaft über Twitter mit Blick auf den Spitzenkandidaten und bayerischen Ministerpräsidenten. "Ich darf Euch und Sie daher alle einladen, an der Wahl teilzunehmen, Ihre Stimme abzugeben und für Stabilität und ein erfolgreiches Bayern zu wählen."

Die AfD-Bundesvorsitzende Alice Weidel kam zur Unterstützung der Landespartei in den Landkreis Erding.

CSU und SPD hatten Parteimitglieder und potenzielle Wähler schon am Freitag auf den letzten großen Kundgebungen auf die Wahl eingestimmt.

Die letzte Umfrage vor der Wahl, ein ZDF-"Politbarometer" vom Donnerstag, hatte die CSU bei 34 Prozent gesehen. Auf Rang zwei kamen die Grünen mit 19 Prozent, gefolgt von der SPD mit 12, den Freien Wählern und der AfD mit jeweils 10 Prozent sowie der FDP mit 5,5 und der Linkspartei mit 4 Prozent.

Fotos: DPA

Berliner Senat ruft zu Boykott von Pranger-Portal der AfD gegen Lehrer auf Neu Blutiger Mordanschlag auf Muslimin: angeklagte Eltern aus U-Haft entlassen! Neu Jobs zu vergeben: Lucky Bike in Düsseldorf sucht neue Leute Anzeige Desaster bei Eröffnung von Ferienanlage: Center Parcs noch immer geschlossen Neu AfD-Fraktion mit Doppelspitze: Ebner-Steiner und Plenk gewählt Neu Gründerpitch in Frankfurt: Startups winken insgesamt 30.000 Euro Preisgeld 6.604 Anzeige Schwarze Witwe? Spinnenalarm nach Öffnen einer Kiste Neu Rekord-Tiefstand des Rhein fördert explosiven Fund zu Tage Neu Mit einer 5-Euro-Spende für HOPE kannst Du diesen Traumurlaub gewinnen 2.736 Anzeige Projektil steckte noch im Körper: Katze nach feigem Angriff erlöst Neu Flüchtiger Häftling kehrt freiwillig in Psychiatrie zurück Neu Drama hinter Gittern: Gefangene stirbt in JVA trotz Beobachtung Neu Hat unser Pflegesystem die Grenze erreicht? Beitragserhögung verspricht keine Besserung 11.078 Anzeige Plötzlich kam die Mutter rein: Die Lochis beim Sex erwischt Neu Nächste Absage! "Feine Sahne Fischfilet" auch andernorts unerwünscht Neu
Polizisten wollten einen Drogen-Deal rekonstruieren, dann wurde es heftig Neu CSU-Klatsche: Theo Waigel fordert personelle Konsequenzen Neu Schwarzarbeit überschattet Frankfurter Buchmesse Neu Ihr habt Lust auf Glühwein? Hier hat der erste Weihnachtsmarkt schon geöffnet Neu Unten ohne! Helene, warum hast du denn hier schon wieder keine Hose an? Neu Sohn vermutet Entführung seiner Mutter nach SMS-Notruf: Doch es kommt ganz anders Neu Schiri-Assistent von Plastikbecher getroffen: Fußballfan muss in den Knast! 893 Ferienbeginn sorgt für Chaos an Flughäfen und auf Straßen 88 Diese neue Funktion bei WhatsApp kann ein echter Segen sein! 10.134 Detonation in Fabrik: Arbeiter getötet, zwei Männer verletzt 274 Vor laufender Kamera: Die Geissens haben ihre Yacht geschrottet! 3.088 Chemikalien-Schock an Gymnasium: Explosion gerade noch verhindert 97 Kommt Euch dieser Mann bekannt vor? Dann ruft sofort die Polizei! 219 So reagiert das Netz auf den fragwürdigen Auftritt der Bayern-Bosse 2.009 Mord im Ferienhaus: Brachte Sohn seine Mutter um? 914 Frist verpennt? Geiselnehmer hätte längst abgeschoben werden können! 678 Mann übergießt Frau mit Benzin und droht, sie anzuzünden 1.355 Traumatischer Raubüberfall: Jetzt sucht "Aktenzeichen XY" nach den Tätern! 645 Hat ein Mann seine Ex-Freundin mit einem Glätteisen-Kabel erdrosselt? 363 Daniel Völz' angebliche Ex-Freundin enthüllt bittere Details 1.340 Polizei kann Kontrolle bei Blondine nicht durchführen, weil ihre Lippen zu dick sind 1.377 Mann findet einen Zettel samt Rose vor seiner Tür: Was dann passiert, bricht allen das Herz 1.807 Tödliches Familiendrama: So starben Mutter und Sohn 2.363 Touris sprayen Graffiti in Thailand-Urlaub an Wand: Jetzt drohen ihnen zehn Jahre Haft 1.654 Jetzt ist es amtlich! Diese drei Opel-Modelle müssen in die Werkstatt 699 Mann (66) starb bei Überflutung: Deutscher Campingplatz in Frankreich muss schließen! 756 Nach Show-Aus: Steffen Henssler kehrt zurück! 1.300 Mit mehreren Messern in den Hals gestochen: Flüchtling soll Mitbewohner bestialisch getötet haben 4.494 Was ist passiert? Polizei findet zwei Leichen im Studentenwohnheim 2.450 Geldtransporter überfallen und auf Polizei geschossen: Mordkommission ermittelt! 2.738 Update Die Angst der "The Voice"-Coaches war berechtigt: Paddy Kelly ist gefährlich! 2.456 Hier zeigt Sven Hannawald seinem Sohn seinen alten Arbeitsplatz 1.165 Mutter läuft weinend durchs Restaurant, als man ihr sagt, wo sie ihr Baby stillen soll 3.103 Mit Unterkunft unzufrieden: Mann will sich in Rathaus anzünden 2.897 Wer hat sie gesehen? Diebe klauen zehn Welpen, die dringend ihre Mutter brauchen 1.754