Lausitz leidet unter rätselhafter Plage: Die Invasion der Fliegen 12.552
Neues DFB-Trikot: Peinliche Panne bei den Spielernamen Top
Liebes-Aus! TV-Moderatorin Anne Will ist wieder Single Top
Luke Mockridge muss nach Unfall in TV-Show seine Tournee abbrechen Top
Baby von Oliver Pocher und Amira Aly ist da: "Humor hat er schon mal!" Top
12.552

Lausitz leidet unter rätselhafter Plage: Die Invasion der Fliegen

Anwohner in Ostsachsen fühlen sich von Fliegenmassen belästigt

In diesem Jahr leiden Dörfer und Gemeinden rund um Bautzen unter einer extremen Fliegenplage. Woher die Insektenmassen kommen, ist rätselhaft.

Von Hermann Tydecks

Bautzen - Eine mysteriöse Plage sucht die Lausitz heim! Zahllose Fliegen fallen über die Bewohner Dutzender Dörfer im Raum Bautzen her. Die Quälgeister machen sich an Speisen ran, dringen in Häuser ein...

Der Balkon abgehangen, Fenster und Türen mit Fliegengittern eingerüstet. Drobenerin Kathrin Zuschke (47) mit Enkel Melias (7 Monate), der wegen der Quälgeister Probleme beim Schlafen hat.
Der Balkon abgehangen, Fenster und Türen mit Fliegengittern eingerüstet. Drobenerin Kathrin Zuschke (47) mit Enkel Melias (7 Monate), der wegen der Quälgeister Probleme beim Schlafen hat.

Es erinnert an eine biblische Plage! "Anwohner schimpfen darüber, dass Fliegen in großer Zahl durch offene Fenster oder Türen ins Haus eindringen. Draußen sitzen die Fliegen zu Tausenden an hellen Hauswänden. Der Aufenthalt im Freien ist den Menschen verleidet.

Essen und Trinken im Freien sind gar nicht mehr möglich, weil Fliegen sofort in Tassen und Gläser fallen und sich über die Speisen hermachen", zählt Landratsamts-Sprecherin Sarah Günther Beschwerden der Bürger auf.

Allein in der weitläufigen Gemeinde Radibor sind 20 der 24 Ortsteile betroffen, aber auch Dörfer der Nachbargemeinden. "Du kommst nach Hause und das Erste was du machst, ist Fliegen fangen. Unsere Kinder haben Angst, dass sie ihre Geburtstage nicht draußen feiern können. Die Sorge besteht generell bei allen Festen im Freien", klagt Daniel Steinmüller (46) aus Droben.

Nachbarin Kathrin Zuschke (47): "Trotz Fliegengittern an allen Fenstern und Türen schaffen es die Biester rein. Die Fliegen vermiesen uns das Osterfest." Tochter Michelle (22): "Mein Baby kann nicht schlafen, weil ihm ständig Fliegen ins Gesicht krabbeln." Anwohner Peter Sareng (61): "Die Fliegen belasten unser Privatleben. Wir können nicht mal Freunde zum Grillen einladen." Kathrin Enzian (52): "Wir sind schon letzten Sommer aus Droben abgehauen, weil es einfach nicht mehr ging."

Trotz Fliegengitter gelangen die nervenden Biester ins Innere von Wohnungen und Betrieben.
Trotz Fliegengitter gelangen die nervenden Biester ins Innere von Wohnungen und Betrieben.

Die Plage bereitet sogar Betrieben Probleme: Ein Busunternehmen beklagt, dass die Fliegen in Busse eindringen und die Fahrgäste belästigen. Eine Kfz-Werkstatt beschwert sich über die Nervensägen, die auf frisch lackierten Teilen kleben bleiben. Schon 2008 traten Fliegen-Probleme auf.

Doch seit fünf Jahren häufen sich die Beschwerden, sagt Radibors Bürgermeister Vinzenz Baberschke (60, CDU). "Wir vermuten verschiedene Ursachen." Und die würden wohl vom milden Winter und anhaltender Trockenheit verstärkt.

Er nennt die intensive Landwirtschaft mit großen Stallanlagen, Kompost- und Dunglagerstätten der Kleingärtner und –tierhalter, ungereinigte Biotonnen und eine große Kompostieranlage in Droben. Dort macht die Firma Veolia aus Bioabfällen Kompost, betreibt zudem eine Sortieranlage für Verpackungsabfälle.

Laut Sprecherin Nadine Schaer seien die Betriebsabläufe der Anlagen seit Jahren konstant, was den plötzlichen Anstieg des Fliegenaufkommens nicht begründen könne. Die Firma bekämpfe Fliegen mit Kontaktgift, Insektiziden, aber auch Nistkästen für Vögel. Das Landratsamt kontrolliert die Maßnahmen, stellte keine Verstöße fest. Die Plage bleibt damit rätselhaft.

Beim Grillen im Freien: Die Fliegen fallen über Speisen und Getränke her.
Beim Grillen im Freien: Die Fliegen fallen über Speisen und Getränke her.
Daniel Steinmüller (46) zeigt mit Sohn Johann (8) die Waffen der Anwohner.
Daniel Steinmüller (46) zeigt mit Sohn Johann (8) die Waffen der Anwohner.

