Plus-Size-Model verliert die Hälfte ihres Gewichts, doch dann...

Strahlend schön! Die Diät hat der der dreifachen Mutter wirklich gut getan.
Strahlend schön! Die Diät hat der der dreifachen Mutter wirklich gut getan.  © Instagram

Las Vegas - Rosie Mercado ist unglaublich stolz auf sich. Die Veränderung, die ihr gelungen ist, ist der absolute Hammer. 

Die 36-Jährige hat sage und schreibe 113 Kilo abgenommen - und damit ihr Gewicht halbiert. Doch das scheint nicht jedem zu gefallen!

Schon vor ihrer Radikal-Diät arbeitete die Latina als Plus-Size-Model, präsentierte mit ihren 230 Kilo-Kurven Mode. Dann machte Rosie einen Flug, wurde von einer Stewardess aufgefordert, den doppelten Preis zu zahlen. Zwei Sitze wären nötig, um mit ihr abzuheben. 

Das war der Punkt, an dem die 36-Jährige erkannte, dass sie etwas ändern müsse. Sechs Tage die Woche Training, ein Magenband und eine komplette Ernährungsumstellung. 

Bei der dreifachen Mutter aus Las Vegas purzelten die Pfunde.

Rosie mit 250 Kilo auf den Rippen. Die Hälfte hat sie mittlerweile abgenommen.
Rosie mit 250 Kilo auf den Rippen. Die Hälfte hat sie mittlerweile abgenommen.  © Instagram

Auf Instagram ließ Rosie ihre Fans an den Fortschritten teilhaben. Während einige sprachlos beobachteten, wie die Kurven des Models immer straffer wurden, wurden andere richtig sauer, dass es langsam immer weniger "zum Anpacken" gibt.

"Ich habe Hassmails bekommen", erzählt sie TMZ. "Einige Fans haben es gehasst. Sie sagten mir, ich solle von einer Brücke springen und mich umbringen, weil ich so viel abgenommen habe".

Wirklich fies! Dabei geht es Rosie nur darum, sich selbst wohl zu fühlen. Und das tut sie jetzt nach der Rundum-Veränderung, die ihr viel Geduld, Nerven und Durchhaltevermögen abverlangt hat.

"Ich bin viel mehr als meine Kleidergröße! Ich bin eine stolze Latina, die inspirieren und unterstützen will. Ich will eine Veränderung erreichen und das fängt damit an, Verantwortung für mein Leben zu übernehmen".

Deswegen steht sie auch über den Morddrohungen. Das Modeln hat sie natürlich auch nicht aufgegeben: Nun jedoch nicht mehr für Größe 58, sondern für 40-42. Darauf kann sie auch wirklich stolz sein!


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0