Das sind die Spitzenkandidaten für die bayerische Landtagswahl 375
Von der Leyen muss warten: Start der EU-Kommission verschoben Top
SUV-Unfall mit vier Toten: Ursache des Unglücks geklärt Top Update
Ihr wollt Technik richtig günstig? Hier gibt's gerade starke Angebote! Anzeige
Wende im Vermissten-Fall um Mutter und Sohn: Suizid nur vorgetäuscht? Top
375

Das sind die Spitzenkandidaten für die bayerische Landtagswahl

Die Spitzenkandidaten der einzelnen Parteien bei der bayerischen Landtagswahl

Am 14. Oktober ist Landtagswahl in Bayern - Die Parteien schicken sehr unterschiedliche Spitzenkandidaten ins Rennen.

München - Die Parteien in Bayern gehen mit höchst unterschiedlichen Spitzenkandidaten in die Landtagswahl. Ein Überblick über die Bewerber der Parteien, die den Umfragen zufolge mit einem Einzug in den Landtag rechnen oder zumindest halbwegs realistisch darauf hoffen können. Nicht in der Übersicht dabei ist die AfD, die keinen landesweiten Spitzenkandidaten benannt hat.

CSU: Markus Söder (51)

Markus Söder tritt für die CSU bei der Landtagswahl in Bayern an.
Markus Söder tritt für die CSU bei der Landtagswahl in Bayern an.

Im März dieses Jahres hatte Markus Söder sein großes Ziel erreicht: Im Landtag wurde er, als Nachfolger seines ewigen Rivalen Horst Seehofer, zum bayerischen Ministerpräsidenten gewählt.

Seine eigentliche Bewährungsprobe aber kommt erst bei der Landtagswahl - da muss Söder versuchen, trotz seit Wochen sinkender Umfragewerte irgendwie doch noch die absolute Mehrheit der CSU zu verteidigen.

Mit Herausforderungen kennt sich der Nürnberger aus. Der politische Ziehsohn von Ex-CSU-Chef Edmund Stoiber, Generalsekretär, Europaminister, Umweltminister und schließlich Finanzminister.

Kritiker werfen ihm vor, seine Karriere penibel geplant zu haben, halten ihm einen übertriebenen Ehrgeiz vor. Außerhalb Bayerns gilt er vielen als Scharfmacher und Populist. Selbst politische Gegner attestieren ihm aber Talent.

Im Wahlkampf versucht Söder eine weitere Wandlung: vom Haudrauf zum sanften Landesvater. Da nämlich hat der Jurist, der bekennender Fan von Science-Fiction und ausgefallener Faschingsverkleidung ist, Umfragen zufolge noch Luft nach oben.

SPD: Natascha Kohnen (50)

Kann Natascha Kohnen den Absturz der SPD verhindern?
Kann Natascha Kohnen den Absturz der SPD verhindern?

Die bayerische SPD-Chefin ist so etwas wie der personifizierte Gegenentwurf zu Söder. Natascha Kohnen mag eigentlich kein Haudrauf in der Politik, hat erst vor einigen Wochen ein wenig auf Attacke umgeschaltet.

Dabei steht sie ebenso wie Söder vor einer großen Aufgabe: Sie muss versuchen, den SPD-Absturz in Bayern aufzuhalten, Rang zwei im Landtag hinter der CSU zu verteidigen.

Kohnen ist eine Quer- und Späteinsteigerin in die Politik. Ein SPD-Parteibuch hat die studierte Biologin, die lange als Lektorin arbeitete, erst seit 2001. Zunächst war sie lange und erfolgreich kommunalpolitisch aktiv, im bayerischen Landtag sitzt sie seit 2008.

Wenig später schlug sie der damalige SPD-Landeschef Florian Pronold als Generalsekretärin vor, auf den Posten gewählt wurde sie 2009.

