Rico Gebhardt von den Linken will weiter für die kleinen Leute kämpfen 1.145
Verstörend, was sich unter dieser Fellmatte verbirgt Top
Nie wieder Reizwäsche? Janni Hönscheid lüftet Dessous-Geheimnis! Neu
Euronics XXL in Wildeshausen: Vodafone Internet-Tarife schon ab 9,99 Euro Anzeige
Was wächst denn dieser Kuh da aus dem Kopf? Neu
1.145

Rico Gebhardt von den Linken will weiter für die kleinen Leute kämpfen

Landtagswahl Sachsen 2019

In der TAG24-Serie über die Spitzenkandidaten zur sächsischen Landtagswahl 2019: Rico Gebhardt - Spitzenkandidat der Linken.

Von Juliane Morgenroth

Ostritz - Am 1. September ist Landtagswahl - diesmal wird die Abstimmung so spannend wie nie! Die Dauer-Dominanz der CDU ist dahin - schafft es die AfD, an ihr vorbeizuziehen? Und was bedeutet das für die Regierungsbildung? Können die Grünen vom starken Interesse am Klimaschutz profitieren? Wird es die FDP in den Landtag schaffen? In loser Folge begleitet TAG24 Spitzenkandidaten der aussichtsreichsten Parteien. Heute: Rico Gebhardt (56, Linke).

Vor dem Penny-Markt in Ostritz: Rico Gebhardt im Gespräch mit TAG24-Redakteurin Juliane Morgenroth.
Vor dem Penny-Markt in Ostritz: Rico Gebhardt im Gespräch mit TAG24-Redakteurin Juliane Morgenroth.

Wahlkampf ist kein Zuckerschlecken. Das muss auch Gebhardt in Ostritz, zwischen Görlitz und Zittau, feststellen. Selbst an einem normalen Vormittag ist kaum eine Menschenseele zu sehen, den der Wahlkämpfer ansprechen könnte.

Also weiter zu Penny. Mit ein paar potenziellen Wählern kommen Gebhardt und sein Team ins Gespräch. Ein zähes Geschäft. "Das gehört dazu. Klar gibt es mehr Klientel für uns in Leipzig. Aber Sachsen besteht nicht nur aus Leipzig."

Die Linke, bislang zweitstärkste Kraft in Sachsen hinter der CDU, droht diesen Status zu verlieren. Die AfD ist stark. Umfragen sehen die Linke bei 16 Prozent, 2014 waren es knapp 19 Prozent - mit Spitzenkandidat Gebhardt.

"Realistisch ist, stärkste linke Kraft zu werden", räumt Gebhardt ein. Der Ruf als Ost-Kümmererpartei ist verblasst. "Ich weiß nicht, ob sich die AfD wirklich kümmert. Wir haben Rentenanträge für Menschen ausgefüllt. Die AfD schimpft nur", so Gebhardt.

Die Linke bleibt bei ihrer klaren Haltung für ein weltoffenes Sachsen

Viele Liter Kaffee werden von Gebhardt im Wahlkampf ausgeschenkt. Ob es hilft?
Viele Liter Kaffee werden von Gebhardt im Wahlkampf ausgeschenkt. Ob es hilft?

Er erlebe verstärkt, dass langjährige Linke-Wähler nun sagen, die Linke habe nichts verändert. "Die sagen, jetzt versuche ich es bei einer anderen Partei. Denen ist es egal, dass sie nach rechts wandern, zur AfD", so Gebhardt.

Die Linke bleibe bei ihrer klaren Haltung, auch wenn sie das Prozente koste. Sie kämpfe für ein weltoffenes Sachsen. Zudem gegen Überwachung (neues Polizeigesetz). Für einen "demokratischen Sozialismus".

Die Linke setzt sich für die Förderung von Dorfläden ein. "Sie haben eine soziale Aufgabe, sind Treffpunkt. Wenn dort noch Behörden mal vor Ort sind, wäre das ein Gewinn", so Gebhardt. Und sie kämpft gegen die Verödung der Bahnhöfe.

Daher steht Gebhardt an diesem Tag nun am Bahnhof Lohmen (Sächsische Schweiz). Es gibt Kaffee, Infomaterial, Kugelschreiber. Doch wieder Pech: Die Städtebahn fährt nicht, keine Pendler in Sicht.

