Liebes-Aus bei Jenny Frankhauser: Hat Hakans Vergangenheit damit zu tun? Top
Ex-Bachelorette Anna Hofbauer bestätigt auf Instagram: "Wir bekommen ein Baby!" 2.234
Gewinnspiel: Hier könnt Ihr VIP-Tickets für die Formel 1 am Hockenheim Ring gewinnen 3.035 Anzeige
Ente gut, alles gut! Tierischer Polizeieinsatz 842
Nur für kurze Zeit: Genialer Smartphone-Deal bei MediaMarkt Leipzig! 1.524 Anzeige
45.621

Laster-Fahrer sieht immer wieder Mann mit Hund am Straßenrand: Das ist der schreckliche Grund

Mann geht für seine tote Tochter auf die Straße, um ein Zeichen zu setzen

Eine traurige Geschichte aus Australien geht derzeit viral. Es geht um einen Vater, der seine Tochter verloren hat.

Adelaide (Australien) - Als Lasterfahrer Brenton Smart einen Mann mit Hund am Straßenrand hocken sah, machte er sich Sorgen: Was machte der Fremde da in der größten Hitze? Beim zweiten Aufeinandertreffen entschied sich der Australier anzuhalten. Niemals hätte er mit dem gerechnet, was er dann hörte ...

So sah der Lasterfahrer den Fremden mit seinem Hund am Straßenrand sitzen.
So sah der Lasterfahrer den Fremden mit seinem Hund am Straßenrand sitzen.

Brenton war mit seinem Lastwagen am Stadtrand von Adelaide unterwegs, als er den älteren Mann mit seinem Vierbeiner entdeckte. Dieser schob einen umgebauten Buggy vor sich her.

Der Brummifahrer war im Stress und konnte nicht stoppen, doch ihm ging der traurige Anblick des Unbekannten nicht aus dem Kopf.

Als er am selben Tag auf dem Rückweg war, traf er wieder auf den Mann und hielt an. "Ich wollte sicherstellen, dass es ihm gut ging", schreibt Brenton auf Facebook. Dort teilte er auch ein Foto von dem Fremden, wie er im Schatten seines Gefährts saß und sich über seinen Hund beugte.

"Es stellte sich heraus, dass er im November letzten Jahres seine Tochter durch Selbstmord verloren hat."

Im November 2018 beendete die 32-Jährige nach einem langen Sorgerechtsstreit um ihre vier Kinder ihr junges Leben.

Mit diesem Buggy ist Paul Murcott unterwegs nach Canberra.
Mit diesem Buggy ist Paul Murcott unterwegs nach Canberra.

Der Hundebesitzer, Paul Murcott, konnte nicht einfach so weiter machen, als wäre nichts gewesen. "Ich war erschüttert", erinnert sich der 59-Jährige laut Yahoo News. "Ich hatte das Gefühl, dass mir die Eingeweide herausgerissen worden waren. Ich konnte mich auf nichts mehr konzentrieren. Ich stand unter Schock."

Er möchte deshalb etwas gegen das "unzureichende Gesundheitssystem" in Australien tun, gerade wenn es um psychische Krankheiten geht. Aus diesem Grund zog er zusammen mit seinem Hund "RJ" und dem Baggy los, zu Fuß von Adelaide nach Canberra.

Der Australier wollte nicht nur mit seiner Geschichte andere für das Thema Suizid sensibilisieren, er wollte auch sich selbst retten. "Ich musste meinen Kopf heilen. Ich hatte wirklich dunkle Gedanken", sagt Murcott.

Seitdem die beiden unterwegs sind, hatten sie mit verschiedenen Problemen zu kämpfen: platte Reifen, kaputte Kugellager und das Wetter, was die Reise oft erschwerte.

Doch die positiven Erlebnisse auf dem Weg nach Canberra überwiegen. Der 59-Jährige habe dermaßen viel Freundlichkeit von Fremden erlebt, was sein "Vertrauen in die Menschheit" zurückbrachte. Außerdem konnte er sich mit vielen austauschen, die ein ähnlich trauriges Schicksal erleben mussten und einen geliebten Menschen durch Selbstmord verloren.

"Wenn das, was ich tue, dazu beiträgt, die Kommunikation mit Menschen zu öffnen und sie dazu zu bringen, über psychische Erkrankungen zu sprechen, so das es kein Tabu mehr ist ... dann habe ich es gut gemacht", erklärt er bescheiden. "Wenn ich nur jemandem helfen kann, den letzten Schritt nicht zu machen, dann habe ich etwas Gutes getan."

Wer seinen Weg verfolgen möchte, kann es auf der Facebook-Seite "A Trek for Shona Mai RIP" tun. Um Paul auf seinem 1000 Kilometer langem Trip zu unterstützen, kann man auf dieser Seite spenden.

Solltet Ihr selbst von Selbsttötungsgedanken betroffen sein, bei der Telefonseelsorge findet Ihr rund um die Uhr Ansprechpartner, natürlich auch anonym. Telefonseelsorge, bundeseinheitliche Nummer: 08001110111 oder 08001110222 oder 08001110116123.