Im Mai 2017 wurde Kohnen schließlich zur neuen SPD-Landesvorsitzenden gewählt - zuvor hatte sie sich in einem Mitgliederentscheid gegen fünf männliche Mitbewerber durchgesetzt. Seit Dezember 2017 ist sie auch stellvertretende Bundesvorsitzende.

Freie Wähler: Hubert Aiwanger (47)

Ohne Hubert Aiwanger geht bei den Freien Wählern nichts.
Ohne Hubert Aiwanger geht bei den Freien Wählern nichts.

Mangelndes Engagement kann auch Hubert Aiwanger niemand vorwerfen. Regelmäßig steht der Niederbayer mit seinem unbeschreiblichen Dialekt auf großen und kleinen Bühnen, in Bierzelten und Fußgängerzonen, um für sich und seine Gruppierung zu werben.

Und ohne ihn geht bei den Freien Wählern nichts: Der Agraringenieur ist in Personalunion bayerischer Landesvorsitzender, Landtagsfraktionschef, Bundesvorsitzender - und Spitzenkandidat für die Landtagswahl.

Im Landtag ist er eine Ausnahmeerscheinung, viele halten ihn für einen politisch begabten Populisten. Innerparteilich wird ihm von Kritikern ein egozentrischer und autoritärer Führungsstil vorgeworfen.

Er kann lange Reden ohne jedes Manuskript halten. Aiwanger nimmt zudem für sich in Anspruch, auch außerhalb des Landtags viel politisch erreicht zu haben: zuletzt mit dem Volksbegehren für die Abschaffung umstrittener Straßenausbaubeiträge, das die CSU zum Handeln zwang.

Der Einzug in den Bundestag blieb den Freien Wählern bisher verwehrt, doch Aiwanger hat nun ein neues Ziel: ab dem Herbst im Freistaat mitregieren.

Grüne: Katharina Schulze (33) und Ludwig Hartmann (40)

Katharina Schulze und Ludwig Hartmann sind die Spitzenkandidaten der Grünen.
Katharina Schulze und Ludwig Hartmann sind die Spitzenkandidaten der Grünen.

Die Grünen haben traditionell zwei Spitzenkandidaten.

Schulze ist der lautere Part der Doppelspitze: auf Demonstrationen omnipräsent, in Reden und Debatten kämpferisch und engagiert - so sehr, dass mancher CSU-ler gerne mal die Augen verdreht.

Das aber ist Schulze völlig gleich. 2013 erst war sie in den Landtag eingezogen, machte dort eine steile Karriere, erst im Innenausschuss, 2017 wurde sie Fraktionschefin. Sie gilt als fleißige Arbeiterin, die sich leidenschaftlich für ihre Überzeugungen einsetzt. Kritiker werfen ihr bisweilen aber eine zu karrierebewusste Lebensplanung vor.

Schulzes Kollege Ludwig Hartmann stammt aus einer durch und durch Grünen-Familie und zog 2008 erstmals in den Landtag ein. Dort hat sich der Kommunikationsdesigner einen Namen als Energieexperte gemacht. Hartmann gilt als ehrgeizig und ebenfalls als ein Mann markiger Worte, der wenn nötig auch vor Streit nicht zurückschreckt.

Kritiker vergleichen ihn bisweilen mit Markus Söder. Wie Schulze gehört auch Hartmann zur Generation der pragmatischen Flexi-Grünen.

FDP: Martin Hagen (37)

Martin Hagens Ziel für die FDP bei der bayerischen Landtagswahl ist acht Prozent.
Martin Hagens Ziel für die FDP bei der bayerischen Landtagswahl ist acht Prozent.

Mit einem jungen Kandidaten an der Spitze will die FDP nach fünf Jahren Pause den Wiedereinzug in den Landtag schaffen.

Der in Italien geboren und in Rosenheim aufgewachsene Hagen hatte sich in einer Urwahl gegen eine ganze Reihe von Mitbewerbern durchgesetzt, am Ende in einer Stichwahl auch gegen den ehemaligen Landeschef Albert Duin.

