AfD-Frau gibt Merkel Mitschuld an Tod der Freiburg-Studentin

TOP

Mit einem lauten Knall flog der Geldautomat in die Luft

TOP

Mutter von vergewaltigten Töchtern sorgt vor Gericht für Wirbel

TOP

Dieser GZSZ-Star bleibt der Serie die nächsten Jahre treu

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
3.873

Deshalb bekommen Flüchtlinge so schwer einen Job

Gütersloh - Asylbewerber dürfen schon nach drei Monaten in Deutschland eine Arbeit annehmen. So schnell werden Asylverfahren aber selten abgeschlossen - für Arbeitgeber sind die unsicheren Aussichten der Flüchtlinge eine hohe Hürde.
Die Bearbeitung der Asylanträge dauert in Deutschland zu lange.
Die Bearbeitung der Asylanträge dauert in Deutschland zu lange.

Gütersloh - Grundsätzlich dürfen Flüchtlinge nach drei Monaten Aufenthalt in Deutschland arbeiten. Trotzdem finden nur wenige einen Job. Eine Studie der Bertelsmann Stiftung erklärt jetzt, warum das so ist.

In keinem europäischen Land ist der Bearbeitungsstau bei Asylverfahren so groß wie in Deutschland. Das steht in einer am Dienstag veröffentlichten Bertelsmann-Studie.

Ende 2014 warteten 221.195 Flüchtlinge auf eine endgültige Entscheidung über ihren Asylantrag.

Im Schnitt dauere das Verfahren beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) 7,1 Monate. Eritreer mit einer hohen Quote bei der Anerkennung aber warteten im Durchschnitt 10,1 Monate, Afghanen 16,5 Monate und Pakistani sogar 17,6 Monate.

Diese langen Wartezeiten verhindern, dass Arbeitgeber Asylbewerbern einen Job geben. Die ungewisse Zukunft schreckt sie ab, da nicht klar ist, ob und wie lange die neuen Mitarbeiter überhaupt da bleiben werden.

"Wegen der langen Wartezeiten im Anerkennungssystem werden Energie und Initiative der Asylbewerber lange Zeit still gestellt. Haben sie qualifizierte Berufe erlernt, so verfällt ihr Wissen", heißt es in der Studie.

Außerdem dürfen Flüchtlinge in den ersten 15 Monaten auch nur eingestellt werden, nachdem eine Vorrangprüfung abgeschlossen wurde. Das heißt, es darf auf die Stelle keinen deutschen oder europäischen Bewerber geben.

Eine große Mehrheit der Deutschen befürwortet eine schnellere Aufnahme von Asylbewerbern in den Arbeitsmarkt. Laut Studie sprechen sich 84 Prozent der Bundesbürger dafür aus.

Bei derselben von TNS Emnid erstellten Umfrage äußerten 40 Prozent der Befragten allerdings die Meinung, dass Deutschland bereits jetzt an seine Belastungsgrenze bei der Aufnahme von Flüchtlingen stoße.

Asylbewerber haben es aufgrund langer Bearbeitungszeiten schwer, eine Arbeit zu finden.
Asylbewerber haben es aufgrund langer Bearbeitungszeiten schwer, eine Arbeit zu finden.

"Die Aufnahme von Flüchtlingen ist eine wichtige humanitäre Aufgabe", sagt Jörg Dräger vom Vorstand der Bertelsmann Stiftung. "Je erfolgreicher und schneller die Integration in den Arbeitsmarkt gelingt, desto eher können Bedenken entkräftet werden."

Was kann für eine bessere Integration getan werden?
Die Studie empfiehlt der Politik gleich ein ganzes Maßnahmen-Bündel: Der Bearbeitungsstau bei den Asylverfahren muss aufgehoben werden. Die Studie beklagt, dass sich in keinem anderen EU-Land dieser "Stau" derart lang hinzöge.

Bis Ende Februar 2015 sei die Zahl der offenen Anträge auf 243.820 angewachsen. Dräger begrüßt zwar die Ankündigung, dass das zuständige Bundesamt 2000 zusätzliche Stellen bekommt.

Die Qualität der Entscheidungen müsse aber ebenso verbessert werden. 13 Prozent der Asylbescheide würden von Gerichten korrigiert.

