VfB-Coach Wolf bedauert Werners Weggang

Neu

Hat er den Brand gelegt? Polizei sucht 46-jährigen Gewalttätigen

Neu

Warum Du in Ostwestfalen statt Pudding auch an Eis denken solltest

14.581
Anzeige

Peinlich? Das soll der Grund sein, warum Männer es lieber ohne Kondom machen

Neu
1.397

"Entscheidend wird sein, die Lehrer auch hier zu halten"

Viele Lehrer verlassen nach der Ausbildung Sachsen. Wie kann man das verhindern? Ein Gespräch mit Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange.

Von Torsten Hilscher

Grundschullehrer brauchen weitaus mehr als nur eine reine Fachausbildung.
Grundschullehrer brauchen weitaus mehr als nur eine reine Fachausbildung.

Dresden - Gute Pisa-Ergebnisse, ein wertiges Abitur, viele Schulneubauten - auf den ersten Blick ist Sachsen eine Bildungsoase.

Doch auf den zweiten sieht es anders aus. Vor allem Grundschullehrer wissen nicht, wo ihnen der Kopf steht. Nicht mal genug „echte“ Kollegen sind da: Im Schuljahr 2016/17 hatten 45 Prozent der neu eingestellten Kräfte kein Lehramtsstudium, sind daher Seiteneinsteiger.

Nun legt sich der Freistaat ins Zeug, um sowohl die Qualifikation der Neulinge als den Beruf selbst aufzuwerten, sagt Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange (60, SPD). Sie ist für die Universitäten zuständig.

TAG24: Wie steht es um die Qualifizierung der dringend benötigten Seiteneinsteiger?

Stange: Für die vom Kultusministerium ausgewählten Anwärter von Seiteneinsteigern an den Grundschulen bieten aktuell alle drei Universitäten mit Lehramtsausbildung eine Qualifikation an. Für Seiteneinsteiger an Oberschulen beginnen die Unis damit im Herbst.

TAG24: Das alles ersetzt noch keine „richtige“ Lehrerausbildung.

Stange: Das ist momentan nicht der Fall, sicher. Zwar ist die Zahl der Studienanfänger bereits im Jahr 2012 verdoppelt worden. 2017 wurde noch einmal von 1700 auf aktuell 2375 erweitert. Das jedoch ist das Äußerste, was die Unis und Musikhochschulen leisten können. Aber die zusätzlichen Immatrikulationen seit 2012 werden sich in den nächsten Jahren deutlich positiv bemerkbar machen.

Torsten Hilscher (49) im Gespräch mit Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange (60, SPD).
Torsten Hilscher (49) im Gespräch mit Wissenschaftsministerin Eva-Maria Stange (60, SPD).

TAG24: Wenn sie bei uns bleiben ...

Stange: Das wird das Entscheidende sein: dass wir sie hier halten können. Dafür haben wir Pakete geschnürt. Zum Beispiel im Referendariat vergleichbar so viel zu zahlen wie in Bayern oder in Niedersachsen, wo die jungen Leute verbeamtet werden. Wir haben Voraussetzungen für den Gang in den ländlichen Raum geschaffen - auch mit Geld. Und dass die Oberschullehrer endlich so bezahlt werden wie die Gymnasiallehrer. Denn wir erleben an den Unis, dass sich deutlich mehr für das Gymnasial- als für das Oberschullehramt einschreiben.

TAG24: Wie wollen Sie Lehrer locken?

Stange: Über unsere Werbekampagne. Zudem wird es jetzt wieder gemeinsam mit dem Kultusministerium einen Brief an die Abiturienten geben. Das größte Problem ist, dass wir viele Lehrkräfte in den vergangenen Jahren verloren haben, die wir ausgebildet haben.

TAG24: Würde Verbeamtung helfen?

Stange: Wir hatten nie eine Lehrerverbeamtung in Sachsen. Und ich bin auch dagegen. Es werden nur die Schulleiter verbeamtet. Auch im Sinne der Freizügigkeit der Berufswahl in Europa ist es nicht erforderlich und eher hinderlich.

