Was ist das denn für ein Seemonster?

NEU

Paar hat Sex auf der Motorhaube, Fremder möchte mitmachen

NEU

Was dieser Postbote für einen alten Hund tut, ist einfach herzerwärmend!

NEU

Dieser heiße Typ kommt zum VfL Wolfsburg

NEU

Jetzt musst Du keine Angst mehr vor dem Zahnarzt haben

9.290
Anzeige
9.619

AfD zweitstärkste Partei bei Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern

Die Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern sind vorbei und das sind die vorläufigen Ergebnisse. 
Der amtierende Ministerpräsident und SPD-Spitzenkandidat  Erwin Sellering bei der Stimmabgabe.
Der amtierende Ministerpräsident und SPD-Spitzenkandidat  Erwin Sellering bei der Stimmabgabe.

Schwerin - Die Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern sind vorbei. 18 Uhr haben die Wahllokale geschlossen. Das Ergebnis ist ein politisches Beben. 

Die AfD zieht in den Landtag ein, die NPD fliegt wieder raus, die Grünen müssen zittern. Die CDU holt das schlechteste Ergebnis ihrer Geschichte. Die Grünen müssen um den Wiedereinzug in den Landtag zittern, sie liegen bei etwa fünf Prozent.

Nach ersten Hochrechnungen erreichte die AfD aus dem Stand 21 Prozent und wird damit zweitstärkste Kraft nach der SPD. Die Regierungspartei erreichte 30,5 Prozent. Das ist ein herber Verlust im Vergleich zur Wahl vor fünf Jahren. Damals siegten die Sozialdemokraten mit 35,6 Prozent.

Gut 1,3 Millionen Menschen waren dazu aufgerufen, das Parlament für die nächsten fünf Jahre zu wählen. Die Wahlbeteiligung liegt nach ersten Berechnungen bei 61 Prozent und ist damit höher, als 2011 (51,6 Prozent).

Die Hochrechnung um 21:14 Uhr. 
Die Hochrechnung um 21:14 Uhr. 

Ergebnisse der ersten ARD-Prognose von 18 Uhr (in Prozent): SPD: 30,5; CDU: 19,0; AfD: 21; Die Linke: 12,5; Die Grünen: 5; NPD: 3,5; FDP: 3,0; Sonstige: 5,5

UPDATE 06:00 Uhr: Das vorläufige amtliche Endergebnis: SPD 30,6 (- 5,0), CDU 19,0 (- 4,0), Linke 13,2 (- 5,2), Grüne 4,8 (- 3,9), AfD 20,8 (+20,8), NPD 3,0 (- 3,0), FDP 3,0 (+ 0,2)

UPDATE 21:30 Uhr: Die aktuelle Hochrechnung der ARD (in Prozenten und im Vergleich zur letzten Wahl): SPD 30,3 (-5,3), AfD 21,4 (+21,4), CDU 19 (-4), Linke 12,9 (-5,5), Grüne 4,9 (-3,8), FDP 3,0 (+0,2), NPD 3,0 (-3), Andere 5,5

UPDATE 20:00 Uhr: Die jüngste Hochrechnung der ARD sieht wie folgt aus (in Prozenten und im Vergleich zur letzten Wahl): SPD 30,2 (-5,4); CDU 19,0 (-4,0); Linke 12,7 (-5,7); Grüne 4,9 (-3,8); NPD 3,0 (-3,0); FDP 2,9 (+0,1); AfD 21,9 (+21,9); Andere 5,4 (-0,2).

UPDATE 18:55 Uhr: Der Generalsekretär der sächsischen CDU sieht seine Partei nach den Verlusten bei den Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern in der Pflicht, Politik verständlicher zu machen. "Die CDU muss daraus den Auftrag ableiten, konsequent Politik zu machen und viel mehr zu erklären", sagte Michael Kretschmer (41) am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur.

Die Sitzverteilung im Landtag nach der Hochrechnung von 21:14 Uhr. 
Die Sitzverteilung im Landtag nach der Hochrechnung von 21:14 Uhr. 

Der sächsische SPD-Landesvorsitzende Martin Dulig (42) hat das Abschneiden der AfD in Mecklenburg-Vorpommern als "bedauerlich" für das Land bezeichnet. Die AfD trage nicht zu Lösungen bei, sagte Dulig am Sonntagabend in Dresden mit Blick auf die Arbeit der Partei im sächsischen Parlament. "Stattdessen führt die AfD Scheindebatten, schürt Ängste und gefährdet so das respektvolle Zusammenleben."

Rico Gebhardt (53), Partei- und Fraktionschef der Linken in Sachsen, sagte: „Die Wahlergebnisse in Mecklenburg-Vorpommern können uns nicht zufrieden stellen. Das ist klar. Als Linke haben wir deutlich an Zustimmung verloren, wenngleich dies im Hinblick auf die Wahlergebnisse im März keine Überraschung war. Wir werden den Wahlabend daher abwarten und werden schauen, wo DIE LINKE am Ende einläuft. Es ist weder die Zeit für Schuldzuweisungen, noch für schnelle Erklärungen."

