Krasse Veränderung! Das wird bald neu bei GZSZ

Top

Versuchter Mord? Mutmaßlicher Täter manipuliert Gasleitung

Top

Ex-Polizist sicher: Maddie wurde an reiche Familie in Afrika verkauft

12.318

Hauptrolle in Roma-Film: Sido wird Schauspieler

629
6.906

So bewegt war das Leben von George Michael

Es ist so unfassbar traurig! Herzversagen ist offenbar der Todesgrund von George Michael. Wir blicken noch einmal auf sein bewegtes Leben zurück.
George Michael (†53, re.) mit seinem Partner Kenny Gloss 2004 auf einer Party in London.
George Michael (†53, re.) mit seinem Partner Kenny Gloss 2004 auf einer Party in London.

London - George Michaels Leben war stets von Hochs und Tiefs geprägt. Selbst ‎ganz zu Anfang ‎seiner Karriere, als er in den 80er Jahren mit dem Popduo Wham! ‎ebenso glatt und sauber wie seine Musik ‎wirkte, rumorte es in ihm.

Denn während er ‎seine Rolle als Frauenschwarm nach Außen perfekt ‎spielte, haderte er damit, seine ‎Homosexualität verstecken zu müssen. Musikalische Erfolge auf der ‎einen Seite, ‎private Skandale und Gesundheitsprobleme auf der anderen – seine Fans waren ‎häufig in ‎großer Sorge um ihn.‎

Jetzt starb der Popsänger, dessen Hit "Last Christmas" gerade in diesen Tagen wieder ‎überall zu hören ist, im britischen Goring-on-Thames – genau am ersten ‎Weihnachtstag. Er sei friedlich im Alter von 53 Jahren eingeschlafen, wie sein ‎Publizist am Sonntag ‎betonte. Die Todesursache war in der Nacht zum Montag noch ‎unklar, sein Manager Michael Lippman sprach von Herzversagen. Eine Obduktion soll ‎Klarheit schaffen. Hinweise auf ein Fremdverschulden fand die Polizei nicht.‎

Michael (re.) mit Andrew Ridgeley als Pop-Duo "Wham".
Michael (re.) mit Andrew Ridgeley als Pop-Duo "Wham".

Eine Lungenentzündung brachte den Superstar, der mit Songs wie "Faith" und ‎‎"Freedom" weltweit ‎berühmt wurde und Millionen Platten verkaufte, bereits 2011 in ‎Wien dem Tode nahe.

Wochen lag er auf der Intensivstation, Tage im Koma. Eigentlich ‎hatte ‎er sich wieder erholt, seine Erfahrungen sogar im Song "White Light" verarbeitet ‎und war unter ‎anderem bei der Abschlussfeier der Olympischen Spiele in London ‎‎2012 aufgetreten.‎

Doch dann ‎wieder ein Schock: Der Sänger fiel aus einem fahrenden Auto auf die ‎Autobahn. Augenzeugen berichteten, Michael habe während der Fahrt die Tür ‎geöffnet. Was genau passiert ‎war, wurde aber nie richtig geklärt. Er kam mit Kratzern ‎und blauen Flecken davon. Viele fragten sich: Was ist bloß mit ihm los?‎

Michael war schon mehrfach mit Drogen im Blut hinter dem Steuer unterwegs, musste ‎deshalb seinen ‎Führerschein abgeben, Sozialstunden ableisten und 2010 sogar acht ‎Wochen ins Gefängnis. Er bezeichnete die Strafe als gerecht. Er habe seine "Karma-‎Rechnung" bezahlt und wolle von vorn anfangen. Vorübergehend schienen sich dann ‎die Wogen zu glätten. ‎

George Michael stand schon mehrfach am Abgrund des Todes.
George Michael stand schon mehrfach am Abgrund des Todes.

In die Schlagzeilen geriet er vor allem durch seine Begegnung mit der Polizei in den ‎USA im Jahr 1998. Er hatte sich einem Polizisten in Beverly Hills auf einer öffentlichen ‎Toilette, die als Schwulentreff bekannt war, «unsittlich» gezeigt. Das brachte ihm eine ‎Geldstrafe und 80 Sozialstunden ein. ‎

George Michael lebte schon immer in Extremen - doch den Sympathien für ihn tat das ‎keinen Abbruch. ‎Rund um sein Haus im Norden Londons hatte sich zwischenzeitlich ‎eine bunte Gemeinde von ‎berühmten Freunden angesiedelt, darunter Model Kate ‎Moss.

Der Sänger hatte fast sein ganzes ‎Leben in London verbracht. Als Sohn eines ‎griechischen-zypriotischen Einwanderers und einer ‎Engländerin wurde er in der ‎britischen Hauptstadt auch geboren.‎

Nach den großen Wham!-Erfolgen mit Schulfreund Andrew Ridgeley erlebte er in den ‎‎90er Jahren ‎viele persönliche Schicksalsschläge - vor allem der Tod seiner Mutter und ‎seines Lebensgefährten ‎stürzten ihn in tiefe Krisen, wie er in einem Interview mit der ‎Deutschen-Presse-Agentur erzählte: "So ‎vielen Menschen, die ich liebte, passierten ‎schreckliche Sachen. Es war fast bizarr."