TAG24: Andere in Deutschland tun es.

Stange: Das ist die politische Entscheidung in den Ländern. Der eigentliche Hintergrund war ja: dass ein Lehrer Zeugnisse vergibt, Prüfungen abnimmt und damit in die Grundrechtsfreiheit der freien Berufswahl eingreift. Inzwischen dürfen das selbstverständlich auch Angestellte.

An der TU Chemnitz werden aktuelle nur Lehrer für die Grundschule ausgebildet.
An der TU Chemnitz werden aktuelle nur Lehrer für die Grundschule ausgebildet.

TAG24: Nochmals zur Grundschule. Ihre Parteigenossen Barbara Ludwig als Chemnitzer OB und Martin Dulig als Vize-MP haben Wünsche: Ludwig für „ihre“ Uni Lehrerausbildung über die Grundschule hinaus, wie in Leipzig und Dresden; Vize MP Martin Dulig für Grundschullehrer ein fünfjähriges Studium …

Stange: Alle drei Standorte der Lehramtsausbildung sollen gestärkt werden. Wir setzen uns dafür ein, dass die Grundschullehrer-Ausbildung in Chemnitz erhalten bleibt. Das ist sinnvoll. Und ja, wir sind der Ansicht, dass die Grundschullehr-Ausbildung wieder auf 5 Jahre verlängert werden sollte. Aber in dieser Koalition wird das nicht möglich sein, die CDU ist da anderer Meinung. Daher wird das in dieser Legislatur nichts mehr.

TAG24: Und nun?

Stange: Grundsätzlich stehe ich dazu UND zu einer Aufwertung der Bezahlung. Sie sollten so bezahlt werden wie Gymnasial- und Oberschullehrer. Sie sollten auch eine vertiefte Ausbildung im Bereich der Bildungswissenschaften, der Psychologie, der Grundschul-Didaktik erhalten.

TAG24: Warum genau?

Stange: Die wichtigsten Jahre im Leben eines Kindes sind die ersten zwölf. Darum müssen Pädagogen für diese Jahre so gut es nur irgend geht ausgebildet sein! Die Ausbildung von Grundschullehrern muss anders, aber gleichwertig gegenüber den anderen Lehramtsausbildungen sein - dieser Konsens herrscht inzwischen in vielen Ländern. Das bedeutet: Wir brauchen die Fachwissenschaften wie Mathe usw. nicht weiter ausdehnen, sondern wir brauchen dort mehr Kompetenzen zum unterschiedlichen Entwicklungsstand von Kindern. Wenn Kinder in die 1. Klasse kommen haben sie einen Entwicklungsunterschied von bis zu vier Jahren. Die Spanne reicht von Komplett-lesen-und-schreiben-können bis hin zu Noch-nicht-einmal-einen-Stift-halten-können.

Ein Grundschullehrer nun hat die Aufgabe, sie binnen vier Jahren so fit zu machen, dass sie den nächsten Schritt schaffen.

Fotos: dpa/Julian Stratenschulte, Petra Hornig, TU Chemnitz/Dirk Hanus

Thüringer Polizei hatte "null Ahnung"

Neu

Beziehungstat? Drei Tote in Tiefgarage entdeckt

Neu

TAG24 sucht genau Dich!

71.828
Anzeige

Darum hat Udo Lindenberg keine Kinder

Neu

Jérôme Boateng setzt auf diesen Ernährungs-Trend

Neu

Hartnäckiger Verfolger in Neidenstein

Neu

Dicker Exhibitionist schockiert drei Frauen

Neu

Aua! Wenn das Liebesspiel in einer Katastrophe endet

10.113
Anzeige

IS-Anhängerin will zurück nach Deutschland!

Neu

Operation, Zusammenbruch, Krankenhaus! Weiter große Sorge um Naddel

Neu

Fußwaschungen, Salafisten und Burkas - dieser deutschen Uni reicht's

Neu

Du willst Freikarten für den Heide Park? Hier ist Deine Chance!