Der zweifache Vater ist äußerst redegewandt, kann überzeugend argumentieren - und kann quasi auf eine FDP-Karriere aus dem Bilderbuch verweisen: Politik-Studium, Unternehmensberater, Pressesprecher der bayerischen FDP-Landesgruppe im Bundestag, acht Jahre lang Hauptgeschäftsführer der bayerischen FDP, dann wieder selbstständiger Strategie- und Kommunikationsberater.

Und jetzt bewirbt er sich nicht nur um ein Landtagsmandat, als Direktkandidat im Stimmkreis Rosenheim-Ost, sondern führt die FDP auch gleich noch als Spitzenkandidat in die alles entscheidende Wahl am 14. Oktober.

Obwohl die FDP derzeit nicht dem Landtag angehört, gibt sich Hagen ähnlich selbstbewusst wie auf Bundesebene Parteichef Christian Lindner. Sein Ziel für die FDP bei der Wahl: acht Prozent.

Linke: Ates Gürpinar (33) und Eva Bulling-Schröter (62)

Ates Gürpinar und Eva Bulling-Schröter bilden das Spitzenduo bei den Linken.
Ates Gürpinar und Eva Bulling-Schröter bilden das Spitzenduo bei den Linken.

Nachdem die Linke in den meisten Umfragen der vergangenen Monate nur bei 3 Prozent lag, sahen die Demoskopen sie im jüngsten "Bayerntrend" erstmals über der entscheidenden Fünf-Prozent-Hürde.

Der Einzug wäre ein Novum in der Geschichte des bayerischen Landtags und dürfte auch dem Spitzenduo einen echten Karrieresprung garantieren.

Dabei ist der junge Landeschef Gürpinar erst seit 2010 Mitglied in der Partei. Er wuchs im hessischen Darmstadt auf, erst zum Studium zog es ihn nach Bayern, an die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg. Heute wohnt er im Münchner Glockenbachviertel.

An Gürpinars Seite steht die parlamentarisch aus dem Bundestag viel Erfahrung mitbringende Bulling-Schröter, die von 2007 bis 2016 auch Landeschefin der Linken in Bayern war.

Die gelernte Schlosserin und tief in der Gewerkschaft verwurzelte Ingolstädterin trat 1990 in die PDS ein, schon ab 1974 war sie Mitglied der DKP. 2008 trat sie in ihrer Heimatstadt als Kandidatin bei der Oberbürgermeisterwahl an; dabei erreichte sie 2,98 Prozent der Stimmen.

