Lkw-Fahrerkabine komplett zerdrückt: Mann schwer verletzt eingeklemmt

Breitenworbis - Ein Lastwagenfahrer ist am Mittwoch bei einem Unfall auf der Landstraße 3080 zwischen Breitenworbis und Bernterode im Eichsfeld in seinem Fahrerhaus eingeklemmt und schwer verletzt worden.

Die Fahrerkabine wurde völlig zerstört, als der Laster gegen einen Baum fuhr.
Die Fahrerkabine wurde völlig zerstört, als der Laster gegen einen Baum fuhr.  © Silvio Dietzel

Sein Fahrzeug war unter einer Autobahnbrücke mit einem weiteren Lastwagen zusammengestoßen. Die Feuerwehr musste den Mann aus der Fahrerkabine retten, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Der Schwerverletzte kam per Hubschrauber in ein Krankenhaus. Der andere Lastwagenfahrer erlitt Schnittverletzungen und kam ebenfalls in ein Krankenhaus, sein Beifahrer blieb unverletzt.

Die Unfallursache war am Nachmittag noch unklar. Die Unfallstelle musste für mehrere Stunden gesperrt werden.

Bei dem anderen Laster wurde die Tür herausgerissen.
Bei dem anderen Laster wurde die Tür herausgerissen.  © Silvio Dietzel

Titelfoto: Silvio Dietzel

Mehr zum Thema Thüringen Unfall:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0