Sachsens FDP-Chef Holger Zastrow (47): „Die Wahl in Mecklenburg-Vorpommern zeigt, dass das Comeback der Freien Demokraten kein Selbstläufer ist."

UPDATE 18:36 Uhr: Die AfD-Vorsitzende Frauke Petry (41) sieht im Erfolg ihrer Partei bei der Wahl in Mecklenburg-Vorpommern vor allem ein Signal gegen die bisherigen Landtagsparteien. Die AfD habe aus allen Parteien Wähler für sich gewinnen können, sagte Petry am Sonntag. "Das liegt daran, dass sie die Wähler zu lange nicht gehört haben", sagte sie.

UPDATE 18:15 Uhr: Erste Hochrechnung der ARD um 18:13 Uhr (in Prozent): SPD: 30,4; AfD: 21; CDU: 19,2; Die Linke 12,6; Grüne 5,0; NPD: 3,3; FDP: 2,9; Sonstige: 5,6

AfD-Spitzenkandidat Leif-Erik Holm.
AfD-Spitzenkandidat Leif-Erik Holm.

Fotos: DPA

17-Jährige am Flughafen spurlos verschwunden

NEU

19-Jähriger stirbt wegen kaputten Auspuffrohrs

NEU

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

7.366
Anzeige

Ekel-Fund am Flughafen: Hammelhorn mit Fleischresten beschlagnahmt

722

Wetten, dieses Überraschungsei-Geheimnis kanntet Ihr noch nicht?

2.508

Darauf achtet garantiert jeder beim ersten Flirt!

8.912
Anzeige

Tatort-Schauspieler Martin Lüttge gestorben

1.432

Auf Faschingsparty: 15-Jährige spurlos verschwunden

1.976

Tschechien: Jeder soll das Recht auf Waffen haben

1.129

Die Oscar-Pannen-Show: Gedenk-Video zeigt Lebende

714

Dumm gelaufen! Fans beschmieren eigenen Bus

3.454

Claus Kleber fahndet nach dem Absender dieser rührenden Fan-Post

2.387

Mann wird beklaut und bekommt diese miese Nachricht

3.075

Nach Selbstmordversuch: Schweinsteigers rührende Worte an Rafati

2.054

Schulausfall, weil Nomaden mit Wohnmobilen Parkplatz blockieren

5.491

Rätselhaft! Warum mussten mehrere schwimmende Schweine sterben?

2.111

Flüchtlinge verspottet! Nazi-Skandal beim Faschingsumzug

10.231

Todes-Rennen durch Berlin: Lebenslänglich für zwei Raser

7.401

Beweist ein Video die Enthauptung des entführten deutschen Seglers?

9.167
Update

Polizei findet tote Frau im Auto, Mann liegt schwer verletzt daneben

10.561

Prozesstag abgesagt! Aussage von Wilfried W. verschoben

213

BH bewahrt Touristin vor dem Tod: Jäger vor Gericht

4.131

Martin Schulz begeistert im Kunstkraftwerk Leipzig

1.032

Baby Shower: So feiert Isabell Horn ihre Schwangerschaft

2.060

Herzlos! Fahrerin rast mit voller Absicht in Vögel

5.015

Clausnitz-Prozess: Busfahrer zerrt Asyl-Gegner vor Gericht

5.544

Hier rettet ein Stürmer dem Gegner-Torwart das Leben

10.485

Mann muss zusehen, wie Frau von 19-Jähriger überfahren wird

7.586

Kulthandy von Nokia kommt zurück und so wird es aussehen

10.547

Leukämie hat sein Leben zerstört! Nun sucht Jordan mit diesem emotionalen Aufruf Freunde

2.187

Das ist die starke Botschaft vom iranischen Oscar-Gewinner an Donald Trump

1.417

Hooligans bekommen Kneipenbesuch statt Knast

8.145

Schlimmer Unfall beim Karneval: Wagen fährt in Menschenmenge

4.350

Peinliche Oscar-Panne: Falscher Gewinner verkündet

5.202

"Game of Thrones"-Star Neil Fingleton mit nur 36 Jahren gestorben!

23.796

VfL Wolfsburg feuert Valerien Ismael

1.665

Trump-Fans schwenken Russland-Fahnen, ohne es zu merken

3.434

Stieß Ehemann seine Frau von Kreuzfahrtschiff ins Meer?

15.513

Rothirsch geht mit Rinderherde fremd

2.383

Mit 61 Jahren! Titanic-Star Bill Paxton überraschend gestorben

12.002

Sachsen sahnen bei Bob- und Skeleton-WM ab

1.335

22-Jähriger droht Ex-Freundin, den Kopf mit Axt einzuschlagen

6.603