Fußgänger von LKW am Flughafen überrollt

NEU

Hubschrauber-Rettung! Schwangere kracht gegen Baum

NEU

Jamie Olivers bestes Stück beim Kochen angebrannt!

NEU

Urteil für tote "Toiletten-Babys" in Erfurt gefällt

NEU

Du kannst nicht schlafen? Das rettet Dein Leben!

ANZEIGE
7.832

Schuldig! Lausitz-Luder Natalie Langer für Suff-Unfall verurteilt

Dresden - Ein Jahr und sechs Monate Haft. So lautet das Urteil vom Landgericht Berlin gegen Moderatorin Natalie Langer (34, "Big Brother").
So kannte man die freizügige Natalie alias das Lausitz-Luder.
So kannte man die freizügige Natalie alias das Lausitz-Luder.

Von Steffi Suhr

Dresden - Ein Jahr und sechs Monate Haft. So lautet das Urteil vom Landgericht Berlin gegen Moderatorin Natalie Langer (34, "Big Brother").

Die Strafe für das "Lausitz-Luder" wurde aber zur Bewährung ausgesetzt. Vorm Knast rettete die Blondine offenbar ein Glas Erdbeerbowle.

Natalie Langer hatte im Juli 2013 einen schlimmen Suff-Unfall verursacht. Die sächsische Blondine überfuhr einen Mann (50) in Berlin Treptow mit ihrem geleasten Mercedes C200. Danach raste sie laut Anklage weiter, ohne sich um das Opfer zu kümmern.

Der Mann wurde von Passanten entdeckt, lag zehn Tage im Koma. Allein das rechte Bein war 18-mal gebrochen.

Natalie Langer am 8. Feburar neben ihrem Anwalt vor Gericht.
Natalie Langer am 8. Feburar neben ihrem Anwalt vor Gericht.

Der Staatsanwalt hatte Langer gar versuchten Mord vorgeworfen. Obendrein versuchte ihr damaliger Verlobter nach dem Unfall, den Benz in Polen verschwinden zu lassen, während Langer den Wagen als gestohlen meldete!

Seit Februar standen das TV-Sternchen und ihr Freund vor Gericht. Die als "Lausitz-Luder" bekannt gewordene Sächsin sagte, sie könne sich an den Unfall nicht erinnern. Zeugen berichteten von einer durchzechten Nacht.

Auch Gutachter kamen zu Wort: So wurde der grausige Unfall nachgestellt. "Das Opfer wurde am Bein erfasst, kreiselförmig unter den Radkasten gerissen", so Gerichtssprecherin Lisa Jani.

Dennoch hätte Natalie Langer diesen Aufprall "nur" als Überfahren eines Steines oder Astes wahrnehmen können. Zumindest wenn sie nüchtern gewesen wäre.

War sie aber nicht. Im Gegenteil: "Laut Gutachter war der letzte Drink eine Erdbeerbowle, die ihr vom Haus spendiert wurde", so Frau Jani.

Die Kneipe aber verwendet auch über Tage eingelegte Erdbeeren. Sprich: Natalie Langer trankt schier ein Glas Rumtopf. Und dessen Alkohol, so der Gutachter, kann ganz plötzlich und unbemerkt in den Kopf steigen.

Am Ende der Beweisaufnahme ließ sogar der Staatsanwalt den Vorwurf des versuchten Mordes fallen, forderte stattdessen ein Urteil wegen fahrlässiger Straßenverkehrsgefährdung.

Das Gericht verdonnerte Natalie Langer zu 18 Monaten, ihren Freund zu acht Monaten.

Beide Strafen wurden zur Bewährung ausgesetzt. Die Bewährungszeit beträgt bei beiden immerhin drei Jahre.

Zusätzlich muss der C-Promi 120 Stunden gemeinnützig arbeiten. Und muss für ein Jahr laufen. Der Führerschein wurde noch im Gericht eingezogen, obwohl das Urteil noch nicht rechtskräftig ist.

Fotos: dpa/Paul Zinken (1), privat (2)

Drama! Braut stürzt mit Helikopter ab

NEU

Streit am Kinderkarussell: Frau mit Glühwein übergossen 

NEU

Neue Anzeigen gegen Anne Will wegen Niqab-Sendung

NEU

Kult-Festival kehrt zum Nürburgring zurück

NEU

Überraschung im Leipziger Zoo: Gorilla-Baby geboren

2.399

Großfahndung! Mann meldet weggerolltes Auto gestohlen

1.956

Schwangere Frau während Hochzeitsfeier erschossen

3.497

Playboy will Sarah Lombardi nackt zeigen

8.552

Gefasst! Ukrainer wollte 22.000 Zigaretten über A2 schmuggeln

789

Der nächste russische Kampfjet stürzt ins Mittelmeer

2.989

Dieses Bild verrät eure schmutzigen Gedanken

4.251

Werner-Schwalbe bleibt ohne Strafe: Kommt jetzt der Videobeweis?

1.050

Peinlich oder lustig? Panne auf Dynamos Weihnachts-Kalender

10.554

Tot! Ließen Polizisten betrunkenen und hilfsbedürftigen Mann einfach liegen?

4.073

Schon wieder Wolf von Auto überfahren

3.893

Mann boxt gegen Känguru, um seinen Hund zu retten

3.084

Bad Aibling: Fahrdienstleiter muss ins Gefängnis

2.700

Lacht Cristiano Ronaldo etwa Messi und Neymar aus?

6.343

Horror! Frau findet Ehemann und Freund tot in der eigenen Sauna

7.061

Aus Knast geflohener Vergewaltiger nach zehn Jahren gefasst

3.181

So reagiert sexy Emily Ratajkowski auf Nacktbilder-Klau

3.613

Wie kriminell sind Sachsens Flüchtlinge wirklich?

9.547

Nach Mord an Studentin: SPD-Politiker greift Polizeigewerkschafter an

23.631

Böllerverbot in Düsseldorf zu Silvester

3.800

Angler entdeckt gestohlenes Postauto unter Eisdecke

5.216

Paar baut Riesenbett, um mit acht Hunden schlafen zu können

2.002

Unglaublicher Auftritt! Tay brachte Andreas Bourani fast zum Weinen

1.660

Beziehungsdrama? Polizei findet drei Tote in Wohnhaus 

3.779

Jan Böhmermann ist Mann des Jahres 

1.288

Schock! Gasflasche explodiert auf Weihnachtsmarkt

14.216

Italien droht nach Renzis Scheitern bei Volksentscheid eine Krise 

1.232

Zwei Tote! Mann springt aus Fenster, Frau stirbt im Schlafzimmer

5.309

Verfassungsschutz warnt vor dieser Rechts-Partei in Sachsen

8.922

Ratet mal, was MDR-Star Anja Petzold sammelt!

826

Aschenbrödels Prinz schenkt sich zu Weihnachten ein Baby!

5.499

Beates Herz gebrochen: Hat ihr Traummann sie nur ausgenutzt?

15.653

Drittliga-Kicker rastet komplett aus und schlägt wild um sich

8.042

Sie schrieb einen bösen Brief an ihre Nachbarn und bekam diese Antwort

16.459

Stuttgart schmettert den DSC zum dritten mal weg

634

Bielefelder versuchen, Würstchen mit Grill in Küche zu räuchern!

525

Müssen deutsche Männer bald auf nackte Playmates verzichten?

4.051

Prevc siegt in Klingenthal: DSV-Adler enttäuschen

1.148

Diese Dresdnerin ist ins Weihnachtsland ausgewandert

3.414