Jens hängt fett ab und bringt Hanka auf die Palme

TOP

Darum ist Trump ein Vorbild für Frauke Petry

TOP

Mit einem Mann mehr: RB Leipzig watscht Verfolger Frankfurt ab

1.896

Deshalb zahlte eine Frau fast 460 Euro für ein McDonald's-Menü

5.491

Willst Du Honey eine Immobilie abkaufen?

ANZEIGE
27.133

Dresdner Waffenhändler gewährt Zutritt nur mit deutschem Pass

Dresden - Der Inhaber des Laubegaster Waffenladens "Stötzer und Stötzer" will keine Ausländer in seinem Geschäft haben. Ein Zettel im Schaufenster selektiert seine Kunden: "Kein Zutritt für Leute ohne deutschen Pass" ist daruaf zu lesen, wie die "Sächsische Zeitung" berichtet.
Der Waffenladen in Dresden Laubegast.
Der Waffenladen in Dresden Laubegast.

Von Matthias Kernstock

Dresden - Der Inhaber des Waffenladens "Laubegaster Wache" möchte keine Ausländer in seinem Geschäft haben. Mit einem Zettel im Schaufenster selektiert er seine Kunden: "Kein Zutritt für Leute ohne deutschen Pass" ist darauf zu lesen.

Im übertragenen Sinn könnte das Motto des Händlers auch lauten: Waffen Ja, aber bitte nur für Deutsche. Doch hier die Fakten.

Bert Stötzer verkauft auf über 200 Quadratmetern Waffen an der Österreicher Straße in Dresden Laubegast. Online gibt der Mann auch Geschenketipps: Vom Bogen für Kinder über die Armbrust bis hin zum Schwert lagern hier viele vermeintliche Weihnachtsgeschenke. Doch wenn es um Ausländer geht, ist von weihnachtlicher Nächstenliebe nichts mehr zu spüren.

Der Sächsischen Zeitung (SZ) fiel ein Zettel im Schaufenster auf. Dort stand in fünf verschiedenen Sprachen (Arabisch, Albanisch, Persisch, Somali und Bosnisch): "Kein Zutritt für Leute ohne deutschen Pass." Ein Verbot, das für Diskussionen sorgt.

Die Online-seite des Waffenladens in Laubegast.
Die Online-seite des Waffenladens in Laubegast.

Doch daran will sich Besitzer Stötzer lieber nicht beteiligen. Warum er das Verbot ausgerechnet in diesen fünf Sprachen, weder in Englisch noch in Deutsch, ausgehangen hat, wollte er der SZ auch nicht verraten. Stötzer beruft sich auf "Sicherheitgründe". Dafür reden jetzt seine Nachbarn über ihn.

"Ich finde das rassistisch und skandalös", sagte Claus Dethleff vom Netzwerk "Laubegast ist bunt" der SZ. "Dieser Aushang erinnert mich an 1933", sagt Dethleff und spielt so auf die Ausgrenzung der Juden im Nationalsozialismus an.

Auch in den sozialen Netzwerken hat Dresden wieder auf sich aufmerksam gemacht. Unter dem Hashtag #Laubegast wird sich fleißig fremdgeschämt. Lili Elbe schreibt: "#Laubegast/er Wache, früher #Waffenstötzer ist bisher der am längsten existierende #Naziladen in #Dresden."

Auch auf Facebook blieb der Zettel nicht lange geheim. "Metalfans gegen Nazis" ziehen die Parallele zur Nazi-Zeit in "Teilen von Dresden spielen weiter 33" kommentierten sie das Foto von dem Aushang.

Doch damit nicht genug. Der Laubegaster Waffenhändler klettert auf der Bekanntheits-Skala weiter nach oben. Selbst der "Focus" berichtet am Samstag über den "Zwischenfall". Auch die "Bild"-Zeitung hat darüber geschrieben. Weitere Medien werden folgen.

Dass dieses "Zutrittsverbot" rechtlich gesehen streitbar ist, dürfte Besitzer Bert Stötzer wenig interessieren. Nach der großen Welle der medialen Aufmerksamkeit wird sich wohl kein Ausländer mehr in den Waffenladen nach Laubegast verirren.