Fotos: DPA

Nur Freitag: Outletcenter gibt Mega-Rabatte auf Outletpreise. Anstrum erwartet! 3.682 Anzeige
DFB trauert um Chefankläger: Horst Hilpert gestorben Top
Erdogan will Krieg, für Deutschland hat er nur Spott übrig Neu
In Friesoythe wird zwei Tage lang dieser Markt gestürmt! Wir sagen, warum Anzeige
N-Körbchen! Webcam-Girl lässt sich Mega-Brüste operieren: So sieht sie heute aus Neu
Lebensgefährlich! Internetbestellung eines Jungen entpuppt sich als Horror-Paket Neu
Nur bis Samstag wollen alle zu diesem MediaMarkt. Wir sagen, warum Anzeige
Nach Insolvenz: Noch mehr schlechte Neuigkeiten für deutsche Thomas Cook Neu
Weltweit größte Internetseite für Kinderpornografie im Darknet gestoppt Neu
MMA kommt nach Hamburg! jetzt Tickets abstauben! 3.239 Anzeige
Warnung vor Beauty-Trend! Darum schmieren Frauen Zahnpasta in ihre Vagina Neu
Flüchtlinge: Schwere Randale bei Registrierung in der EU, Unterkünfte angezündet Neu
Mutter feiert wilde Drogenpartys, wo sie zwei 14-jährige Jungs verführt Neu
Lust auf einen Jobwechsel? Diese Firma hat mehrere Stellen zu vergeben! 3.911 Anzeige
Mitten im Wald: Hund von schwarzem Panther angegriffen Neu
Katze, Kaninchen und Co. zeigen Zunge: Dieser Tier-Trend begeistert das Netz Neu
Bodenständig: Sarah Lombardi verrät ihr schönstes Geburtstagsgeschenk Neu
314-Kilo-Hai geangelt: Kleiner Junge (8) zieht dicken Brocken aus dem Wasser 2.109
Das Netz rätselt: Wie kam dieser tote Fisch mitten auf den Acker? 815
Mutter macht Foto ihrer Kinder, doch erst später entdeckt sie die tödliche Gefahr 2.424
Dicker Klunker! Ist Sophia Thomalla doch verlobt? 641
Fans aus dem Häuschen: "Mundstuhl"-Lars zeigt Foto mit seinem "Liebling" 784
AfD-Gründer Lucke: Papierkugeln und Gebrüll stoppen seine Uni-Vorlesung 2.610
Frau kauft Orangenkiste und findet eine 50 Zentimeter lange Schlange 2.148
Versinkt die Lufthansa im Chaos? Flugbegleiter gehen mit Warnstreik auf die Barrikaden 477
Schalke-Anhänger prügeln BVB-Fan auf Kirmes fast tot: Urteil gesprochen 1.296
Grundschullehrerin soll jüdischen Schülern mit Gaskammer gedroht haben 4.277
Mörder zerstückelt Leiche und nimmt Teile mit in seine Wohnung 2.227
Tödlicher Messerangriff: 18-Jähriger in Haft 2.377
Papa-Freuden bei Timur Ülker: Der GZSZ-Star ist zum zweiten Mal Vater geworden 818
Stefanie Giesinger postet beunruhigendes Foto! 7.072
Waffen-Mann drohte, sich und andere in die Luft zu sprengen: Identität nach SEK-Einsatz geklärt 2.145
"Schlauer Wichser": Capital Bra reagiert auf Klaas Heufer-Umlaufs Klick-Hit 1.380
Bastian Schweinsteiger bald als Trainer? Ottmar Hitzfeld blickt in Zukunft 327
Produktion bei Porsche an zwei Standorten steht still 2.282
Mülsen: Mädchen (13) hat dramatische Entführung frei erfunden! 22.581
Wölfe, Luchse und jetzt ein Tiger? Mann meldet beunruhigende Entdeckung 2.984
All das Schuften half nicht: Papadopoulos verlässt den HSV 1.865
Tatort: Schwer Bewaffnete belagern Polizei-Wache, dann wird es blutig 940
Ist Miley Cyrus mit ihrem Freund Cody Simpson zusammengezogen? 468
Ärzte wollten sie sterben lassen: Jetzt kämpft die 5-Jährige weiter um ihr Leben 2.137
Oliver Pocher macht sich im Urlaub über Influencer lustig 4.437
Jessica Paszkas Freund lässt Liebesbombe platzen: Sie wusste nichts davon! 2.619
Tennis-Star Andrea Petkovic wird ZDF-Moderatorin! 920
"Die Höhle der Löwen": Gründer schickt Investoren in Sack auf Ersatzbank 943
Cathy Hummels schockt Fans mit richtig krasser Typveränderung! 1.175
Diese Promi-Dame soll die Neue von Saskia Beecks sein: Das sagt der Ex-BTN-Star selbst dazu! 2.549
"Eigentlich verboten": So sexy zeigt sich Sophia Thomalla auf Instagram! 71.913
Kosten vervierfacht: Wird der Fehmarnbelt-Tunnel zum Milliardengrab? 250 Update
Rechtsextremer Hintergrund vermutet: Bundesweite Drohmails an Politiker und Behörden 332
"Sofort töten!" Behörden warnen vor gefährlichem Fischmonster 37.196