‎Trotz seiner Achterbahnfahrt im Leben war er einer der ganz Großen im Musikgeschäft. ‎Als sie von seinem Tod erfuhren, würdigten ihn zahlreiche Künstler noch in der Nacht ‎zum Montag in den sozialen Netzwerken.

Elton John nannte ihn auf Instagram einen ‎geliebten Freund und brillanten Künstler. Und Martin Fry von der Band ABC twitterte, ‎er sei am Boden zerstört und einfach nur #traurig, #traurig, #traurig.‎

Fotos: DPA, Imago

Denkt Nathalie Volk über eine Trennung von Frank nach?

5.936

Fans in Sorge: Sophia Thomalla schockt erneut mit Skinny-Körper

4.867

Frau auf offener Straße angeschossen und schwer verletzt

5.593

Fassanstich versaut: Ganze Sportmannschaft nimmt unfreiwillige Bierdusche

378

Das Team von Tag24 sucht genau Dich!

21.760
Anzeige

Dieser neue Trend sieht ziemlich eklig aus

6.508

Rechte, Linke, Ausländer begehen so viele politische Straftaten wie noch nie

2.052

Du willst lächeln wie ein Top-Model? Dann schau mal hier!

16.011
Anzeige

So geht es in Deutschlands wohl verrücktester Schule zu

2.469

Frau wirft sich auf Streifenwagen und verletzt Polizistin im Gesicht

2.978

TV-Mobbing und Morddrohungen! Steht Honeys Karriere vor dem Aus?

3.979

Clean eating: Was ist das eigentlich?

1.598
Anzeige

So krass rastet Shakira beim Fußball-Spiel ihres Mannes aus

2.721

Gefasster Ladendieb ist offenbar ein Doppelmörder

7.958

Hol Dir jetzt 30€ für Dich und Deinen verein

Anzeige

Im Bett mit Micaela Schäfer: Nacktschnecke gibt es bald zum Anfassen

2.548

Bei Mc Donald's gibt's jetzt auch heiße Würstchen!

3.724

Hier gibts 20% Rabatt auf Windeln!

2.264
Anzeige

Familie mit drei Kindern landet mit drei Tagen Verspätung auf Gran Canaria

6.545

Auf dem Weg zu "Fast & Furious 8": Polizei stoppt Rowdys auf der Autobahn

2.189

Du hast schmerzen? Hier wird Dir geholfen!

11.748
Anzeige

Betrunkener Mann geht mit Armbrust auf Polizisten los

1.855

Große Ehre für Conchita Wurst: Dieser Modezar entwirft ihre Kostüme

662

Auf nach Dresden zur Tour-Premiere von Robbie Williams!

2.638
Anzeige

Linksradikale wollen mitten durchs Myfest marschieren

658

Verfahren gegen "Bürgerwehr" wegen geringer Schuld eingestellt!

11.583

Hier gibts den STARWARS BB-8 Droiden für zuhause!

3.667
Anzeige

Mann spaziert mit 3,3 Promille über die Gleise

3.090

Leiche in verbranntem Auto: Identität aufgeklärt

4.504
Update

Mutmaßlicher Mörder von Thu T. geschnappt

10.391

Polizei findet blutüberströmtes Baby in Wohnung: Mutter gesteht Mord

11.639

1,80 Meter hoher Zaun soll Schule vor Junkies und Huren schützen

3.639

Loveparade-Katastrophe kommt jetzt doch vor Gericht!

2.647

Shitstorm! Rihanna setzt sich den Kopf der Queen auf

977

Migranten treten auf Lesbos in Flüchtlingslager in Hungerstreik

2.064

Exklusiv! Peter Neururer und Hans Sarpei hautnah

940

So lernte Jennifer Lopez ihre neue Liebe Alex Rodriguez kennen

1.278

YouTube-Skandal: Krasavice und Co. fordern Nacktfotos minderjähriger Fans!

7.995

Was machen denn diese Ziegen im Polizeiauto?

1.554

Irgendetwas fehlt doch auf diesem Foto von den Victoria's Secret-Models

11.329

Edeka bringt Einhorn-Klopapier mit Zuckerwatte-Duft auf den Markt

3.158

Mit diesen sieben Tipps verhinderst Du stinkende Fürze

11.617

Banden sie einen Flüchtling an einen Baum? Heute stehen diese Männer vor Gericht

5.834
Update

Diese Promis vernaschten Melanie Müllers Malle-Wurst

3.704

Ehemaliger Bundesliga-Profi und Nationalspieler erhängt sich in seinem Haus

35.539

Krebskranke 20-Jährige hatte nur einen Wunsch: Schön zu sterben

7.130

Großfahndung! Mann weiß nach Crash nicht mehr, wie viele Leute in seinem Auto saßen

18.452

Wagenknecht bedauert Erfolg Macrons bei der Frankreich-Wahl

6.436

Mann schleudert Ast auf fahrendes Auto: 7-Jährige verletzt

2.588

Internationaler Haftbefehl! Wo steckt der Mörder von Thu T.?

5.231

Frankreich-Wahl: Macron liegt knapp vor Le Pen

2.971

Säure-Attacke! Freund von schwangerem Model verhaftet

5.885

Bei "Grill den Henssler" läuft's mal wieder nicht gut für Honey

7.516

Sarah Lombardi: So wachsen ihre Ex-Affäre Michal und Alessio zusammen

9.991

19-Jährige macht per Spotify Schluss

5.222