"Kein Zutritt ohne deutschen Pass": der Zettel wurde im Schaufenster des Laubegaster Waffenhändlers entdeckt.
"Kein Zutritt ohne deutschen Pass": der Zettel wurde im Schaufenster des Laubegaster Waffenhändlers entdeckt.

Fotos: screenshot facebook.com/FGNOffizielleSeite (1), screenhot laubegaster wache (1), Steffen Füssel (1)

Dieb klaut Kennzeichen und hinterlässt diese Entschuldigung

8.056

Musste dieses Mädchen wegen eines Online-Dates sterben?

3.650

Du willst ein lächeln wie die Stars? Dann schau mal hier!

ANZEIGE

So sexy geht Cathy Lugner wieder auf Männerjagd

2.849

Tornado überrascht Menschen im Schlaf - Vier Tote in Mississippi

785

"Alles, was Sie für die tollen Tage brauchen": dm verkauft Pfeffer-Spray als Faschingsartikel

1.973

Sigmar Gabriel bei Kundgebung von linken Demonstranten bedrängt

5.373

Opfer von Pädophilen-Ring packt aus! War der Anführer ein Politiker?

5.585

Frau spart Batzen Geld, weil sie ein Jahr auf jeglichen Luxus verzichtet

5.432

Er lief mit einem Eimer voll Gold durch die Stadt: Dreister Dieb gefasst

2.080

Sonne satt: Jetzt kommt das perfekte Winter-Wochenende

2.497

Polizei nimmt Gefährder in Amri-Moschee fest

1.953

Es bleibt eine einzige Panne! BER kann auch 2017 nicht öffnen

2.599

Fast 4000 Schweine verbrennen in ihrem Stall

3.220

Hanka mag's im Bett gern "ein bisschen härter"

8.042

Was geht in diesem Kinderzimmer nachts vor sich?

8.769

Instagram-Star zeigt Fotos, die sie eigentlich nie veröffentlicht hätte

5.283

Kunstliebhaberin vergisst Zeit - und wird in Museum eingeschlossen

963

Gelangweilt vom Vater? Trump-Sohn Barron schläft schon wieder fast ein

3.882

Hier denkt man groß! Dieser Bezirksligist will EM-Spiele 2024 austragen

1.324

Horror-Mutter klebt ihren Sohn an die Wand

5.035

Heftige Proteste: 95 Festnahmen bei Anti-Trump-Demo

1.638

Mann skypt mit seinen Eltern, während er aus Flugzeug springt

1.290

Notstand ausgerufen: Vulkan Sabancaya spuckt Asche

3.733

Flugzeug der Luftwaffe abgestürzt

4.900

16 Tote und 39 Verletzte bei Busunfall in Italien

3.889
Update

Denn sie wissen, was sie schlucken...

9.457

Festnahme! Terroranschlag in Wien verhindert

5.662

Hat Trump in seiner Rede bei Batman-Bösewicht geklaut?

7.685

Deutsche Handballer weiter im Siegesrausch

1.468

Frau geht duschen und entdeckt im Abfluss etwas Ekelhaftes

13.464

Prozess! Mann schießt durch Haustür auf eigene Familie

2.239

Der Amtseid: Donald Trump ist der 45. US-Präsident

3.951

Schnappschuss: Alle schauen dieser Frau zwischen die Beine

34.314

Kasalla! Jetzt steigt Legat als Wrestler in den Ring

3.460

Rettungswagen fährt neunjähriges Mädchen an

4.491

Schönheitswahn? "Miami Vice"-Star Don Johnson in Leipziger HNO-Klinik gesichtet

4.515

Paukenschlag! Top-Torjäger verlässt Union Berlin

859

Hat diese Teenagerin einen jungen Mann vergewaltigt?

8.662

Mann erhängt sich selbst bei Sexspiel

9.471

Erwischt! Dreiste Geldfälscher wollten Porsche kaufen

1.805

Zugführer lässt 30 Kinder bei minus sieben Grad stehen

1.360

Hat die Tagesmutter versucht ein Baby zu töten?

3.926