Herr Neuer, ist die Nationalmannschaft gespalten? Top Nachts in Pflegeheim: Frau (84) sexuell missbraucht Neu Mann will anderem Radfahrer ausweichen und stirbt! Neu Bei Leichtathletik-EM: Breitscheidplatz wird zur Arena für 3000 Fans Neu Wenn Dir diese Zeichen etwas sagen, sollten wir reden! 32.035 Anzeige
7.009

Warum stehen hier so viele Menschen an?

Chemnitz - Es war der heißeste Tag des Jahres! Zehntausende Besucher stürmen die Freibäder. Dabei wünschen sich viele, dass das Freibäder schon früher als 10 Uhr öffnet. Doch das ist nicht möglich - denn davor muss einiges gemacht werden.
Zehntausende Besucher stürmen bei dieser Hammer-Hitze derzeit in die Freibäder - so auch in Gablenz.
Zehntausende Besucher stürmen bei dieser Hammer-Hitze derzeit in die Freibäder - so auch in Gablenz.

Von Daniela Möckel

Gablenz - Es war der heißeste Tag des Jahres: Am Freitag meldeten Wetterfrösche den 2015er-Rekord von 35,7 Grad (Allzeitrekord war am 20. August 2012 mit 37,8 Grad)!

Zehntausende Besucher stürmen die Freibäder. So auch in Gablenz. Hier verzeichneten die Schwimmmeister teilweise bis zu 2700 Besucher am Tag.

Dabei wünschen sich viele, dass das Bad schon früher als 10 Uhr öffnet. Doch die Schwimmmeister sehen keine Möglichkeit, das zu ermöglichen.

Zu viel sei vor der Öffnung zu tun und vorzubereiten. Bei nur vier Verantwortlichen sei eine noch frühere Öffnung deshalb kaum möglich, so Schwimmmeister Lutz Müller (60).

MOPO24 hat ihm und seinen Kollegen vorm Einlass über die Schulter geschaut - und gestaunt, was die am Morgen alles zu tun haben.

7 Uhr: Obwohl das Freibad in Gablenz erst in drei Stunden öffnet, beginnen die Arbeiten schon jetzt. Objektleiter und Schwimmmeister Lutz Müller (60) erklärt: „Ich muss drei Mal wöchentlich das Becken mit einem Bodensauger reinigen.“ Bei so hohen Besucherzahlen sogar täglich.“ Dank der Technik dauert es etwa zwei Stunden.

Gleichzeitig ist Mitarbeiterin Manja Reinke (42) auf der Kehrmaschine unterwegs. „Wir haben 5 000 Quadratmeter Pflasterfläche zu reinigen, inklusive Parkplatz. Ich bin sehr dankbar für diese Technik. Ohne geht gar nichts mehr.“ Danach reinigt sie die Ränder und kleinen Becken mit der Hand. Mittlerweile sind es knapp 30 Grad Hitze.

„Sicherheit hat bei uns Priorität“, sagt Schwimmmeister Lutz Müller (60). Seit 18 Jahren arbeitet er hier. Täglich überprüft Müller alle Einrichtungen und Spielgeräte. Dazu gehört die Kontrolle der Rutsche. Anschließend sammelt das Team den Müll vom Vortag ein.

Bernd Müller (61) ist Techniker im Gablenzer Freibad. Im Steuerraum befinden sich sechs Kessel mit 21.000 Liter Wasser. „Das System arbeitet mit Gegenstrom. Störungen sehe ich hier sofort.“ Anschließend entnimmt er eine Wasserprobe, misst Chlor- und pH-Wert.

Und auch im Kiosk zieht zeitig Leben ein. Betreiber Wolfgang Sieber (69) schichtet die Kühltruhen täglich neu ein. „Wir verkaufen etwa 700 bis 800 Eis am Tag.

Und tatsächlich: Um 9.15 Uhr treffen bereits die ersten Gäste am Eingang ein. Die Arbeiten sind noch in vollem Gange. Die Kassen öffnen heute schon 9.45, da stehen bereits 20 Leute.