Fotos: Ole Landgraf, privat, Ove Landgraf

In Hamburg startet bald ein Mega-Event für alle Gamer! 20.439 Anzeige
Große Sorge um Jean-Claude Juncker: EU-Kommissionschef in Klinik, riskante OP angekündigt Top
Übergewichtiger Papa trainiert sich zum Muskelprotz um: Doch sieht er jetzt gut aus? Neu
In dieser coolen Dortmunder Firma werden Mitarbeiter gesucht! 2.680 Anzeige
Wagen völlig zerstört: 18-Jähriger stirbt bei Autounfall Neu
Clown Fridolin soll Lösegeld zahlen: Porno-Erpresser schreiben Droh-Mail Neu
Dieser 40-Zoller ist bei Conrad gerade 26% billiger Anzeige
Umweltschützer gehen wegen 9-Minuten-Flügen auf die Barrikaden Neu
TV-Koch Christian Rach sagt Ende der Gastronomie voraus Neu
So einfach kriegst Du raus, wie hoch Dein Risiko für Diabetes ist Anzeige
Schrott-Laster richtet Spur der Verwüstung an und knallt in Kirchenwand 1.773
Schwangerer gegen den Bauch geschlagen: So lautet das Urteil gegen Ex-Freund 761
Halbbruder ermordet: Verbrachte Mädchen (15) die Tat-Nacht im Freien? 1.554
Mann läuft mit Messer in Klinik umher und attackiert Polizisten: Dann fällt ein Schuss 2.351
Vermisster Student Hubertus K.: Hatten er und sein Kumpel eine wilde Nacht hinter sich? 3.570
Warum hagelt es Spott und fiese Kommentare für dieses sexy Foto? 3.300
Sturm der Liebe: Wer wird das neue Biest am Fürstenhof? 1.594
Erst Reus, jetzt Havertz: Nächste Absage für Jogi Löw! 447
Queen of Drags: Alle Teilnehmer und Infos zur neuen ProSieben-Show 371
Über diese Katze staunen alle: Was sind das nur für Augen? 2.013
Nach Streik bei der Lufthansa: Weiter Ungewissheit, Verdi nimmt Verhandlungen auf 264
Horror-Unfall: Frau zwischen Aufzug und Decke eingeklemmt 2.461
Zehntausende Jobs in Gefahr: IG Metall fordert Rettungsplan für Windkraft 74 Update
Die Ärzte-Fans aufgepasst! Beste Band der Welt geht wieder auf Tour 1.042
Polnischer Regierungschef legt sich mit Netflix an 628
Magdeburg: Lesbische Pinguine leben in Dreiecksbeziehung 307
"Krank und pervers": Jetzt wehrt sich Janni Hönscheid gegen ihre Hater! 1.863
Toter bei Feuer in Mehrfamilienhaus: Gab es Schussfallen in der Wohnung? 1.900
Junge (6) stirbt in Kita: Das ist der Stand der Ermittlungen 4.728
Mord in Frankenthal? 18-Jähriger liegt tödlich verletzt auf der Straße 2.436
Schreckliche Entdeckung! 20-Jähriger treibt leblos im Wasser 841
Toter Radler in Wald gefunden: Wer kennt den Mann mit zwei verschiedenen Hausschuhen? 2.417
Nachholtermin für Sarah Connor Konzert in Mannheim steht 282
Mitten im Wohngebiet: Polizist erschießt Waschbär 3.056
Kinder auf Töpfchen gefesselt? Zeugen berichten von rabiaten Methoden in Kindergarten 3.036 Update
"Das ist doch Quatsch!": Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis geraten aneinander 1.099
Nach grausamen Tierversuchen: Todeslabor gibt Dutzende Affen zurück! 1.075
Baby (1) mit schwersten Verbrennungen: Die tragischen Schuldgefühle der Mutter 4.746
Vanessa Mai mit peinlichem Aussetzer: "Dresden, die Hauptstadt der DDR!" 15.520
Israel-Kritik zur Mauerfall-Feier? Auftritt von Anna Loos sorgt für Ärger! 6.849
Gedeon will Verfassungsgerichtshof über Mitgliedschaft im Landtag entscheiden lassen 68
Verlobung statt Schuldspruch! Irre Wendung im Gerichtssaal 1.494
Neuer "Tatort" ohne Drehbuch: Diese Kommissare sind mit dabei 800
Weil Sohn zu dumm für Mathe ist: Mutti erleidet Herzinfarkt 1.407
"Need for Speed Heat" im Test: Nettes Rennspiel für zwischendurch mit geiler Musik 672
Annemarie und Wayne Carpendale gewähren tiefe Einblicke: Fans können sich kaum beherrschen 3.187
Dein Horoskop: Darauf musst du morgen achten! 3.466
Es stank bestialisch: Zoll macht ekligen Fund am Flughafen 4.850
Elena Carrière verrät: So zieht sie sich beim ersten Date an 685
Horror-Crash auf der Autobahn: Drei Lkw verunglückt 5.721 Update