VW-Transporter kracht gegen Hauswand: Fahrer schwer verletzt!

Langenbernsdorf - In Langenbernsdorf hat sich am Donnerstagmittag ein schwerer Unfall ereignet.

Der VW-Transporter krachte gegen eine Hauswand.
Der VW-Transporter krachte gegen eine Hauswand.  © Mike Müller

Gegen 12 Uhr befuhr ein 53-Jähriger mit einem VW-Transporterfahrer die Obere Bachstraße in Langenbernsdorf.

Er kam dann offenbar aufgrund gesundheitlicher Probleme kurz nach dem Ortseingang von der Fahrbahn ab und krachte gegen eine Hauswand.

Der Fahrer wurde nach ersten Informationen im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr herausgeschnitten werden. Laut Einsatzleiter Sven von Ganski war der Einsatz schwierig, da es sich um ein stabiles Fahrzeug handelte und der Arbeitsbereich, durch die Hauswand, stark eingeschränkt war.

Der 53-jährige Verletzte wurde dann dem Rettungsdienst übergeben.

Die Straße musste für mehrere Stunden gesperrt werden.

Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.
Der Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.  © Mike Müller

Mehr zum Thema Zwickau:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0