2.196
Anzeige

Plante der Anhänger Amris einen Anschlag? Drei Jahre Haft gefordert

Neu

Horrorcrash! Frau stirbt bei heftigem Unfall in Thüringen

Neu
Update

Hier bekommst Du das beste für deinen Körper

1.541
Anzeige

Ausgevögelt! Woran liegt das rasante Vogelsterben in Deutschland?

Neu

Sie wurde offenbar ermordet: Tote aus dem Neckar identifiziert

Neu
Update

Bodo Ramelow kennt die Gründe für Sachsens Versagen

Neu

Älteste Schildkröte der Welt als schwul geoutet

Neu

Sie gab ihrer Mitbewohnerin Klo-Wasser zu trinken

Neu

Bombendrohung eines Mädchens könnte teuer werden

Neu

74-Jährige will Autofahrerin helfen und stirbt

Neu

Spaziergängerin dachte, das wäre eine Hauskatze...

Neu

Bye Bye goldener Herbst! Kälte, Regen und Gewitter stehen vor der Tür

Neu

Während Abgeordnete über Extremismus streiten, malt dieses Mädchen Einhörner

1.052

Achtung! In dieser Pizza könnten Glas-Splitter sein

543

Nach tragischen Verlusten: Fiona Erdmann beschäftigt sich mit Leben nach dem Tod

504

Karriere in der Verwaltung: Air-Berlin-Mitarbeiter könnten Löcher stopfen

478

Bestialische Vergewaltigung: Täter muss für 11,5 Jahre in den Knast!

4.959

Er hatte drei Identitäten: Polizei schnappt dreisten Seriendieb

1.964

25.000 Geräte! Alle DM-Verkäufer bekommen ein Smartphone

3.645

Hier verirrt sich ein riesiger 15-Meter-Wal ins Hafenbecken

1.645

Facebook down! Massive Störungen in ganz Europa

3.017

Todesangst auf Flug nach Leipzig: Für Passagiere fehlten die Atemmasken

6.005

Krass! 31-jähriger Mann betreibt illegales Doping-Untergrundlabor

910

Große Sorge in Deutschland! In diesem Gebiet fallen mysteriöse Schüsse

3.191

Körperdouble? Ist die Frau an der Seite von Donald Trump gar nicht Melania?

3.542

Er beschwert sich über die eingebrochene Tür, dabei war es Rettung in letzter Minute

1.821

Mit Fangeisen getötet! Polizei sucht Katzenquäler

1.132

Er wollte doch nur nett sein! Polizei rückt an, weil Mann Blumen verteilt

1.358

Rauschender Empfang am Flughafen für unseren neuen Ironman

977

Channing Tatum will nicht mehr mit Weinstein zusammenarbeiten

767

Biker rutscht auf Gegenfahrbahn und wird überrollt

2.624

Gigantische Werbeaktion: Netflix streamt "Star Trek"-Serie auf Fernsehturm

608

Urteil gerecht? Fußballer vorbestraft, weil er mit Gegenspieler zusammenknallt

1.240

Allein unter Hühnern: Bauer Günter sucht die große Liebe

1.412

Bauarbeiter stoßen auf Weltkriegs-Granaten

1.775

Biker fährt Polizisten um und lässt ihn liegen

1.874

Bällebad der Träume: Start-Up bringt das runde Plastik bis ins Wohnzimmer

537

Premierminister Trudeau bricht in Tränen aus: Dieser beliebte Sänger ist tot

4.473

Dieser Europameister verkauft jetzt Schuhe

922

Vergewaltigte Camperin: Heute fällt das Urteil!

2.098

Beziehungsstatus "unklar": Ist Palina Rojinski wieder Single?

4.618

Hier steht jetzt Deutschlands erstes "Bordoll"

5.343

Aus Angst vor Abschiebung? Mutter ertränkt ihre beiden Söhne in der Wanne

3.382