Ypsilanti will nicht mehr für den Landtag kandidieren

99

Seine Eltern starben im Feuer: Aber wie geht es dem Sohn?

234

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.529
Anzeige

Heißer Zellstoff verbrennt Arbeiter in Papier-Fabrik: tot!

2.010

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

2.127
Anzeige
9.671

AfD zweitstärkste Partei bei Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern

Die Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern sind vorbei und das sind die vorläufigen Ergebnisse. 
Der amtierende Ministerpräsident und SPD-Spitzenkandidat  Erwin Sellering bei der Stimmabgabe.
Der amtierende Ministerpräsident und SPD-Spitzenkandidat  Erwin Sellering bei der Stimmabgabe.

Schwerin - Die Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern sind vorbei. 18 Uhr haben die Wahllokale geschlossen. Das Ergebnis ist ein politisches Beben. 

Die AfD zieht in den Landtag ein, die NPD fliegt wieder raus, die Grünen müssen zittern. Die CDU holt das schlechteste Ergebnis ihrer Geschichte. Die Grünen müssen um den Wiedereinzug in den Landtag zittern, sie liegen bei etwa fünf Prozent.

Nach ersten Hochrechnungen erreichte die AfD aus dem Stand 21 Prozent und wird damit zweitstärkste Kraft nach der SPD. Die Regierungspartei erreichte 30,5 Prozent. Das ist ein herber Verlust im Vergleich zur Wahl vor fünf Jahren. Damals siegten die Sozialdemokraten mit 35,6 Prozent.

Gut 1,3 Millionen Menschen waren dazu aufgerufen, das Parlament für die nächsten fünf Jahre zu wählen. Die Wahlbeteiligung liegt nach ersten Berechnungen bei 61 Prozent und ist damit höher, als 2011 (51,6 Prozent).

Die Hochrechnung um 21:14 Uhr. 
Die Hochrechnung um 21:14 Uhr. 

Ergebnisse der ersten ARD-Prognose von 18 Uhr (in Prozent): SPD: 30,5; CDU: 19,0; AfD: 21; Die Linke: 12,5; Die Grünen: 5; NPD: 3,5; FDP: 3,0; Sonstige: 5,5

UPDATE 06:00 Uhr: Das vorläufige amtliche Endergebnis: SPD 30,6 (- 5,0), CDU 19,0 (- 4,0), Linke 13,2 (- 5,2), Grüne 4,8 (- 3,9), AfD 20,8 (+20,8), NPD 3,0 (- 3,0), FDP 3,0 (+ 0,2)

UPDATE 21:30 Uhr: Die aktuelle Hochrechnung der ARD (in Prozenten und im Vergleich zur letzten Wahl): SPD 30,3 (-5,3), AfD 21,4 (+21,4), CDU 19 (-4), Linke 12,9 (-5,5), Grüne 4,9 (-3,8), FDP 3,0 (+0,2), NPD 3,0 (-3), Andere 5,5

UPDATE 20:00 Uhr: Die jüngste Hochrechnung der ARD sieht wie folgt aus (in Prozenten und im Vergleich zur letzten Wahl): SPD 30,2 (-5,4); CDU 19,0 (-4,0); Linke 12,7 (-5,7); Grüne 4,9 (-3,8); NPD 3,0 (-3,0); FDP 2,9 (+0,1); AfD 21,9 (+21,9); Andere 5,4 (-0,2).

UPDATE 18:55 Uhr: Der Generalsekretär der sächsischen CDU sieht seine Partei nach den Verlusten bei den Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern in der Pflicht, Politik verständlicher zu machen. "Die CDU muss daraus den Auftrag ableiten, konsequent Politik zu machen und viel mehr zu erklären", sagte Michael Kretschmer (41) am Sonntag der Deutschen Presse-Agentur.

Die Sitzverteilung im Landtag nach der Hochrechnung von 21:14 Uhr. 
Die Sitzverteilung im Landtag nach der Hochrechnung von 21:14 Uhr. 

Der sächsische SPD-Landesvorsitzende Martin Dulig (42) hat das Abschneiden der AfD in Mecklenburg-Vorpommern als "bedauerlich" für das Land bezeichnet. Die AfD trage nicht zu Lösungen bei, sagte Dulig am Sonntagabend in Dresden mit Blick auf die Arbeit der Partei im sächsischen Parlament. "Stattdessen führt die AfD Scheindebatten, schürt Ängste und gefährdet so das respektvolle Zusammenleben."

Rico Gebhardt (53), Partei- und Fraktionschef der Linken in Sachsen, sagte: „Die Wahlergebnisse in Mecklenburg-Vorpommern können uns nicht zufrieden stellen. Das ist klar. Als Linke haben wir deutlich an Zustimmung verloren, wenngleich dies im Hinblick auf die Wahlergebnisse im März keine Überraschung war. Wir werden den Wahlabend daher abwarten und werden schauen, wo DIE LINKE am Ende einläuft. Es ist weder die Zeit für Schuldzuweisungen, noch für schnelle Erklärungen."

Sachsens FDP-Chef Holger Zastrow (47): „Die Wahl in Mecklenburg-Vorpommern zeigt, dass das Comeback der Freien Demokraten kein Selbstläufer ist."

