Schockmoment in Langen: Junge (5) stürzt aus Fenster

Langen - Ziemlich viel Glück hatte am Mittwochabend ein kleiner Junge.

Der Junge wurde zum Glück nur leicht verletzt.
Der Junge wurde zum Glück nur leicht verletzt.  © KeutzTVNews/Alexander Keutz

Nach ersten Informationen stürzte gegen 19 Uhr der Fünfjährige aus einem Fenster um 1. Stock eines Mehrfamilienhauses.

Da die alarmierten Rettungskräfte und Zeugen das Schlimmste befürchteten, wurde auch ein Rettungshubschrauber alarmiert.

Wie durch ein Wunder zog sich der Junge jedoch nur einige Prellungen zu. Er wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Wie es zu dem Sturz kam, ist nun Gegenstand der Ermittlungen.

Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.
Auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz.  © KeutzTVNews/Alexander Keutz

Titelfoto: KeutzTVNews/Alexander Keutz

Mehr zum Thema Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0