Bereits während der Wartezeit sollten die Asylbewerber Deutsch lernen können; laut Studie ist das aber bislang nur in fünf Bundesländern möglich.

Zusätzlich sollten in den Asylanträgen Ausbildungsstand, Arbeitserfahrung und Berufsperspektiven erfasst und an die Bundesanstalt für Arbeit weitergereicht werden.

So könne - laut Studie - bereits spätestens nach drei Monaten die aktive Arbeitsvermittlung starten.

Fotos: dpa, Rico Löb

"Stück Sch****"! Wutaushang beschert Mutter massig Spenden

NEU

Kunterbunte Weihnachtswelt! In diesem Haus strahlen 110 Christbäume

NEU

Auf diesen Smartphones könnt ihr 2017 WhatsApp nicht mehr nutzen

NEU

So gefährlich ist es, wenn Du in Deiner Unterwäsche schläfst

NEU

Hier kämpft sich ein Überlebender des Chapecoense-Absturzes zurück ins Leben

NEU

Chinesinnen bürgen mit Nacktfotos für Online-Kredite

NEU

Sarah und Pietro: Das TV-Drama des Jahres geht in die nächste Runde

2.109

So heiß zeigt sich Khloe Kardashian ab heute in Deutschland

793

14-Jähriger angeschossen, nachdem er Mitschüler mit Messer bedrohte

4.203

Sind zwei Teenager für den Tod von 14 Menschen verantwortlich?

2.479

Zwei Morde an einem Abend im gleichen Stadtteil?

7.492

Zieht Melina Sophie in diesem Video wirklich blank?

524

Bitter! Sachsen müssen am längsten arbeiten

1.375

Zwei Kleinkinder sterben nach Heizkörper-Unfall

4.475

Jetzt steht fest: Rundfunkbeitrag für Unternehmen ist rechtens

2.689

Toter und Schwerverletzte bei Lawinen-Unglück in Italien

2.197

An Bratwurst verschluckt! Kleines Kind erstickt auf Weihnachtsmarkt

30.851

Flensburg-Punkte kannst Du morgen online einsehen

12.562

Während epileptischem Anfall! Mann vergewaltigt Verlobte

16.004

Hier müssen Kinder über 60 Stunden die Woche für uns arbeiten

4.366

Linke sagt Ja zu erster Rot-Rot-Grün-Koalition

379

Schock! Auch diese Weihnachts-Schoki ist mit Mineralöl verseucht

5.551

Polizist vor Polizeiwache erschossen

7.159

Mann tritt Frau in Berliner U-Bahnhof brutal die Treppe hinunter

14.122

Benutzt Modeschöpfer Bogner Hundefelle?

1.220

Alles aus! Til Schweiger hat sich mal wieder getrennt

3.457

Frau aus Achterbahn geschmissen, weil ihre Brüste zu groß sind

6.338

Wegen falschem Alarm! Schwanen-Paar umsonst getötet

2.134

Verkehrsbetriebe verbieten geköpfte Krokos an Bussen

3.896

Wird ihr das Lachen vergehen? Holocaust-Leugnerin wieder vor Gericht!

5.607

Gina-Lisa Lohfink: Schämt ihr Freund sich für sie?

5.649

Zu dick? Hier steckt ein Eichhörnchen im Gullydeckel fest

5.207

Was hat sich Cristiano Ronaldo nur bei dieser Werbung gedacht?

3.836

Airline, die von Leipzig nach New York fliegen soll, in Pakistan abgestürzt

12.822

CDU will doppelte Staatsbürgerschaft abschaffen, aber Merkel ist dagegen

1.191

Niemand schaut so viele Virtual-Reality-Pornos wie die Sachsen

9.901

Cruz Beckham will der neue Justin Bieber werden

796

Das passiert mit deinem Körper, wenn du keinen Sex mehr hast

32.076

So heftig knallt es zwischen Fußball-Fans von Kiew und Besiktas

7.329

Diese Frau hat offiziell den schönsten Po Brasiliens

4.937

Frau von Mann auf Gehweg vorm Krankenhaus angezündet

16.268
Update

Arbeiter von Presse eines Müllfahrzeugs getötet

8.119

Schock in Florida! Deutsches Model badet unbemerkt mit Hai

5.564