UPDATE 18:36 Uhr: Die AfD-Vorsitzende Frauke Petry (41) sieht im Erfolg ihrer Partei bei der Wahl in Mecklenburg-Vorpommern vor allem ein Signal gegen die bisherigen Landtagsparteien. Die AfD habe aus allen Parteien Wähler für sich gewinnen können, sagte Petry am Sonntag. "Das liegt daran, dass sie die Wähler zu lange nicht gehört haben", sagte sie.

UPDATE 18:15 Uhr: Erste Hochrechnung der ARD um 18:13 Uhr (in Prozent): SPD: 30,4; AfD: 21; CDU: 19,2; Die Linke 12,6; Grüne 5,0; NPD: 3,3; FDP: 2,9; Sonstige: 5,6

AfD-Spitzenkandidat Leif-Erik Holm.
AfD-Spitzenkandidat Leif-Erik Holm.

Fotos: DPA

Von Lkw begraben! Hier kämpfen die Retter um das Leben eines Mannes

7.293

Gute Idee? Pietro Lombardi protzt mit neuer Nobelkarosse

3.662

TAG24 sucht genau Dich!

71.614
Anzeige

Vater stellt Stromgenerator falsch auf: Jetzt sind seine Kinder tot

3.397

Tierrechtler machen erschreckende Tierquälerei öffentlich

1.270

Patientin tot! Apotheker händigt falsches Medikament aus

3.077

So reagieren Politiker auf Tillichs Rückzug

11.222
Update

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

7.998
Anzeige

Fernfahrer transportiert über 64 Kilo Opium!

2.102

Der Alles-Töter Glyphosat: "Was hier passiert, ist ein stiller Völkermord"

11.408

Ammoniak läuft auf Lkw aus: Zwei Männer verletzt

691

Beschwerde-Brief! Junge Frau entsetzt von ihrem Einkauf

10.500

In dieser Stadt steht das erste singende Krankenhaus

456

Hier bekommst Du das beste für deinen Körper

1.245
Anzeige

Wachkoma: Mann prügelt und würgt seine Freundin

2.240

Jessica Paszka bald wieder in TV-Kuppelshow? Das sagt sie dazu

1.255

Hass-Attacken auf ARD-Moderatorin Reschke: "Ich läge zerstückelt in meiner Küche"

4.870

Verbotener Sex mit Schülern: Schlüpfriges Video überführt Lehrerin

2.551

War er nicht mit der Erziehung einverstanden? Onkel kidnappt Nichte und Neffe

811

Politiker wegen "Baby-Hitler" gesperrt

2.655

Rittersport darf doch quadratisch bleiben

189
Update

Leiche im Neckar gefunden - großer Sucheinsatz der Polizei

293

Kohle bis zum Abwinken! Das sind die reichsten Unternehmer aus OWL

1.083

Wie geht's weiter bei den linken Streithähnen? Wagenknecht spricht Klartext

994

SOKO-Schönling wird "Game of Thrones"-Star

1.122

Er stach 81 Mal zu: So lange muss der Hurenkiller jetzt in den Knast

4.104

Mordfall Drews: Weitere brisante Hinweise führen nach Sachsen

2.432

Polit-Beben! Ministerpräsident Stanislaw Tillich tritt zurück!

16.737

Schockfund! Fußgänger hört Schreie aus Abfalleimer

6.286

A14 dicht! Brummi schiebt Wohnwagen an Stau-Ende auf Lkw

2.931

Komischer Zufall? Zwei Drogentote in Stuttgart

318

Da wurde die "Höhle der Löwen" Nebensache: Kandidat macht Antrag

536

Aus Angst um seine Mitarbeiter: Gastronom boykottiert Sachsen

14.175

Polizeihubschrauber mit Laserpointer geblendet: Das erwartet den Täter

197

Jetzt äußert sich Ryanair zu den Nachtfluglärm-Vorwürfen

187

Kriminelles Versteck: Das fand die Polizei in einem Döner

2.431

Hat Erdogan seine eigene Rockergruppe in Deutschland?

3.553

1500 Euro im Semester! Student klagt gegen Studiengebühren

119

Sara Kulka trägt Muttermilch um den Hals: Rührend oder eklig?

1.640

Werden die Thüringer Wolfsmischlinge nun erschossen?

1.573

Playmate Ramona Bernhard demonstriert nackt gegen Zirkus Krone!

2.008

Deshalb leuchtet der Himmel momentan so verrückt rot

3.439

Vorbei mit Urlaub: Hotelmitarbeiterin überführt Mietbetrüger

1.845

Politik ist alarmiert: Zuwanderer werden immer krimineller

4.827

Grundschüler versteckt sich in Laubhaufen: Dann kommt ein Auto

4.741

Drama an der Tankstelle: Nach Reifenplatzer kämpft Mann ums Überleben

3.707

Tausende wollen kommen: Demo gegen AfD-Einzug in Bundestag geplant

4.269

Mega-Fund! Zoll stellt bei Ex-Weltmeistern Dopingmittel sicher

5.991

Totaler Filmriss! Betrunkener Mopedfahrer schläft nach Unfall einfach ein

1.479

Autofahrern stockt der Atem: Kopfloses Pferd steht auf Straße

46.296

Bei Abriss schwer verletzt: Bauarbeiter gerät zwischen DDR-Betonplatten

4.201

Ziegelstein trifft Mann auf den Kopf: Krankenhaus!

1.071

"Ehrenrunde" mit Folgen: Air-Berlin-Pilot nach Manöver vom Dienst suspendiert

6.159

Vermisst! Wer hat Monique gesehen?

7.110