Die Partei hat keine Aussicht, in die Regierung zu gelangen: Für ein Bündnis mit SPD und Grünen reicht es nicht, die CDU lehnt die Linke kategorisch ab. Ministerpräsident Kretschmer habe sich noch nie mit ihm getroffen, so Gebhardt.

Das sei in anderen Bundesländern anders: "Wir gestalten über Umwege trotzdem mit. Viele unserer Forderungen wurden umgesetzt, etwa die gleiche Bezahlung von Grund- und Oberschullehrern, Sozialarbeiter an Schulen, mehr Lehrer und Polizisten. Für uns ist Opposition nicht immer Mist."

Kurzportrait Rico Gebhardt

Rico Gebhardt (56) vor dem Bahnhofsgebäude in Lohmen. Der Politiker ist, wie schon 2014, Spitzenkandidat der Linken
Rico Gebhardt (56) vor dem Bahnhofsgebäude in Lohmen. Der Politiker ist, wie schon 2014, Spitzenkandidat der Linken

Rico Gebhardt (56) wurde in Schlema geboren. Der gelernte Koch war hauptamtlicher stellvertretender FDJ-Sekretär im Handel und Filialleiter u.a. im Fischgroßhandel.

Bis 1990 war er Mitglied der SED. Früh nach der Wende zog es ihn in die Politik, zunächst 1990 als Kreisrat.

In den 90ern war Gebhardt zweimal Bürgermeisterkandidat in Aue. 1999 bis 2009 war er Landesgeschäftsführer der PDS/Die Linke. Seit 2004 ist er Mitglied des Landtages, seit 2012 Fraktions-Chef der Linken.

Von 2009 bis 2017 war Gebhardt zudem Partei-Chef in Sachsen. Als Direktkandidat tritt er im Erzgebirge an. Der Politiker hat vier Kinder: der Älteste ist 31, eine Tochter neun Jahre alt.

Zudem ist Gebhardt Vater von Zwillingen (7). Er lebt mit seiner Familie in Dresden.

Das Wahlprogramm auf Links gestrickt

Der Spitzenkandidat ist zurzeit jeden Tag unterwegs in Sachsen, hier mit seinem Team in Lohmen.
Der Spitzenkandidat ist zurzeit jeden Tag unterwegs in Sachsen, hier mit seinem Team in Lohmen.

"Fortschritt und Zusammenhalt" ist das Wahlprogramm überschrieben. Die Linke kämpft für die Gemeinschaftsschule - zunächst optional. Zudem soll das Mittagessen in Schule und Kita kostenfrei sein, ebenso das ÖPNV-Ticket für Schüler.

Die Privatisierung öffentlichen Eigentums und kommunaler Wohnungen soll gestoppt werden. Die Partei will auch die Gemeindeschwester ("Schwester Agnes") reaktivieren.

Zudem will die Partei die Hürden für Volksbegehren und -entscheide senken und sich für mehr Sozialwohnungen und die Förderung von Dorfläden einsetzen.

Bei öffentlichen Aufträgen dürfe der niedrigste Preis nicht das einzige Kriterium sein, sondern auch soziale und ökologische Aspekte.

Mehr aus unserer Serie über Spitzenkandidaten

TAG24 hat in den letzten Wochen auch andere andere Spitzenkandidaten bereits näher vorgestellt und interviewt. Nachfolgend haben wir für Euch die Artikel noch einmal verlinkt:

Fotos: Eric Münch

Bis 64 % Rabatt! Nur heute in diesen Media Märkten 9.501 Anzeige
Schauspieler Andreas Wimberger gestorben: Er spielte in "Um Himmels Willen" und "Hindafing" Neu
Reus rastet aus: "Mentalitätsscheiße"! Was das über den Zustand des BVB aussagt Neu
MEDIMAX feiert Geburtstag und haut Mega-Schnäppchen raus 4.066 Anzeige
Nach Stress mit Mark Forster: Hat Sido "The Voice" jetzt schon gewonnen? Neu
"Hals über Kopf": Wiesn-Besucher verliebt sich in Sanitäterin und macht ihr Heiratsantrag Neu
Hast Du eine Firma in Berlin, dann solltest Du hier einkaufen! 2.336 Anzeige
Next Level Meat: So kontert Lidl auf den "Shitstorm" Neu
Tierquäler brennen Katze die Schnurrhaare weg und kokeln ihr Fell an Neu
Dieses Kampfsportspektakel könnt Ihr in Hamburg kostenlos erleben! Anzeige
Explosion in Geschäft: Mindestens neun Verletzte, ein Mensch verschüttet Neu
WhatsApp stellt den Support ein: iOS und Android-User betroffen Neu
Baby Archies erste große Reise: Prinz Harry und Herzogin Meghan sind in Afrika Neu
Wer einen coolen Job sucht, bewirbt sich bei dieser Firma! 10.023 Anzeige
Sanitäter wollen Patientin in Wagen bringen, doch dieser ist plötzlich weg Neu
Ihr Tinder-Date wird zum kranken Stalker und lässt Hund sterben Neu
Mann beschwert sich über Lautstärke, dann wird er brutal niedergestochen Neu
Alles Fake? Jules ätzt über "Love Island"-Traumpaar Mischa und Ricarda Neu
Nach eskalierter Autogrammstunde von Shirin David: Schlechte Nachrichten für Fans Neu
Mann wird mitten am Tag vor Rewe-Eingang ins Gesicht geschossen Neu
HSV-Trainer Dieter Hecking trauert um seinen Vater Neu
Horror-Unfall auf Karussell: Junge (2) auf Oktoberfest schwer verletzt Neu
Gruppenvergewaltigung Freiburg: Kommt ein Angeklagter aus der U-Haft frei? 1.281 Update
Rapper Fler ohne Lappen unterwegs: Festnahme! 1.438
Trotz Klimanotstand: Konstanzer wollen Feuerwerk bei Seenachtsfest behalten 78
"Du törnst mich ab!" "Love Island"- Julia vom Liebes-Pech verfolgt? 1.875
Grundschule stürzt ein: Sieben tote Kinder und dutzende Verletzte 1.192
Dieser Deutsche bereitete das Grab für Fidel Castro vor 2.254
Schweiger-Tochter Luna: Getrennt und schon wieder vergeben 4.087
Wenn Ihr diese Männer seht, ruft bitte sofort die Polizei! 1.227
Daimler-Vorstand ruft zum Sparen auf! Wie schlecht steht es um den Konzern? 1.894
Karriere-Ende? Was ist los bei Kollegah? 1.805
Der Kampf um Finn: Frühchen darf endlich nach Hause 2.081
Seifenoper auf einsamer Insel: Survivor spielt "House of Cards" 631
Schock für Urlauber: Condor darf Thomas-Cook-Fluggäste nicht mehr ans Reiseziel bringen! 2.804 Update
Deutsche Bank verkauft Aktienhandel an französische Großbank 103
"In der Ritze schlafen": Wayne Carpendale postet sexy Foto, sogar Ruth Moschner schaltet sich ein 4.018
Gender-Diskussion: Werden bald nicht mehr "Beste Sängerin" und "Bester Sänger" ausgezeichnet? 726
Trotz erstem Hertha-Sieg gegen Paderborn: Fans in Sorge 1.037
Fanpost für Katja Krasavice: "Würde gerne dein Sitzsklave sein" 1.414
"Erst die Fakten, dann die Moral"! Boris Palmer beklagt sich in neuem Buch 1.175
Straße wird wegen Brand gesperrt: Reaktion eines Autofahrers ist brutal 6.840
Berliner S-Bahn rast gegen Baum: 100 Fahrgäste müssen betreut werden 1.711
Kinder waren mit an Bord! Betrunkener Familienvater rauscht mit Auto in Graben 321
Rentner rast mit SUV über Bürgersteig und tötet zwei Menschen 62.445
Baby kommt mit vier Beinen und drei Händen zur Welt 294.408
RB Leipzig, Arminia Bielefeld, SpVgg Unterhaching, Hallescher FC: Warum diese Teams rocken 1.754
Tödliches Unglück auf Klettersteig: 58-Jähriger stürzt in die Tiefe 348
Thomas Cook pleite, Flüge gestrichen! Was passiert jetzt mit den Urlaubern? 3.198
Reisebus steht plötzlich in Flammen! A8 stundenlang gesperrt 5.704