Fotos: Sven Gleisberg, Ernesto Uhlmann

Für diesen Verein entscheidet sich Stürmerstar Antoine Griezmann Neu Britin ging durch Hölle: Teenagerin durfte nicht einmal Zähneputzen Neu Darsteller gesucht: Werde das Gesicht eines coolen Werbespots 13.716 Anzeige Kritik von Terror-Opfern aus Berlin: Renten sind "lächerlich und peinlich" Neu Zweijähriger ertrinkt im Frankfurter Zoo: Bringt die Obduktion neue Erkenntnisse? Neu Du sprichst TYPO3? Dann wirst Du in Frankfurt gebraucht! 2.432 Anzeige Schießender Porschefahrer ist Führungsmitglied im Miri-Clan Neu Sorge um Tipp-Schwein: Hat Harry erneut den richtigen Riecher? Neu viele fahren in den Urlaub und vergessen das Wichtigste 2.699 Anzeige Drei Diebe von Starkstromschlag schwer verletzt Neu Reichsbürgerin? Bürgermeisterin fliegt aus Amt Neu Polizisten stellen Ballon sicher und finden rührende Botschaft Neu Waldhof Mannheim droht nach Spielabbruch heftige Strafe Neu Brutale Geiselnahme: Räuber sperrt Mann in Kofferraum und fährt mit ihm von Bank zu Bank Neu
Umstrittenes NRW-Polizeigesetz: Minister will nachbessern Neu Kölner Giftmischer soll noch deutlich mehr Rizinus-Samen bestellt haben Neu
Mutter lässt Kind (3) über Nacht im heißen Auto zurück Neu Hat sich der Fahrer dieses Mini ein illegales Autorennen geliefert? Neu Davon ist jeder Dritte Mensch in Deutschland betroffen 13.986 Anzeige Bundeswehr-Offizier soll Soldatinnen sexuell missbraucht haben Neu Junge Britin von Mitschülerinnen mehrfach schwer misshandelt Neu "Kein Mord"? 36-Jähriger erschießt Ex-Schwager auf offener Straße Neu Bild der Zerstörung: BMW kracht gegen Baum und Leitplanke Neu Für jedes Deutschland-Tor gibt's bei REWE was geschenkt! 11.995 Anzeige Schlimme Veränderung angekündigt: GNTM-Klaudia mit K bangt um ihren Felipe Neu Ältester Sumatra-Orang-Utan der Welt musste eingeschläfert werden Neu Autobahn-Kontrolle: Unglaublich, was Rentner im Gepäck hat! 2.973 Straßenräuber rammt Opfer Messer in die Brust 2.083 Horror für Kanu-Fahrer! Vermisster Patient (76) aus Uni-Klinik tot in Fluss gefunden 1.406 Wie geht das denn? Diebe klauen 30 Lämmer und niemand merkt etwas 660 Polizei rettete betrunkene Igel: So sehr leiden die Tiere immer noch 1.751 Beim Freigang mit JVA-Begleitung entwischt: Bundespolizei schnappt Ausbrecher 528 Großbrand in Tischlerei: Zugverkehr unterbrochen 6.987 Bestialisch! Hunde bei voller Fahrt auf Autobahn geworfen 20.410 Tritt CSU bald in ganz Deutschland an? So viele würden sie wählen 1.852 "Wie ein toter Frosch": Baslers volle Breitseite gegen Mesut Özil 2.547 Dreiste Mogelpackung! Mit dieser neuen Masche führt Euch Milka an der Nase herum 3.386 HSV soll slowenischen Nationalspieler auf dem Zettel haben 1.960 Dänemark-Spieler legen für Privatjet zusammen: Der Grund ist winzig 1.735 Deshalb kann Bundesliga-Star auch in Russland nicht auf diesen Mann verzichten 875 Bei diesem Hühnchen-Filet verging einer Familie nicht nur der Appetit 4.118 Kurz vor dem Urteil gegen Beate Zschäpe: Gab es nie ein NSU-Trio? 3.278 Trauriger Rekord: Nie waren so viele Menschen zur Flucht gezwungen 670 Stute wird auf Weide von Tierquäler zerschnitten 4.361 Lässt sich die Afrikanische Schweinepest in Deutschland noch stoppen? 1.078 Laster kracht in Hauswand: Frau beim Kochen von Trümmern eingeklemmt 6.124 Klauen auf Bestellung: Internet-Userin überführt Fahrraddieb 2.229 Gehts noch? Linksjugend ruft zum Deutschland-Fahnen-Klau auf 2.800 Frau will Kuh melken, kurz darauf muss sie ins Krankenhaus 1.763 Rätselhafter Autobahn-Hund noch immer eine Gefahr 3.854 Ekel-Fund am Flughafen: 22 Riesen-Spinnen im Gepäck entdeckt 2.196