Fotos: Facebook/ Brenton Smart, Facebook/ A Trek for Shona Mai. RIP

Aline Bachmann tot? Nachricht vom Tod der DSDS-Teilnehmerin wird verbreitet 115.440
Backpacker-Pärchen reist durch Kanada, doch es kommt nicht mehr lebend zurück 9.092
MEDIMAX Halberstadt: Rabatte auf Waschmaschinen und gratis Lieferung nach Hause! 4.309 Anzeige
Lkw-Fahrer verursacht sturzbetrunken Unfall: Drei Fahrzeuge brennen 22.439 Update
Unglaubliches Video: Straßenhunde retten Frühchen, das grausam "entsorgt" wurde 8.014
Droht der BVB-Abgang? Götze spricht von Wechsel ins Ausland! 2.931
Gerichtet entscheidet: Rausschmiss der AfD-Politiker war rechtens! 2.974
Wer macht denn sowas? Labrador bei Gewitter ausgesetzt 11.329
"Boa-Boa Teng-Teng"! Ballern die Boateng-Brüder bald für die Eintracht? 3.391
Mysteriöser Fall bei Aktenzeichen XY: Lars Mittank verschwand im Bulgarien-Urlaub 7.938
Hallöchen Popöchen! Wer zeigt uns denn hier seine "dicke Kiste"? 4.392
Ex-Münchner über die Bundesliga: "Will einfach keiner mehr nach Deutschland" 2.440
AfD ist Gift: NRW-Innenminister Reul watscht Partei ab 327
Wo kommt denn der Doppelgänger von Wincent Weiss her? 556
CIA-Spione im Iran verhaftet: Wie viele davon müssen sterben? 2.838 Update
Streik bei Eurowings? Urabstimmung der Flugbegleiter gestoppt 834
Feuer lodert in Hochhaus und schließt 100 Menschen ein 1.363
Tragisch! Oma geht mit Enkeln in Bodensee, dann stirbt sie 16.436
Junge Frau findet mysteriöses Paket vor der Haustür: Als sie den Brief dazu liest, ändert sich alles 6.453
Bonnie Strange und ihr Bobby: Ist das Liebes-Aus damit bestätigt? 2.245
Penis statt Ticket vorgezeigt: Schwarzfahrer schlägt betrunken auf Kontrolleur ein 1.933
Zweiklassen-Gesellschaft 2. Fußball-Bundesliga: Ist das eigentlich noch fair? 6.500
Warnung an alle Eltern: Darum solltet Ihr Eure Kinder beim Schwimmen immer im Auge haben 1.887
Fetter Rüstungsauftrag für Rheinmetall von der Bundeswehr 621
Herzzerreißend! Herrchen will seinen Collie vor Bulldoggen-Attacke schützen und wirft sich vor ihn 7.933
Fernsehgarten-Skandal! Kiwi disst Zuschauer als "fett"! 5.843
Rammstein-Rentner machen Sitztanz zu "Ich will" und das Netz eskaliert 4.083
Mutter und Tochter vermisst: Polizei vermutet Mord und zeigt Tatverdächtigen 3.796
Rechtsextremer Hintergrund? Linken-Zentrale wegen Bombendrohung geräumt 242 Update
Martinshorn zu laut? Anonyme Verfasser drohen Feuerwehr 2.578 Update
Nach Auswechslung: Ronaldo mit unglaublicher Geste für einen jungen Fan! 6.488
Polizist missbraucht 14-Jährige und kommt mit Bewährung davon 4.603
Silvio Heinevetter sicher: "Union wird viele Mannschaften ärgern!" 931
Unglaublich, was auftaucht, als dieser kleine Junge gespannt ins Wasser guckt 16.231
Nach Leichenfund auf Reiterhof: Liebespaar angeklagt! 3.770
Schweine bringen Verkehr auf Bundesstraße zum Erliegen 816
Junge Frau wählt Notruf: Die Reaktion der Polizei sorgt für Kritik! 3.139
Augen zu und durch! Hier springen Sarah Lombardi und Roberto aus einem Flugzeug 2.863
Instagram-Post mit seinem Freund: Blue-Sänger kommt "nicht über die Reaktionen hinweg" 3.082
Er soll sie wie Sklavinnen gehalten haben: Schwestern töten Vater mit 36 Messerstichen 9.382
Schmutzkampagne seiner Frau?! Christoph Sonntag beichtete Seitensprünge 4.084
FC Bayern: Niko Kovac schwärmt von seinem Chef-Spieler 3.256
Diese Neuerung hält die Polizei fürs Wacken-Festival bereit 11.289
Frauchen verzweifelt: Möwe packt Mini-Chihuahua und fliegt davon 29.505
Frau aus reiner Mordlust vor Zug gestoßen: Täter war schon polizeibekannt 3.678 Update
Bericht: Ermittlungen gegen Bayer nach möglichem Iberogast-Tod 4.284
24-Jähriger umgebracht: Drei Personen sollen sich umgehend bei der Polizei melden! 10.172